Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vermissen=Lieben???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LadyBlack, 9 Juni 2002.

  1. LadyBlack
    Gast
    0
    Vor einiger Zeit war ich mit einem süßen, netten und hurmorvollen Typen zusammen. Wir passten super zusammen und hatten immer, egal was wir machten, total viel Spaß. Er war sehr sozial und hatte viele Freunde mit denen ich mich auch super verstand. Dennoch beurteilen ihn viele Leute negativ und meinten er sei zwar nett, aber Komisch.
    Doch schon so nach zwei Monaten hab ich mich wieder in meinen Exfreund verliebt und die Beziehung zu meinem Freund wurde immer freundschaftlicher meinserseits.

    Nun musste ich mich auch nun zwischen meinen Exfreund und ihm entscheiden und ich entschied mich für meinen Exfreund.Deshalb hab ich Schluss gemacht mit der Begründung, dass ich ihn als Freund sehe, aber nicht als festen Freund.

    Das schlimmste aber war, dass auch er so am Boden zerstört war, dass er den Kontakt abbrach und mich bat ihn in Ruhe zu lassen.
    Die ganze Zeit hab ich mich immer und überall umgesehen, ob ich ihn vielleicht doch noch irgendwo sehe.
    3 Wochen später hab ich ihn dann auch in der Stadt gesehen, und er hat sich einfach umgedreht als ich an ihm vorbei gegangen bin. Das tat verdammt weh. Aber so gesehen kann ich es auch verstehen, schließlich hab ich ihm viel mehr weh getan.
    Momentan bin ich nun mit meinem ehemaligen Exfreund zusammen, wir sind eingentlich total glücklich,nur leider hat er nicht so viele Freunde und ist auch nicht sehr unternehmungslustig, deswegen ist unsere Beziehung eher langweilig. Auch ist er nicht so humorvoll wie mein Freund davor. Dennoch denke ich , dass ich meinen jetztigen Freund liebe, aber meinen Exfreund vermiss ich unheimlich und ich muss verdammt oft an ihn denken.
    Ich weiß nicht, ob ich meinen Freund auch so sehr vermissen würde, wenn ich ihn nicht so lange gesehen hätte, aber es ist nicht einfach nachzuvollziehen, da wir uns fast jeden Tag sehen und wenn wir uns mal nicht sehen, dann tut das auch gut, denn, dann kann man seinen eigenen Kram machen.
    Hat irgendjemand von euch schon mal das gleiche durchgemacht?
    Es stellt sich mir nun wirklich die Frage, ob ich meinen Freund überhaupt noch liebe. Aber muss man sich vermissen, wenn man sich so oft sieht? Heisst vermissen= Lieben????
    :ratlos:
     
    #1
    LadyBlack, 9 Juni 2002
  2. Coinage
    Gast
    0
    Hi...

    Das Gefühl kenne ich... Ich bin wirklich Glücklich mit meiner Freundin. Wir haben eine super Beziehung. Alles ist perfekt, nur das ich auch gefühle für eine Andere habe und sie auch für mich. Das kann einem wirklich den letzten Nerv rauben, wenn man weiß das man selber zwei Frauen liebt, und von zwei Frauen geliebt wird. Man kann seine Gefühle nicht einfach abstellen, aber man muss für sich selber Klarheit schaffen. Ich habe mir gesagt, dass ich eine Freundin habe und auch bei dieser bleibe, da ich weiß, dass ich es sehr sehr bereuen würde wenn ich sie wegen einer Anderen verlassen würde. Ich habe Distanz geschaffen zwischen mir und eben jener die zwischen mich und meine Freundin gekommen ist
    Auch du solltest dies mit dem Kerl tun... schließlich findet er es nicht einmal mehr wichtig, dich zu Grüßen oder auch nur anzugucken.

    In diesem Sinne - Es bleibt alles dir selber überlassen.
     
    #2
    Coinage, 9 Juni 2002
  3. LadyBlack
    Gast
    0
    Die Distanz, bzw. ein Kontaktabbruch steht zwischen ihm und mir, das Problem ist nur, dass ich gar nicht mehr richtig weiß,ob ich meinen Freund, mit dem ich jetzt zusammen bin,überhaupt noch so sehr liebe, seit dem vorfall mit diesem anderen.Denn ich vermisse diesen Anderen unheimlich...:cry:
     
    #3
    LadyBlack, 9 Juni 2002
  4. Coinage
    Gast
    0
    Autsch .....

    Lass mich raten ... du hast so ein Gefühl in der Magengegend, das du gar nich gut findest ....

    Mach dich doch von BEIDEN los. Ja, ok, ich kann das vielleicht so einfach sagen, aber in deiner Situation wäre es vielleicht das beste.
     
    #4
    Coinage, 9 Juni 2002
  5. LadyBlack
    Gast
    0
    Mit dem einen ist je eh erstmal Schluß... ich denke nicht, dass er mir so einfach wieder vertrauen wird und begeistert sagen wird, dass wir wieder zusammen kommen. Ich ich mußte mir dann auch mehr als 100 pro sicher sein, dass ich wieder mit ihm zusammen sein will, ansonsten würde ich ja nur mit seinen Gefühlen spielen, und das will ich auf keinen Fall, schließlich hab ich ihn schon einmal sehr verletzt, indem ich mit ihm Schluß gemacht habe. Außerdem würde es mir zu schwer fallen mit meinem jetztigen Freund schluß zu machen. Zwar bin ich mir nicht mehr sicher ob ich ihn liebe, aber Schluß machen... ne, ich glaub will ich nicht wirklich, weil ich auch sehr an ihn gewöhnt bin... ich meine wir kennen uns schon sieben Monate, da ist man sehr vertraut. Das mit dem Neuen (den ich jetzt vermisse) war ja zwischendurch. Also echt ne blöde situation, noch blöder war es aber, als ich mit zwischen beiden nicht entscheiden konnte. Aber nun kommen zweifel ob es wirklich richtig war, oder wie es überhaupt weitergehen soll. Ich würd am Liebsten beide haben. :kopfschue :cry:
     
    #5
    LadyBlack, 9 Juni 2002
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    na aus gewohnheit oder vertrautheit mit jemandem zusammen zu bleiben is aber auch ncih das wahre...
    vermissen = lieben.. tjaaa.. nich unbedingt würd ich sagen, aber ich denke schon, dass da dann auf jedenfall tiefere gefühle vorhanden sind.
    was genau du jetze machen sollst weiß ich auch nich, du musst für dich selbst entscheiden, mit wem du zusammen sein willst. aber wenn du dich für den von zwischendurch entscheidest, wär es nur fair, mit deinem jetzigen freund schluss zumachen, auch wenn der von zwischendurch keine Beziehung mehr will
     
    #6
    Beastie, 10 Juni 2002
  7. Tenhodonzeton
    0
    ich würde mich für eine gewisse Zeit von beiden Trennen, dann ist es leichter festzustellen, welchen von beiden du liebst.
     
    #7
    Tenhodonzeton, 10 Juni 2002
  8. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es muss doch Gründe dafür gegeben haben, dass du wieder zu deinem Ex-Freund (also jetzt dein Freund) zurück gegangen bist. Du musst dir doch sicher gewesen sein, dass du nur ihn liebst, oder wieso hast du den anderen verlassen? Ist nichts mehr von diesen Gefühlen da?
    Wie lange bist du denn jetzt überhaupt wieder mit deinem Freund zusammen? Vielleicht wäre es wirklich nicht schlecht, wenn du deinen jetztigen Freund nicht mehr so oft siehst um dir über deine Gefühle klar zu werden. Es kann ja auch sein, dass dir nur der Spaß fehlt, den du mit dem Anderen gehabt hast. Das würde sich ja ändern lassen, du musst dir nur was einfallen lassen und ein bißchen kreativ sein!
     
    #8
    Jocelyn, 10 Juni 2002
  9. LadyBlack
    Gast
    0
    Ich musste mich zwischen meinem Freund und meinem Ex entscheiden. Irgendwie dachte ich, dass meinen ex vielleicht mehr lieben würde, weil wir uns u.a. auch schon so lange kennen und wie schon erwähnt, dachte ich , dass da mehr freundschaftliche gefühle bei meinen freund meinerseits waren...

    Zu den Spaß: Ja es stimmt wirklich, dass wir in unserer momentanen Beziehung mit meinem Ex keinen wirklichen Spaß haben, dabei bin ich aber schon die Kreative, die immer Ideen sucht, nur leider ist mein Ex nicht so unternehmungslustig und Ideen hat er eigentlich auch nicht... geschweige denn gemeinsame hobbies... ist manchmal echt blöd...
    Aber das Problem ist, dass ich auch nicht wüßte, wie man so etwas ändern könnte... ich kann ihn ja nicht zwingen was zu unternehmen.
    Was könnt man denn noch so machen? Habt ihr viellecicht noch Ideen wie man so "Spaß" haben könnte?
     
    #9
    LadyBlack, 11 Juni 2002
  10. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es kommt auch drauf an, was man aus einer Sache macht - und natürlich was dir Spaß macht. Ich war letztens mit meinem Freund Tretboot fahren...war superlustig. Oder wir haben Minigolf gespielt, obwohl wir beide absolute Nieten darin sind. :zwinker: Aber wir haben so gelacht! Oder ihr könnt zusammen mit ein paar Freunden einen Spieleabend machen mit ein paar lustigen Spielen. Machen wir auch sehr gerne und dabei haben wir immer megaviel Spaß!
     
    #10
    Jocelyn, 11 Juni 2002
  11. LadyBlack
    Gast
    0
    Spaß

    Das mit dem Minigolf ist echt gut... nur wie schon gesagt, hat mein Freund meistens zu nix Lust...er ist oft müde... ich glaube schon, dass ich meinen Freund vielleicht doch noch liebe, aber es ist halt nicht so die "lustige" Beziehung, wenn eine Person nie/kaum Bock zu irgendwas hat...
    Einfach ist es auch nicht, wenn man noch eine andere Person mehr vermisst als seinen Freund...
    Ich glaub ich werde erstmal nur mit meinem Freund zusammen bleiben... mal sehen wie sich die Sache entwickelt...
    Hattet ihr auch schon mal nen Partner, der zu nix Bock hattet?
     
    #11
    LadyBlack, 11 Juni 2002
  12. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Freund ist auch nicht so der Kreative. Aber er ist schon unternehmungslustig und wir machen auch einiges zusammen (bloß bei uns in der Gegend steppt auch net der Bär :zwinker: ). Allerdings kann ich auch einfach so Spaß haben. Ich bin mal mit nem Kuppel abend einfach so durch die Gegend gefahren. Mitten auf der Straße haben wir angehalten und sind ne Runde ums Auto gelaufen. Total verrückt, aber wir hatten mal wieder so viel Spaß...und sowas einfach total Beklopptes kann ich mit meinem Freund auch nicht machen. Das fehlt mir auch manchmal!
    Ach übrigens, sag deinem Freund doch, dass es dich stört wenn er nie zu etwas Lust hat. Mach ihm ein paar Vorschläge und frag ihn, was er daran auszusetzten hat. Oder hast du schon mal mit ihm darüber geredet?
     
    #12
    Jocelyn, 12 Juni 2002
  13. LadyBlack
    Gast
    0
    Wenn ich so etwas mit meinem Freund machen würde würd er sagen, dass ich albern wäre... bei meinem Ex würde die Idee sogar von ihm kommen...
    Das Blöde ist ja auch, dass er nicht will, dass ich mich oft mit andern Trifft und irgendwie will ich das auch nicht...ich hab schon so weniger Zeit für ihn, als er für mich, weil ich oft noch lernen, etc. muss.

    Als ich ihn mal darauf ansprach, dass wir so wenig machen, meinte er nur, dass es von seiner Sicht her so gut ist, wenn ich was daran auszusetzen habe, so solle ich doch Vorschläge machen und versuchen ihn zu überreden... Das ist doch auch doof dich ganze Zeit nur Vorschläge zu machen... er ware so schön, wenn er mal was vorschlagen würde... nur leider will er ja nie... immer nur Fernsehn und/oder Computer und rumliegen... das macht doch überhaupt keinen Spaß auf Dauer zumal ich selber eher aktiver bin. :flennen: :ratlos:
     
    #13
    LadyBlack, 12 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vermissen=Lieben
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Test