Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verlustängste, Selbstzweifel uvm. Muss mal jammern

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fluffy24, 25 März 2006.

  1. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!

    Nach langer Zeit mal ein Beitrag von mir....muss mich mal ausheulen.

    Ich bin jetzt seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen...es war immer schon eine Fernbeziehung ( 800 km!!!) und obwohl wir uns immer vermissten kamen wir dennoch damit klar.

    Er ist jetzt mit seinem Studium fertig und zieht wieder in meine Nähe...freue mich auch total. Er hat auch wirklich einen tollen Job angeboten bekommen in dem er sehr viel Geld verdienen wird und ich freue mich auch total für ihn.....

    Aber jetzt fängt mein Problem an:
    Es ist ein Job für den er während der Woche quer durch Deutschland tingeln muss. Das wäre ja nicht soooo schlimm...kenn ich ja auch nicht anders. Es ist jedoch ein Job bei dem er auch mit Frauen zusammenarbeiten wird, mit denen ich (jedenfalls aussehtechnisch) nicht mithalten kann... es sind alles diese aufgebretzelten Kostümchen- 90- 60- 90 -Mode- Püppchen. In diesem Punkt vertrau ich ihm ja. Er hat ja auch beteuert das diese Mädels zwar toll aussehen, er aber treu ist und er sowas aufgebrezeltes nicht ausstehen kann. Das glaube ich ihm ja auch. Aber sie sehen ja nicht nur gut aus, sie haben alle das gleiche wie mein Freund studiert, haben das gleiche Einkommen und sind den ganzen Tag mit ihm zusammen, während ich hier studiere. Eine hat ihm schon ne Postkarte geschickt...sie würde sich sehr darüber freuen mit ihm mal zusammenzuarbeiten oder mit ihm auf eine After- Work- Party zu gehen. :eek:

    Hab ihm auch von meinen Sorgen erzählt: Er sagt er hätte Angst davor das ich ihn verlassen könnte weil dieser Job ( und das Geld) ihn verändern könnte. Er würde nicht mit mir schluss machen können weil ich dann traurig wäre und das würde ihm das Herz brechen weil er mich liebt. Er würde auch gerne mit mir zusammenziehen usw. ( er macht jedoch öfter Vorschläge und springt ab....er ist etwas unzuverlässig).

    Wie gesagt, es ist nicht so das ich denke er könnte mich betrügen. Er kann sich aber doch in so eine vermeintliche Traumfrau verlieben. Wie gesagt, sie sehen nicht nur toll aus , sie haben auch was im Kopf. Sie sind ja auch öfter mit ihm zusammen.

    Er ist jetzt mein vierter Freund und es war immer so das ich verlassen wurde weil meine Ex- Freunde andere Frauen kennengelernt haben ( mit einem war ich fast 5 Jahre zusammen und trotzdem wurde ich von einer anderen verdrängt)...hab Angst das sowas wieder passiert.

    Er wollte mich heute abend noch anrufen, aber ich will gar nicht ans Telefon gehen, weil ich todtraurig bin und ihn nicht wieder vollheulen will. Denn dann vermassel ich ja wirklich alles. Ich habe einfach Angst ihn zu verlieren und meine auch immer das er am Telefon kurz angebunden wäre, dann werde ich traurig, er macht sich Sorgen und versteht nicht weshalb ich traurig bin usw.
    Hab gerade ne SMS von ihm bekommen in der er schreibt das er mich über alles liebt....das haben andere auch schon gesagt...und einen Tag später war ich Single....


    Was haltet ihr denn davon?

    Danke für die Mühe!
     
    #1
    Fluffy24, 25 März 2006
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    hey du
    kann deine angst sehr gut nachvollziehen, aber dir wird kaum etwas übrig bleiben als ihm zu vertrauen... denn schluss machen deswegen schließ ich jetzt mal aus... ich kenne deinen freund nicht un kann ihn nicht einschätzen aber ihr habt jetzt ein jahr entfernung ausgehalten ohne fremdgeherei etc. denke schon das es auch weiterhin klappt, vor allem weil ihr euch ja dann öfters sehen könnt...
    rede einfach nochmal mit ihm über deine ganzen ängste.. wenn er dihc liebt, wird er sie dir nehmen können :zwinker:
     
    #2
    SchwarzerEngel, 25 März 2006
  3. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    ok, dann wollen wir das selbstbewußtsein mal wieder etwas aufbauen. :zwinker:

    du hast verlustangst. angst deinen freund zu verlieren, indem er geht.
    nun, dazu kann ich dir sagen, dass man immer damit leben muss, dass ein geliebter mensch irgendwann vielleicht nicht mehr da sein wird. egal, ob er einen nun verlässt oder ob er unfreiwillig geht.

    man muss damit leben und sich damit abfinden. auch wenn er freiwillig gehen sollte, so kannst du es dann auch nicht ändern. egal, ob du dir heute deinen kopf darüber zerbrichst oder nicht.
    genieße dein leben wie es ist. sei froh das du ihn hast und das er für dich da ist. lebe und liebe diese zeit. es macht keinen sinn über sowas sich die gedanken zu zerbrechen. wenn er irgendwann gehen sollte, so kommt es meist doch sowieso unerwartet, so dass man sich darauf nicht vorbereiten kann.

    rede mit ihm über deine sorgen. aber versteif dich nicht auf ihn. nichts ist sicher im leben!
     
    #3
    dream-like, 25 März 2006
  4. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Sehr gefährlich, diese unzuverlässigkeit auf 800km.. zudem hat er sich offensichtlich schon darüber gedanken gemacht was passieren würde, wenn er mit Dir schluss macht.. komischerweise denkt er aber nicht im Traum dran, die Karriere insofern einzuschränken, dass er sieben Tage die Woche neben Dir schlafen kann..

    Ergo.. es tut mir leid, aber deine Ängste sind begründet.. :frown:
     
    #4
    Baerchen82, 25 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verlustängste Selbstzweifel uvm
tbaa2
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Januar 2016
9 Antworten
alex_1995
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2015
1 Antworten
Schattenkind
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 September 2015
10 Antworten