Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vermutung: PILLE abgesetzt/ bez hinüber

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von radNo.5, 9 Juli 2006.

  1. radNo.5
    radNo.5 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    grüst euch liebes fussvolk und freunde der liebe und Beziehung!

    als treuer mitleser muss ich nun mal wieder ran an die tasten...


    ich habe mal gelesen, bloss wo weiss ich nicht mehr, das es möglich ist das das absetzen der Pille dazu führen kann das sie in ihrer bez ihren freund einfach nicht mehr "riechen" bzw "ab" kann... das sie an liebe nachlässt und es ihr scheint nix mehr zu bringen... wird da bei der frau irgendetwas durcheinander gebracht im hormonhaushalt? kann man das irgendwo nachlesen? gibt es studien oder hat jemand überhaupt mal davon gehört oder diese reaktion leibhaftig mitbekommen? also wechsellaunigkeit, gereiztheit und und und...

    besten dank die damen und herren hier!
     
    #1
    radNo.5, 9 Juli 2006
  2. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    #2
    junges_gemüse, 9 Juli 2006
  3. *Mani*
    *Mani* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    Wechsellaunigkeit und all solche Dinge können wohl entstehen wenn die Frau anfängt die Pille zu nehmen. Das steht auch als Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel. Könnte dementsprechend vielleicht auch umgekehrt sein.
     
    #3
    *Mani*, 9 Juli 2006
  4. honeykiss
    honeykiss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    leute,leute.....diese artikel da über die Pille haben mir angst eingejagt. euch nich´?´oder nimmt ihr des nich so ernst?
     
    #4
    honeykiss, 9 Juli 2006
  5. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe meinen Freund kennengelernt als ich die Pille noch nicht genommen hab :smile: Daher machts mir erstmal keine Angst :tongue:
    Sicherlich sollte man drüber nachdenken, was man schluckt, aber für mir wäre das allein kein Grund, die Pille nicht zu nehmen.
    Den ersten Artikel würde ich mir auch nicht soo zu Herzen nehmen, weil er sehr einseitig geschrieben ist, meiner Meinung nach. Sagt ja auch der name schon.. "medizinkritik.de"
    Aber interessant find ich das alles schon, vielleicht beim nächsten Mal den FA löchern :smile:
     
    #5
    junges_gemüse, 9 Juli 2006
  6. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Naja, die Seite medizinkritik wirkt jetzt nicht gerade hochgradig seriös, von daher: nein

    außerdem hab ich zuerst meinen freund kennengelernt und dann die pille genommen ^^
     
    #6
    Félin, 9 Juli 2006
  7. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Durch die Hormone der Pille verändert sich der "GEruchsgeschmack" der Frau. Daher kann es sein, wenn Frau während der Pilleneinnahme einen Mann kennenlernt der dem "Pillengeschmack" entspricht, aber nicht dem hormonfreien. Wenn man dann wegen KiWu die Pille absetzt kommt oft das böse Erwachen und die Beziehung geht in die Brüche.

    Was Hormone nicht alles anrichten können....:zwinker:
     
    #7
    birdie, 9 Juli 2006
  8. Fabelle
    Fabelle (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    vergeben und glücklich
    als ich meinen Freund kennengelernt habe, habe ich keine Pille genommen. Seit ich die Pille nahm, ist es mit der Beziehung abwärts gegangen.. seit ich sie wieder abgesetzt habe, gehts wieder aufwärts :zwinker:
     
    #8
    Fabelle, 10 Juli 2006
  9. honeykiss
    honeykiss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich

    und du denkst es lag wirklich allein an der pille,dass es bei euch abwärts ging? vllt gabs andere gründe u.s.w. ?

    denkt ihr dieser geruchsgeschmack spielt wirklich so ne große rolle in beziehungen?

    naja wenn der artikel wirklich stimmen sollte is des ja ma n großes ding...:ratlos:
    aber ich versuch mir des nich so zu herzen zu nehmen.

    gibt es hier noch weitere user die ähnliche erfahrungen gemacht haben wie fabelle?
     
    #9
    honeykiss, 10 Juli 2006
  10. gurnemanz
    gurnemanz (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    ich glaube dieser ganze kram spielt eine enorm große rolle. auch wenn man mal in der ganzen psychiatrie ecke guckt, was das zusammenspiel von hormonen, neurotransmittern und medikamenten so alles macht, von durchgeknallt sein über antriebslosigkeit bis selbstmord is da alles dabei. ich denke man hat das alles lange unterschätzt, weil es (noch) nicht in unser aufgeklärtes vernunftbild passt. meiner meinung nach wird man da in den nächsten zehn jahren noch so manches erstaunliches zu tage fördern was unser weltbild und selbstverständnis von sozialen gefügen erschüttert
     
    #10
    gurnemanz, 10 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vermutung PILLE abgesetzt
Iron Maiden
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Februar 2012
15 Antworten
CCFly
Aufklärung & Verhütung Forum
1 März 2009
9 Antworten
Cairlinn
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2007
6 Antworten