Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • FatalErroR
    FatalErroR (27)
    Benutzer gesperrt
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2006
    #1

    Vermissen!

    Hi LeutZ :smile:

    Ich wollte hier mal frisch in die Runde fragen, wie ihr mit dem Thema Vermissen umgeht. Also z.B. wenn man seinen Schatzi für längere Zeit nicht sieht, sei es nun für eine Woche wegen Weiterbildung, whatever, oder halt nur mal 1-2 Nachmittage wegen unglücklichen Terminen oder so. Was tut ihr? Lenkt ihr euch irgendwo mit ab? Oder denkt ihr die ganze Zeit an euren Partner/In (also damit mein ich mehr "frische" Pärchen)?

    PS: Was ich jez nicht so hören will eigentlich ist, sind Sachen wie "gibt ja Telefon" oder "man kann ja sms schreiben" etc... :zwinker:
     
  • Joppi
    Gast
    0
    9 November 2006
    #2
    Ich genieße das Gefühl und lass mich voll davon einnehmen. Manchmal kuschel ich dann mit meinem Kopfkissen..aber psst..nicht weitersagen *g*
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    9 November 2006
    #3
    Klar ist immer ein Vermissensgefühl da.
    Ich versuche, mich so gut wie möglich abzulenken und bin inzwischen auch ganz gut an die Trennung von Montag bis Freitag gewöhnt. Der Alltag lenkt einen ganz gut ab und ab und zu Zeit für sich alleine zu haben hat auch Vorteile. :smile:
     
  • Sun_shine
    Sun_shine (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    9 November 2006
    #4
    Hi erstmal!
    Also ich denke gern an die schönen stunden mit ihm oder erinnere mich einfach etwas zurück... freue mich über meinen tollen partner etc.
    Klar gibts das telefon und es tut doch auch gut mit dem partner zu quatschen ihm zu sagen dass man sich auf ihn freut- VORFREUDE IST DIE SCHÖNSTE FREUDE :zwinker:

    LG
    sun_shine
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 November 2006
    #5
    Genau das was ich sagen wollte:grin:

    Ich male mir dann immer aus, was er gerade macht oder mache dinge, die ich vorher nicht machen konnte z.b Beautyday mit freunden(nichts für dich denk ich ma:grin: )jo und dann wenn ich kurz davor bin ihn zu sehen schlägt mein bauch purzelbäume und mein herz fliegt bis über die letzte wolke und dann spür ich seine Arme um mich ....aachh ist Liebe nicht schön:smile:
     
  • FatalErroR
    FatalErroR (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    9 November 2006
    #6
    Wie meinsten das? Das ich keine Freunde hab oder dass ich keinen Beautyday nötig hab? :tongue:

    Hmm bei mir ist da immer dieses Problem, dass ich das Vermissen nicht so geniessen kann, wie ich das z.B. oben gelesen habe. Bin halt glaub ich ein ungeduldiger Mensch, oder einfach zu sehr verliebt :drool:
     
  • freutsich
    freutsich (29)
    Benutzer gesperrt
    934
    0
    2
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #7
    Bein Schatz muss im Januar zum Bund.

    Wir sind zwar kein "frisches Pärchen" mehr, aber die Vorstellung, dass er während der Grundausbildung höchstens mal am Wochenende nach Hause kommt, macht mich jetzt schon traurig.

    Das letzte Jahr haben wir Nacht für Nacht gemeinsam in meinem Bett verbracht und nun soll er plötzlich über Tage und Wochen nicht mehr da sein. Sch.... Bundeswehr!
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    10 November 2006
    #8
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #9
    ich seh meinen schatz auch fast nur am we und vermiss ihn die woche über schon...
    ich denke ziemlich oft an ihn, aber ich hab zum glück genug zu tun, damit ich abgelenkt bin. und irgendwie geht die woche bis zum WE dann immer recht schnell rum.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 November 2006
    #10
    wir hatten vom ersten augenblick an ne fernbeziehung. da gewöhnt man sich halt irgendwann dran, lenkt sich ab, macht halt das, was man immer macht.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #11
    Ablenken braucht man sich ja wegen 1-2 nachmittagen nicht. Wenn halt einer von beiden mal in Urlaub ist, dann telefoniert man miteinander. Natürlich gibt es tage, an denen man den partner mehr vermisst, dann wird aber beispielsweise schöne musik gehört oder bilder angeschaut :zwinker:
     
  • °Axiom°
    °Axiom° (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #12
  • süßes-freakerl
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    1
    Single
    10 November 2006
    #13
    hello!
    naja eine woche oder ein paar nachmittage ist ja gar nichts im gegensatz zu fast 2 Jahren!
    Ich hab wen kennengelernt und total in dem verliebt und wir haben dann leider den Kontakt verloren weil es was schlimmes dazwischengekommen ist und haben eigentlich manchmal regelmäßig telefoniert und innerhalb von 2 jahren 5mal gesehen! ich bin mit dem "Vermissen" nicht richtig klar gekommen,. ich habe öfters weinen müssen war eine zeitlang ziemlich deprimiert aber ich hatte gute Freunde die versucht haben mich auf andere Gedanken zu bringen!
    ich finde das Freunde in solcher Situation einfach das allerwichtigste ist und wie heißt es nicht so schön die Zeit heilt alle Wunden!
     
  • Fünfte-Mal
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Single
    10 November 2006
    #14
    Ich hab seit 4 Wochen nix mehr zum vermissen... :geknickt:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #15
    Ich vermisse meinen Freund ständig, da wir uns immer wochenlang nicht sehen. Das Einzige was man tun kann: Sich damit abfinden, die Zeit mit ihm so gut wie möglich nutzen, jeden Tag telefonieren (bzw. skypen), abends mit dem kleinen Herzchen und dem Plüschhäschen kuscheln, die er mir geschenkt hat... und auch den Blick nicht immer nur auf die Sehnsucht richten, auch wenn sie immer da ist, aber es macht einen kaputt, wenn man sich ausschließlich darauf konzentriert. Ich versuche auch, alles irgendwie positiv zu sehen, auch wenn das schwer fällt...
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #16
    Ich bin auch erst seit kurzem mit meiner Süßen zusammen (1,5 Monate) und bei uns hält sich das vermissen in Grenzen: Klar, das liegt daran, dass wir nur 7 Kilometer voneinander entfernt wohnen, ich hab n eigenes Auto und wenn ich von der Schule komme liegt ihr Haus quasi aufm weg - von daher sehen wir uns 4-5 Mal die Woche und da braucht man sich sicherlich net zu vermissen.

    lg Seppel
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    11 November 2006
    #17
    Mei, was hab ich damals gemacht...
    Entweder ich saß bei meiner Familie. Oder am PC. Oder ich hab Sport gemacht oder mit ner Freundin telefoniert. Oder ich hab meine Gefühle aufgeschrieben.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    11 November 2006
    #18
    Ich hab ein Leben...
    Ich hab noch nie einen Partner vermisst, nur weil ich ihn zwei oder drei Tage nicht gesehen habe. Das Vermissen hat allerfrühestens nach einer Woche angefangen und auch das war eher ne Ausnahme. Ich muss mich nicht "ablenken", sondern ich mache das, was ich sowieso mache. Zudem hab ich einen Job, ein Studium, Freunde und Hobbies, was soll ich denn da gross "bewusst ablenken"? :confused:
     
  • LoveLucy
    LoveLucy (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Verliebt
    11 November 2006
    #19
    Nyan... ich tue meistens so als wäre er in meiner nähe... oder höre musik die mich an ihm erinnern :zwinker: :grin:
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    11 November 2006
    #20
    da gewöhnt man sich sehr schnell dran, meiner ist seit april beim bun und gott sei dank bald fertig. wir sehen uns auch nur am wochenende.

    Ich versuch einfach, das beste draus zu machen und klar vermiss ich ihn. aber immoment hab ich soviel stress (führerschein, vorabi...) dass ich ihn teilweise am wochende nicht sehen will, weil ich einfach keine zeit habe.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste