Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vernünftig reden mit dem Freund? Geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ak@sha, 20 September 2002.

  1. Ak@sha
    Gast
    0
    Hi ich bin es schon wieder!
    Könnte ein wenig länger werden! Sorry!
    Also ich habe ein Problem und zwar habe ich das gefühl das man mit meinem Freund nicht vernünftig reden kann!
    Ich habe ihn mal gefragt ob er sich schon mal gedanken um die zukunft gemacht hat!
    Heiraten kinder bekommen ect. Darauf hat er nur gesagt über so etwas will er sich nicht unterhalten was ich auch verstehen kann er ist ja erst 18. Na ja das hat mich halt mal interessiert. Ja letztens habe ich ihn dann mal gefragt was wäre wenn ich ausversehen schwanger werden würde.
    ich finde das schon wichtig!
    Er meinte ganz eis kalt er würde nach Kanada auswandern. er antwortet mir nie richtig entweder er geht mir aus dem weg oder reisst einen dummen Witz. Obwohl mich diese Fragen echt beschäftigen.
    Ich finde das das verständlich ist oder??
    Wenn ich zu ihm sage das man mit ihm nicht reden kann dann sagt er nur auf solche theoretischen fragen antworte ich nicht egal was ich sage es ist falsch!! Und gestern war der Hammer da hat er mir ins gesicht gesagt das es die besten Jahre seines Lebens seinen und er sich nicht mit so einem scheiß abgeben will da er ja sowieso (wegen mir) einiges "verpasst".
    Was sagt ihr dazu??

    Bitte denkt jetzt nicht mein Freund sei ein totales Arsch!! Sonst ist er super lieb!
     
    #1
    Ak@sha, 20 September 2002
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Naja, ab und an nen Witz drüber reißen is ja ok (jaja, ich bekam mal als Antwort auf mögliche Schwangerschaft: "dann geh ich zur Fremdenlegion" *ggg*). Meistens macht man die ja dann, wenn man im Moment wirklich net drüber reden will.

    Aber irgendwann sollt man bei jedem Mal nen Moment erwischen, wo man über sowas ernsthaft reden kann. Und wenn net, naja - traurig irgendwie.
    Vielleicht will dein Freund deswegen net drüber nachdenken, weil er noch net erwachsen sein/werden will... dumm forumliert, aber du weißt, sicha was ich mein. So punkto Verantwortung usw.
    Halt noch lieber etwas in der kindlichen Phase stecken bleiben möcht, wo man sich über solche Dinge keine Gedanken macht.

    Nur sollt ihm eigentlich bewußt sein, dass man, wenn man reif genug für Sex is auch reif genug für die möglichen Folgen sein sollte. Sonst sollt mans lieber lassen.

    Das mitm verpassen find ich übrigens weniger nett. Ich würd mich da gleich fragen, wieso er dann ne Beziehung mit dir führt, wenn er soviel verpaßt dabei. Wenn jemand so ne Einstellung hat, kann das über lange Sicht gesehen ja gar net gut gehen.
     
    #2
    Teufelsbraut, 20 September 2002
  3. Engel07
    Gast
    0
    Hhmm ...

    Hhmm ...

    es ist durchaus verständlich, daß Du Dir diese Fragen stellst. Denn Du möchtest Klarheit schaffen in Deiner Beziehung; und da gehört Dein Freund nun mal dazu. Aber sein Verhalten ist absolut nicht zu verstehn. Er mag zwar super lieb sein, wie Du schreibst. Aber er will in der Hinsicht keine Rücksicht zeigen. Er meint, "wegen Dir" verpaßt er einiges "in den besten Jahren" seines Lebens. Klingt für mich wie ein Zwang, mit Dir zusammen zu sein. Versteh mich nicht falsch, bzw. werte meine Worte nicht zu hart, aber lohnt es sich, mit dieser Person weiterhin eine Beziehung zu führen?`Er weicht Dir doch in diesen Themen, die eine Beziehung nun mal angehen, total aus, sucht den Ausweg nach draußen, lenkt mit lächerlichen Themen ab. Du solltest ihn direkt mal darauf ansprechen, was er überhaupt für Dich empfindet. Denn wenn Gefühle im Spiel sind, sollte man auch auf den Partner insofern eingehen, daß man sich mit diesen Themen zusammen befaßt und nicht ablenkt und es für unwichtig erklärt.

    So Du, das ist halt meine Sichweise des ganzen ... Schlaf erstmal drüber, morgen wirst Du sicher schon einen Schritt weiter sein.

    Wünsche Dir eine gute Nacht!

    Liebe Grüße vom

    :engel: 07
     
    #3
    Engel07, 20 September 2002
  4. gaggels
    Gast
    0
    Such Dir halt einen anderen, wenn er Dir nicht passt und vergeude Deinen "bestenh Jahre" nicht...........
     
    #4
    gaggels, 20 September 2002
  5. GiRL83
    Gast
    0
    Hallo erstmal!

    Wenn dein Freund, nur selten solche Witze reißen würde oder eben dir keine "gescheiten" Anwort geben kann, dann würde ich es noch als verständlich halten. Aber hier in deinem Fall scheint es kein "Ausrutscher" oder einmal ein Tag zu sein, an dem er nicht so super gut gelaunt ist und eben dann nicht mit dir über solche wichtigen Dinge reden will. Nein, anstatt dir ein wenig beizustehen und sich Gedanken über die Zukunft zu machen, glaubt er, dass alles so bleibt wie es jetzt ist. Aber er irrt sich. Bitte verstehe mich nicht falsch; auf keinen Fall will ich deinen Freund irgendetwas unterstellen. Jedoch, wenn er so tut und sich so verhält, also Mädel, das brauchst du dir wirklich nicht gefallen lassen. Versuche einfach mit ihm in ein Gespräch zu kommen - denn ohne Kommunikation läuft wirklich nicht viel. Auch wenn es dir jetzt noch so schwer fallen mag, aber früher oder später wird das eurer Trennungsgrund sein. Ja der Mangel an Kommunikation. Deshalb kann ich dir nur den Rat geben: Reden, reden, reden.
     
    #5
    GiRL83, 20 September 2002
  6. Sodele
    Sodele (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Rat:

    Stell Dir mal vor, Du bekommst jetzt ein größeres Problem, in welcher Form auch immer. Wird er dann noch zu Dir stehen?

    Gibt Dir eine ehrliche Antwort, auch wenn sie nicht so ausfällt, wie Du sie Dir wünscht.

    Und dann ziehe gegebenenfalls die Konsequenzen.
     
    #6
    Sodele, 20 September 2002
  7. Engelchen212
    0
    Hallo,

    also ich kann deinen freund irgendwie nicht verstehen.....ich mein warum ist er denn überhaupt mit dir zusammen wenn er dadurch was "verpasst"?
    Er mag ja so ganz lieb zu dir sein, aber sein Verhalten ist echt scheiße finde ich!
    Ich kann ja verstehen wenn er jetzt noch keine Kinder haben will und noch nicht heiraten will, aber man kann doch wohl darüber reden!
    Also ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das ihm sehr viel an dir liegt!
    Vielleicht solltest du nochmal versuchen mit ihm darüber zu reden...und wennwieder nichts dabei rauskommt solltest du dir vielleicht überlgegen ob der richtige für dich ist!
     
    #7
    Engelchen212, 21 September 2002
  8. TanteHerta
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    nicht angegeben
    Das mit dem Verpassen fänd ich auch sehr problematisch.

    Ansonsten: wenn er noch ein bisschen im Kindergarten (keine verantwortung, keine ernsthaften Gedanken an die Zukunft) bleiben will - ok, ist ne Haltung, die man mit 18 haben kann.

    Jetzt bist du dran:
    Kannst du damit leben? Oder willst du mehr? Wenn für dich eh klar ist, dass du zum jetzigen Zeitpunkt ein Kind abtreiben würdest, ist seine Haltung ja für dich kein Problem. Wenn du Kinder und Familie haben willst, aber noch nicht jetzt, sondern erst in 8 Jahren, ist seine Haltung für dich auch kein problem.

    Aber da du diese Themen angesprochen hast und seine Antworten dich ärgern, vermute ich mal, dass ein "Kindergartenfreund" dir zu wenig emotionalen Rückhalt gibt?

    Denn ändern wirst du seine Haltung wohl nicht können.
     
    #8
    TanteHerta, 21 September 2002
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Sorry aber wenn mein Freund mir an den Kopf knallen würde, dass er viel verpasst, seid er mit mir zusammen ist, würd ich sagen, dass er entweder aufhört rumzunörgeln, oder er geht, glashart...
     
    #9
    Mieze, 21 September 2002
  10. Ak@sha
    Gast
    0
    @ TanteH.

    klar will ich mal ne Familie haben und auch Kinder! Aber in den nächsten Jahren noch nicht bin ja erst 17!
    Aber man fragt sich ja auch was ist wenn es doch passiert das man schwanger wird und abtreiben würde ich nicht.
    ich weis nicht alle schreiben ich solle schluß machen aber das hatte ich eigentlich nicht vor wie kann ich meinem freund beibringen/sagen das ich dieses verhalten echt scheiße finde! Ok ich lebe jetzt aber die zukunft ist auch sehr wichtig zu mindest für mich! ich will ja nur das wenn etwas passiert was nich "geplant" war ich weis wie es weiter gehen soll und wird! Das ist doch nicht zu viel oder?
    Aber schon mal danke an alle!!
     
    #10
    Ak@sha, 21 September 2002
  11. Die Kleine
    Gast
    0
    Also wenn gar nix geht und du wirklich nicht weisst, wie du mit ihm reden kannst, dann zeig ihm doch diese Seite. Wenn er all die negativen Antworten hört, sollte er echt mal drüber nachdenken. Ansonsten solltest du dir wirklich Gedanken machen, was für eine Art Beziehung ihr führt....

    Die Kleine :engel:
     
    #11
    Die Kleine, 21 September 2002
  12. Caysha
    Gast
    0
    Hey und so!

    Also das kenne ich zu gut.bei meinem freund rede ich auch gegen wände!ich habe schon alles versucht um ein vernünftiges gespräch mit ihm zu starten,aber irgendwie geht das nie gut aus.ich kann dir leider nur einen kleinen vielleicht noch nichteinmal nützlichen rat geben,"zeig ihm wie er dich damit verletzt" sei einfach mal ne weile etwas abweisend zu ihm,hab mal nur zeit für dich,ich weiß das ist schwer,aber versuche ihm zu zeigen das du es brauchst mit dem menschen den du liebst über alles reden zu können,ich weiß nicht ob dir das hilfft,aber ich bin mir sicher das er sich noch ändern wird.

    ich könnte wetten das interessiert ihn schon ein bischen was du ihm sagst,blos er kanns nicht ausdrücken!

    cya!
     
    #12
    Caysha, 10 Oktober 2002
  13. rincewind
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Meine Fresse ey.....öööh schlussmachen.... :blablabla

    ich kann deinen Freund schon verstehen und ich hätte auch noch null Bock auf Blagen....da möcht ich nichtmal dran denken.....klar, dass ich solche Hosenscheisser irgendwann mal haben möchte, aber im moment möchte ich nichtmal dran denken welche zu haben! Ich bin jetzt endlich mal halbwegs zufrieden mit meinem Leben und dass einzige was ich mir nicht vorstellen möchte, ist mein jetziges Leben mit Kindern. HORROR!!
    Das muss doch nichtmal was damit zu tun zu haben, das er keine Verantwortung übernehmen möchte.....das hat einfach was mit Nervfaktor und krassen Änderung des eigenen Lebensplans zu tun.
     
    #13
    rincewind, 10 Oktober 2002
  14. TanteHerta
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    nicht angegeben
    Herzlichen Glückwunsch, lieber ricewind, du hast die Tragweite dessen, worum es geht, begriffen.

    Nicht mal daran denken - guter Plan! So lässt sich ein unter Umständen ein Problem aus der Welt schaffen, das alle betreffen könnte, die Sex haben.

    Warum, warum nur können so viele Frauen nicht zu dieser elgeganten Problemlösung greifen?

    Ach ja, da war ja was! Wenn was schiefgeht, hast du das Problem aus zweiter Hand und sie die Konsequenzen aus erster Hand: in ihrem Bauch wird sich ein kleiner Fötus befinden und sie muss entscheiden, ob daraus ein Kind werden wird, das ihre Lebensplänen erstmal durcheinander wirbelt und für das sie soviel Verantwortung übernehmen muss, dass sie gar nicht weiß ob sie das schon kann - oder ob sie es lieber gar nicht erst soweit kommen lässt und den Fötus aus ihrem Bauch absaugen lässt.

    (Ich habe eine Freundin zur Abtreibung begleitet, als diese 25 war, hab' ihr derweil die Hand gehalten - das war für uns beide sehr traurig, obwohl sie sich in ihrer Entscheidung sicher war. Und wo ich gerade darüber nachdenke: Wo war eigentlich ihr Freund?)

    Nee, kann ich aber gut verstehen: lieber nicht an das denken, was passieren könnte, wenn du mit deiner Freundin Sex hast und irgendwas mit der Verhütung nicht klappt. Ist zu anstrengend und beunruhigend. Geh lieber nochmal 'ne Runde spielen.

    Mädels, wenn ich sowas mitbekomme, rege ich mich tierisch auf. Ist eigentlich eine Führerscheinprüfung für Schwänze vorgesehen? Oder muss die jede dem potentiellen Schwanzbenutzer selbst abnehmen? *aufreg,schmipf,zeter*

    Und ricewind: wieso wunderst du dich, dass das ein Grund ist nachzudenken, ob frau Schluss machen will, weil sie nicht das Gefühl hat einen verlässlichen, starken Partner, der gleichberechtigt mit ihr Verantwortung übernimmt an ihrer Seite zu haben?
     
    #14
    TanteHerta, 10 Oktober 2002
  15. Jule
    Gast
    0
    @ricewind:
    Irgendwann MUSS man doch mal über Kinder bzw. die Zukunft reden oder nicht. Da kannst du nicht schreiben: "Ähh will jetzt keine Blagen...Horror".
    Aber was wenns passiert? Würdest du dann deine Freundin verlassen? (z.b. wenn durch nem dummen zufall das Kondom platzt). DU bist dann genauso schuld dran.
    Und es wäre feige sich dann dieser Verantwortung nicht zu stellen und die Freundin zu verlassen so das sie alleine ist.
    Echt, ey,...manche Männer denken nur mit dem Schwanz!!! (ich meine NICHT alle, nur einige @alle vernünftigen Boys hier).
    Aber über so etwas kann ich mich echt aufregen!!!!!
    :angryfire
     
    #15
    Jule, 10 Oktober 2002
  16. mixoux
    mixoux (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    warum plagt ihr euch mit solchen fragen? mit 18 an kinder denken ist doch bescheuert! ich kenne auf jeden fall niemand der mit 18 schon kinder wollte.
    also geniesst das leben, wenn dann doch etwas passiert kann man sich immer noch den kopf darüber zerbrechen.
    in der heutigen zeit dürfte eine ungewollte schwangerschaft sowieso nicht passieren! mit all den verhütungsmitteln die es gibt und wenn es doch passiert dann ist man selber schuld das man zu wenig acht gegeben hat!
    fazit: geniesst das leben und wenn doch mal etwas schief gehen sollte dann nimmt eure verantwortung war und sucht ZUSAMMEN eine lösung.

    greetz mixoux
     
    #16
    mixoux, 10 Oktober 2002
  17. TanteHerta
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde gerne wissen, warum es für die / einige (?) Jungen so schwer nachvollziehbar ist, dass das ein Thema ist, um das sich die Mädchen Sorgen machen, das sie nicht einfach verdrängen können.

    Sie wollen eben genau das hören: dass der Junge bereit ist, sich mit ihr darum Gedanken macht, was dann zu tun ist, ob sie sich auf ihn verlassen kann - und sie wollen natürlich auch wissen, ob er ähnlich über das, was dann zu tun ist, denkt wie sie.

    Sie wollen "Überprüfen", ob da jemand ist, der stark genug ist, Unterstützung (vor allem emotional) zu geben, wenn sie sie brauchen.

    Und dieses ganze "OOOchhh, darüber machen wir uns Gedanken, wenn es soweit ist" beantwortet diese Frage mit einem klaren NEIN. Denn wenn er in dieser stressfreien Situation nicht damit umgehen kann und will, wieso sollte er es auf einmal unter Höchstbelastung (Freundin ist schwanger) können?


    Nee, nehmts mir nicht übel: alle Vertager, Nicht-Darüber-Nachdenker, Passiert-doch-eh-nix, Och-was-ein-Stress'ler kann ich nicht ernst nehmen.

    Btw. ist vielleicht auch ein Argument für erst später Sex haben....
     
    #17
    TanteHerta, 10 Oktober 2002
  18. lovelybadgirl
    0
    du solltest ihm klar sagen wie scheiße du sein verhalten findest, wenn er das nicht vertragt, was ist die beziehung dann noch wert.

    hat er eigentlich schon mal darüber nachedacht wie schnell das passieren kann. jemand der noch nicht mal darüber nachdenken will was dann passiert, ist absolut nicht reif genug. wenn er keine kinder möchte kann er das doch klar sagen und du entscheidest dann für dich ob du damit klar kommen würdest das kind abzutreiben wenn es passiert. aber denk wirklich gut darüber nach bevor du in diese situation kommst, so leicht ist es nicht und s schnell kommst du nicht darüber hinweg. du wirst ihn dafür hassen, auch das sollte ihm klar sein.

    mach ihm klar für wie unreif du seine reaktion hältst das ist sie nämlich. sag ihm, dass du seine einstellung davor kennen möchtest, bevor du da stehst und nicht weiter kannst. wenn er das nicht einsieht und wirklich glaubt etwas zu verpassen, dann solltest du die beziehung ganz dringend beenden, er wird irgendwann nachholen was er verpasst und das dann vielleicht wenn er noch mit dir zusammen ist! das einzige was er meiner meinung nach verpassen kann, sind andere frauen, was sonst könnte er denn nicht mit freundin machen?
     
    #18
    lovelybadgirl, 10 Oktober 2002
  19. mixoux
    mixoux (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    ich versteh nicht ganz was du willst! du machst dir ja auch nicht ständig gedanken darüber was wäre wenn z.b. sie/er schluss machen würde, oder? das heisst ja nicht das ich mich nicht meiner verantwortung stellen würde aber erst wenn es soweit ist! kennst du das sprichwort "wenn das wörtchen wenn nicht wäre, wäre ich längst ein millionär"?
    meine freundin weiss das sie sich voll und ganz auf mich verlassen kann und ich ihr jederzeit zur seite stehen würde! ob es nun um eine schwangerschaft oder sonst um etwas geht.
    das ist ja auch meiner meinung nach der kern einer beziehung, dass man für einander da ist!

    mixoux
     
    #19
    mixoux, 10 Oktober 2002
  20. mixoux
    mixoux (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    da hab ich grad noch mal eine frage an alle die schreiben es sei so schnell passiert das man schwanger ist. meint ihr das im ernst?
    meiner meinung nach darf das in der heutigen zeit gar nicht mehr passieren. sonst ist man wirklich selberschuld!!
     
    #20
    mixoux, 10 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vernünftig reden Freund
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
LoveMan1088
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2014
11 Antworten
Diana
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2013
8 Antworten