Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vermisse ihn so schrecklich und weiß nicht wie ich mit ihm umgehen soll :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pearl24, 11 Dezember 2007.

  1. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    ich melde mich auch mal wieder zu Wort.
    Ich möchte euch die ganze Vorgeschichte ersparen, wer es aber wissen will hier der Link:

    Auf ihn warten oder ihn abschießen?

    Also, ich bin seit 5 Monaten in Australien für ein Auslandssemester. Haben uns kurz vorher nach einer 10 monatigen "inoffiziellen" Beziehung getrennt, das heißt er hat es endgültig beendet.

    Ich war total am Ende und hab Wochenlang nur noch geheult, egal wo ich war, auf der Arbeit, im Bus, im Supermarkt. Einfach überall. Mir ging es so besch****!

    Naja, und dann bin ich nach Australien gegangen. Hatte hier so viel zu tun, so viel Ablenkung, so viele neue Leute und EIndrücke, und irgendwann hab ich gemerkt "hey, du denkst ja garnicht mehr jeden Tag an ihn"! und das ist schon ein riesiger Fortschritt gewesen, habe nämlich vorher jeden Tag seit wir uns kennen an ihn denken müssen, und nach der trennung war das natürlich besonders schlimm.

    Jedenfall ging es mir hier in Australien dann die ganze Zeit sehr gut. Er ist übrigens auch gerade für ein Auslandssemester hier, aber ganz weit weg an einer anderen Uni. Hatte die ganze Zeit auch kaum Kontakt, ab und zu mal ne mail, aber sonst nichts.

    Meinen Geburtstag hat er auch vergessen. Ich habe ihm zum Geburstag was geschickt.. Er hat sich total gefreut und wir haben dann öfters mal mails geschrieben. er hat dann andauernd nach meinen Plänen gefragt, was ich mache wenn die Uni vorbei ist und wann ich wo bin. Hat sich fast so angehört als wolle er sich mit mir treffen.

    Kurz darauf hat er mir dann "aus Versehen" eine sms geschickt, die offensichtlich für eine andere Frau war :geknickt:
    Da stand zwar nichts dramatisches drin, nur so in etwa dass er jetzt da und da hin geht und sie soll doch auch kommen und ihre Freundinnen mitbringen usw. Ich habe in der ganze Zeit in der ich ihn kannte noch nie so eine lange sms bekommen! :angryfire

    Ja, und seit dem gehts es wieder los! Ich denke jeden Tag an ihn, denke was wäre wenn... Und ich habe Angst davor ihn wieder zu sehen. Ich weiß ja eigentlich dass es nichts mehr wird (obwohl ja einige meiner Freunde sagen ich soll erstmal Australien abwarten und dann mal sehen, es könnte ja nochmal was werden), aber ich denke dann wirklich " was ist wenn ich zurückkomme? wir beide haben uns sicher verändert und weiterentwickelt, vielleicht sollten wir es nochmal versuchen?"

    Aber ich habe Angst diese Gedanken zu zu lassen. Wahrscheinlich will er mich genausowenig wie vorher und ich mach mir nur was vor :geknickt:

    Ich weiß auch garnicht wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll wenn ich ihn wiedersehe. Ich liebe ihn noch immer wie am ersten Tag, ich kann auch nichts dagegen tun, und es tut so weh zu wissen dass ich ihn nicht merh haben kann..

    Wie soll es erst werden wenn wir wieder zu Hause sind? Wenn ich ihn an der Uni andauernd sehen muss? Ich kann ihm leider nicht aus dem Weg gehen, wir studieren dass gleiche und haben auch eine Gemeinsame Tätigkeit an der Uni, die ich auch wegen ihm nicht aufgeben will weil es mir wichtig ist!

    Am liebsten würde ich ihn garnicht mehr sehen, ich glaub das würde mir nur das Herz brechen! Aber das geht ja leider nicht.

    Habt ihr irgendwelche Ideen was ich in dieser Situation machen soll?
    Bin so traurig deswegen :-(
     
    #1
    Pearl24, 11 Dezember 2007
  2. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Pearl24

    Ich kenne dein Problem nur zu gut. Leider gibt es keinen Knopf "IHN vergessen" und doch ist es die einzige Lösung.

    Auch ich hatte mal jemanden, den ich einfach nicht vergessen konnte und er hatte damals sogar eine Freundin. Und stell dir vor, auch ich ging dann nach Australien :zwinker: Wie lange bleibst du denn noch dort?
    Mir hat es sehr geholfen, den Kontakt abzubrechen. Mit etwas Glück, gutem Willen und der richtigen Einstellung kannst du ihn vielleicht vergessen, bis ihr wieder zusammen an die Uni geht. Dort ist Kontakt ja unvermeidlich.

    Sonst kann ich dir nur noch einen Tipp geben: Lerne jemand anderes kennen. Auch keine einfache Sache, aber die wahrscheinlich beste Lösung.

    Viel Glück und grüss mir Australien *vermiss*
     
    #2
    timtam, 11 Dezember 2007
  3. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    @timtam: dann weiß ich ja jetzt wo dein Username herkommt :zwinker:


    Das Problem ist glaube ich auch eher die Zeit wenn ich wieder in Deutschland bin. Hier kann ich mich noch gut beschäftigen und ablenken und werde ihn ja auch nicht sehen.

    Aber in Deutschland geht das nicht, da werde ich ihn an der Uni sehen, haben auch viele gemeinsame Freunde an der Uni, da lässt sich der Kontakt nicht vermeiden.

    Habe auch garkein Interesse an anderen Männern. Ich weiß dass es gut wäre wenn ich wieder jemanden kennenlernen würde, aber ich habe einfach noch nicht den richtigen getroffen. Hier in Australien hatten schon ein paar Männer Interesse an mir, was aber nicht auf Gegenseitigkeit beruht hat. Ich glaube ich bin allgemein sehr wählerisch (was den Charakter angeht).

    Und ER hatte einfach alles was ich mir immer gewünscht hab, bei ihm wußte ich sofort "den oder keinen".

    Ich würde ja auch gerne mit ihm normal befreundet sein weil er mir als Mensch sehr wichtig ist, aber ich weiß nicht ob ich das kann :frown:
     
    #3
    Pearl24, 11 Dezember 2007
  4. ¡Ich!
    ¡Ich! (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    103
    1
    Verheiratet
    Mhh, Du idealisierst ihn. Halte Dir seine negativen Seiten vor Augen, dann fällt es Dir vielleicht leichter Dich von ihm zu lösen. Sowas wie einen Traumprinzen gibt es nicht (eine Traumprinzessin vermutlich genausowenig) :tongue:

    Du brauchst in jedem Fall Abstand. Von jetzt auf gleich einfach so den Status zu wechseln, halte ich für unmöglich.

    Am besten funktioniert dies aber, wenn Du in einer neuen, glücklichen Beziehung bist :zwinker:
     
    #4
    ¡Ich!, 12 Dezember 2007
  5. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben

    Also du meinst, wenn ich wieder da bin, nicht gleich versuchen eine normale Freundschaft aufzubauen sondern erstmal nicht treffen und Abstand halten? Ich glaube das wäre ganz gut. Muss mich erstmal wieder in Deutschland einleben, neue Wohnung suchen etc. und das ist alles einfacher wenn ich dann nicht auch noch mit ihm Probleme hab.

    Andererseits hab ich Angst dass wir uns dann entfernen.
     
    #5
    Pearl24, 12 Dezember 2007
  6. ¡Ich!
    ¡Ich! (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    103
    1
    Verheiratet
    Ja, genau das meinte ich :zwinker:
    Die Gefahr besteht natürlich - Du mußt halt abwägen ob Du im Gefühlschaos versinken willst und dafür Kontakt mit ihm hast, oder erstmal Dein Leben regelst und dann weitersiehst. Ich finde Du solltest ruhig "egoistisch" sein :zwinker:
     
    #6
    ¡Ich!, 13 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vermisse ihn schrecklich
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 09:57
11 Antworten
hitradiooedrei
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2008
31 Antworten
Cinnamon
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2005
19 Antworten