Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Innocentgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2006
    #1

    Verloben mit 17??

    hey liebe user.

    habe mal eine allgeine frage an euch:
    ne freundin von mir, 17, wurde von ihrem freund, gleiches alter, gefragt ob sie sich nach einer 1 jährigen beziehung verloben wollen!?
    alles lief super bei ihnen uns jez haben sie es auch getan!

    meine frage was haltet ihr davon sich mit 17 zu verloben!? wüsste gerne vor- und nachteile!

    danke
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. verlobung
    2. Verloben
    3. Verlobungszeichen?
    4. Verlobung
    5. Verlobung?!
  • tobias_w
    tobias_w (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2006
    #2
    jedem dass seine ich finde verloben ist etwas sehr bedeutendes manche mögen vll schon mit 17 soweit sein aber ich glaube nicht dass man mit 17 sein ganzes leben zusammenbleibt darum würd ich mir es gut überlegen:zwinker:
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    28 Februar 2006
    #3
    Ich halte da eher wenig von.
    1 Jahr Beziehung finde ich zu wenig, 17 zu jung und überhaupt bin ich der Meinung, dass man sowas erst tun sollte, wenn man den Alltag miteinander kennt, sprich schon zusammen lebt oder zumindest sehr sehr sehr lange zusammen ist und es plant. Sich verloben macht für mich eigentlich auch nur Sinn, wenn man das mit den Hochzeitsplanungen bald mal angehen möchte, sprich in 1-2 Jahren sollte das dann über die Bühne gegangen sein :smile:
    Meine Meinung. :smile:
     
  • Aurora Sun
    Gast
    0
    28 Februar 2006
    #4
    Guck mal Verlobt? und Frühe Verlobung sinnvoll?.
    Da findest du einige Meinungen dazu.

    Ich halt persönlich nicht viel davon, da viele nicht mal wissen was ne Verlobung bedeutet :kopfschue
     
  • SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.538
    123
    3
    nicht angegeben
    28 Februar 2006
    #5
    Nein, also mit 17 direkt verloben. Naja ne Verlobung kannst du ja auch wieder lösen...aber ich denke das ist eh nur kinderkiki um sich aufzuspielen...
    Noch voll grün hinter den Ohren, aber schon auf dicke Hose machen.
    Muss nicht sein!
     
  • Innocentgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2006
    #6
    meiner meinung sollte man die typische "tradition" die hinter einer velobung steckt beachten, dass ist für mich gerade das romantische. Mit einem Rigng und so richtig schön an die hochzeitspläne denken, denn viele machen dass sicher nur so um sich bemerkbar zu machen.

    wenn es sich aber doch um ewige liebe zu einander handeln sollte finde ich es mutig sich so zu zeigen und sich zu verloben! wenn man in dem alter nur noch den partner haben möchte und davon träumt nie einen anderen zu haben, finde ich das klasse!
     
  • Tweety
    Gast
    0
    28 Februar 2006
    #7
    Kann ich so unterschreiben, ist auch meine Meinung dazu!
     
  • ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2006
    #8
    die sind ja grad mal nen jahr ältr als ich
    ich würd das in dem alter noch nicht machen find ich zu früh
    und ein jahr beziehung würde mir da auch nicht reichen
    ich find das man den alttag mit der person kennen sollte sprich schon mal versucht haben sich die wohnung zu teilen
    meine meinung ist viel zu früh ich würds nicht machen
    aber jedem das seine solang se nicht gleich in 2monaten heiraten :drool:
     
  • Kuri
    Kuri (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2006
    #9
    Ich finde auch, dass man bereits eine ganze Weile zusammengelebt haben sollte, denn wenn man es nicht gewohnt ist, oft mit dem Partner aufeinander zu sitzen und man aus kleinen, alltäglichen Dingen wie Kochen ein Drama gemacht wird, dann kann das ziemlich schief gehen. Außerdem sollte man auch tatsächliche Heiratsabsichten haben, und nicht, um sich einfach so zu verloben. Ein Jahr Beziehung empfinde ich auch als etwas wenig... aber wer sich dazu bereit fühlt, bitte. Trotzdem denke ich, dass man es vorher erst einmal im gemeinsamen Zusammenleben versuchen sollte, bevor man sich auf so etwas einlässt. Denn verloben kann man sich danach immer noch!
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2006
    #10
    Ich würde mich verloben wenn ich mit meinem freund zusammenziehe.
    1 jahr Beziehung finde ich auch viel zu wenig.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2006
    #11

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste