Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vernachlässigung seiner freunde?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Flitzi, 5 November 2007.

  1. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    hallo ich bins nochmal...
    schon wieder berichte ich euch über meine aktuelle beziehungssituatio..
    bald kennt ihr meine ganze Beziehung auswendig...

    mein freund hat schon öfters so andeutungen gemacht dass er das gefühl hat andere zu vernachlässigen zb seine freunde und seine eltern seine schwester seine großeltern (die im gleichen haus wohnen) usw. da hab ich schon mir n bissl gedanken gemacht, weil wir ja seit wir zusammen sind sehr sehr sehr viel zeit miteinander verbringen, jede freie minute für uns nutzen usw. aber erst heute haben wir d amal richtig drüber geredet.
    am samstag war ich bei ihm und dann haben seine freunde ihn über icq gefragt ob der bock hat mit in den nächsten ort zu fahren um dort cageball zu spielen. er hat dann nein gesagt, mit der begründung dass ich gerade bei ihm bin. das sagt er immer, nicht nur weil es höflich ist, sondern weil er auch wirklich gerne (oder auch: lieber) mit mir zusammen ist.
    aber mittlerweile macht er sich halt so gedanken er könnte seine freunde vernachlässigen. früher war er immer der typ der jede min bei mir sein wollte und so.
    damals hatten wir auch probleme mit meinen freundinnen, weil die sich beschwert haben ich würde sie vernachlässigen.
    seine freunde beschweren sich zwar nicht aber er fühlt das halt auch schon so.

    und jetzt steh ich vor einem problem:
    einerseits will ich dass er glücklich ist und zeit mit seinen freunden verbringen kann, andererseits will ich so oft wie möglich bei ihm sein.
    (mir ist das heute nochmal besonders stark aufgefallen wie sehr ich ihn liebe und wie sehr ich am liebsten sozusagen in seinem körper leben würde um ihm jede sekunde so nah wie möglich zu sein, das hört sich zwar kitschig an aber iwie ist das so...)
    ihm gehts ähnlich, er will seine freunde nicht vernachlässigen, aber mich auch nicht, er will dass wir uns weiterhin so oft sehen wie bisher (auch meine meinung), aber hat halkt trotzdem n schlechtes gefühl wegen seinen freunden.
    einen kompromiss haben wir keinen gefunden bis jetzt :frown:

    er hat mich auch gefragt, wie das denn bei meinen freundinnen ist, ob ich nicht auchmal wieder was mit denen machen will, klar! aber hab mir da bisher noch net so viele gedanken drüber gemacht.
    ich glaube dass er im denken schon viel weiter ist als ich. (wir sind jetzt 7monate zusammen) während ich immernoch das frisch-verliebt-sein-gefühl genieße, denkt er schon weiter. ka wie ich das erklären soll.


    danke, dass ihr meinen mal wieder viel zu langen text gelesen habt.
     
    #1
    Flitzi, 5 November 2007
  2. User 79820
    Meistens hier zu finden
    680
    148
    314
    nicht angegeben
    Warum unternehmt ihr denn nicht alle gemeinsam was?
     
    #2
    User 79820, 5 November 2007
  3. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich seh das so. Er kann sich ja nen Tag in der Woche mit seinen Freunden ausmachen, an denen die was miteinander unternimmen, da kannste auch du was mit deinen Freunden machen, und wenn ihr euch dann seht ist die Freude aufeinander oder die Lust viel größer!
     
    #3
    capricorn84, 5 November 2007
  4. *Gelini*
    *Gelini* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    1
    nicht angegeben
    Das finde ich auch... und weil ihr euch ja so oft es geht sehen wollt... euch läuft die Zeit doch nicht weg?! Ich glaube irgendwann seid ihr das möglichst-jede-freie-minute-zusammensein echt Leid und dann kann man nur hoffen, dass ihr rechtzeitig die Kurve kriegt und euch nicht auf die Nerven geht.

    War bei uns auch so...ständig zusammen(sehen uns meist das komplette wochenende, wohnen etwas auseinander). Aber grade am Wochenende hätte man ja auch mal Zeit für andere Freunde. Aber naja, wenn er was alleine machen will, muss ich halt zurückstecken. Ich werds schon überleben und kann dann nochmal was für mich tun oder so... dazu hab ich wegen training und so unter der Woche kaum Zeit! Also versucht euch echt nen Tag zu nehmen wo ihr was getrennt voneinander unternehmt. Andere soziale Kontakte außerhalb der Beziehung sind verdammt wichtig finde ich...
     
    #4
    *Gelini*, 6 November 2007
  5. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ja oft bin ich auch die einzige unter mehrern jungs
    naja mir macht das nix aus und kalppt auch immer voll gut
    komm gut mit denen klar udn hab die alle lieb :zwinker:
    aber mach mir mittlerweile immer n bissl gedanken ob die nicht vllt auch mal n männerabend oder so machen wollen oder ob die das nervt das mein freund nie alleine mit kommt sondern ich immer im anhang bin.

    und mit dem einen tag aussuchen haben wir auch schon überlegt, aber das ist leichter gesagt als getan. nicht weil wir keinen tag finden, sondern weil seine freunde ja auch nicht immer was machen und wenn dann nur spontan iwann an irgent einem beliebigem tag. und wenn ich dann genau in diesem moment gerade bei ihm bin haben wir wieder diese blöde situation :frown:
    und mit seinen freunden und meinen freundinnen einen tag ausmachen ist auch iwie komisch, weil ich nicht möchte dass die das nur wegen uns anders machen müssen...
     
    #5
    Flitzi, 6 November 2007
  6. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    habt ihr noch mehr ideen?
     
    #6
    Flitzi, 6 November 2007
  7. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Naja, viel mehr Möglichkeiten gibts da nicht wirklich, find ich. Entweder ihr macht einen festen Tag aus, der für den Freundeskreis reserviert ist, aber das willst du ja nicht, weil du den anderen keine Umstände machen willst (wobei ich glaub, dass die von eurem Geklette bald weit mehr genervt sein werden als von einem festen Ausgehtag :zwinker: ), oder ihr versucht halt, auch mal wieder etwas flexibler zu sein, damit man auch mal spontan was mit Freunden machen kann.

    Ich mein, vielleicht kann ich das nicht so gut nachvollziehen, weil ich erstens selber kein so anhänglicher Typ bin und auch nie war und zweitens auch schon ne Weile nicht mehr 16 bin :zwinker: - aber muss man denn nach 7 Monaten Beziehung wirklich noch jede Minute des Tages aufeinanderhocken? Ich habs ja auch in deinem anderen Thread vor ner Weile gesagt: Sei nicht so blöd und vernachlässige deine Freundschaften nicht so, das wirst du sonst früher oder später nochmal bitter bereuen. Und für deinen Freund gilt dasselbe, auf den Gedanken scheint er ja auch schon selber gekommen zu sein.
     
    #7
    User 4590, 6 November 2007
  8. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    das kenne ich.
    ich wünschte, mein freund hätte rechtezitig mit mir darüber geredet....

    naja also ich finde, du begehst einen fehler. du vernachlässigst deine freunde, obwohl sie sich schon beschwert haben und du es also weißt!
    man kann denke ich eine gute mitte finden zwischen partner und freunden. und das sollte man auch.
    meiner meinung nach hält die bezihung so auch länger :zwinker: wenn man sich eben n bisschen weniger sieht und auch der freundeskreis darunter nicht leidet.

    lg

    edit: wegen meinem ex habe ich meine beste freundin verloren:frown: habe sie total vernachlässigt.
    zwar sind wir wieder sehr gut befreundet, aber sie ist nciht mehr meine beste freundin und das macht finde ich shcon viel aus.
    denk da mal dran!
     
    #8
    erbsenbaby, 6 November 2007
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wie oft seht ihr euch denn eigentlich? Und wie lange seid ihr zusammen?

    Und wäre es denn wirklich sooo schlimm, wenn dein Freund mal alle paar Wochen (oder wie oft auch immer) was mit seinen Leuten alleine unternimmt? Euch läuft doch dadurch nichts weg. Und ihr braucht euch nicht ständig den Kopf darüber zu zerbrechen, ob euer Verhalten gegenüber den Freunden richtig ist.
     
    #9
    User 7157, 6 November 2007
  10. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ca 5 mal die woche
    sind 7monate zusammen
     
    #10
    Flitzi, 6 November 2007
  11. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Und was ist mit meiner anderen Frage? :zwinker:
     
    #11
    User 7157, 6 November 2007
  12. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    achso sorry
    das wäre natürlich nicht so schlimm
    um himmels willen ...
    mit meinen freundinnen klappts momentan auch wieder besser.
    und hm ja du hast ja recht... :zwinker: :schuechte
     
    #12
    Flitzi, 6 November 2007
  13. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5x die woche?? :eek:
     
    #13
    erbsenbaby, 6 November 2007
  14. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    na dann schlag ihm das doch mal vor. wenn der vorschlag von dir kommt, wird er sich sicherlich drüber freuen:smile: .

    und das muss ja auch nicht jede woche sein, aber selbst wenn habt ihr dann ja immer noch 4 tage füreinandern:zwinker: .
     
    #14
    User 77157, 6 November 2007
  15. glashaus
    Gast
    0
    Ist das dein erster Freund?


    Ich finde irgendwie, dass das ein Luxusproblem ist. Ihr seht euch 5 mal die Woche, da ist es doch eigentlich kein Problem, mal einen Nachmittag zu sagen: Du, ich treff mich heute mit meinen Freunden, wir sehen uns dann später/morgen.

    Aus eigener Erfahrung kann ich jedenfalls nur dazu raten, auch Zeit mit Freunden zu verbringen, sonst gibts irgendwann in der Beziehung einen Knall und man macht ein dummes Gesicht, weil die Freunde DANN nämlich auch keine Zeit mehr haben...
     
    #15
    glashaus, 6 November 2007
  16. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ja zumindestens mein erster RICHTIGER
    vorher hatte ich nur beziehungen bei denen ich es zu schnel angegangen bin, die haben dann dementsprechend lange gehalten. zum glück hat sich das geändert und ich hab jetzt mein schatzi
     
    #16
    Flitzi, 6 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vernachlässigung seiner freunde
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016 um 22:36
14 Antworten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:30
10 Antworten
Test