Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verpflichtendes soziales Jahr?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Mr. Poldi, 13 November 2003.

  1. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    #1
    Mr. Poldi, 13 November 2003
  2. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin dafür. Meine Meinung dazu ist in dem anderen Thread zu finden.
     
    #2
    *Mario*, 13 November 2003
  3. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Hm, ich denke die Auswahlmöglichkeit ist nicht perfekt, wenn ich hier "nein" ankreuze, komm ich mir so vor, als wenn ich für eine Beibehaltung des momentanen Systems...

    Wie sich aus dem anderen Thread herausliest, bin ich gegen jegwelchen Dienst.

    edit: Ein soziales Jahr für alle würde ich aber schon dem jetzigen System vorziehen ...
     
    #3
    daedalus, 13 November 2003
  4. global player
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich habe mal mit einigen Bedenken mit "ja" gestimmt.
    Bedenken deshalb, weil das wohl rechtlich nicht machbar ist. Denn ein Zwangsdienst darf nur dann eingeführt werden, wenn ein zwingendes staatliches Bedürfnis dafür besteht. Damit wurde und wird jedenfalls die Wehrpflicht gerechtfertigt. Wenn man aber in den sozialen Berufen genug Arbeitskräfte am Arbeitsmarkt finden kann (und daran gibt es wohl kaum Zweifel), dann besteht so ein Bedürfnis nicht.
    Außerdem finde ich es problematisch, wenn manche Leute für solche Aufgaben einfach nicht geeignet sind, was in keiner Weise böse gemeint ist, aber gibt es ja. Wenn die dann dazu gezwungen werden, gibt es wohl mehr Schaden als Nutzen.
    Warum ich es trotzdem befürworte: Dadurch würde jeder mal etwas für den Staat tun, was das Bewusstsein in gewisser Weise ändern kann, getreu dem Motto: Frage nicht den Staat, was er für dich tun kann,...
     
    #4
    global player, 13 November 2003
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Ganz klar ja und das schon seit Jahren.
    Ist einfach ne gerechtere Behandlung. Wieso soll den Mädchen so ein Jahr geschenkt werden und lernen kann man als Zivi (oder FSJ) genug das es also nicht schadet.
     
    #5
    mhel, 13 November 2003
  6. Lollimaus
    Gast
    0
    Ich bin auch dafür! Nicht nur, weil es fairer wäre. Ich weiss z.B. noch nicht genau, was ich nach der Schule machen will- so könnte ich was sinnvolles tun, würde 'n bisschen was verdienen und könnte mir nochmal in Ruhe überlegen, was ich wirklich für'n Beruf machen möchte
     
    #6
    Lollimaus, 18 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verpflichtendes soziales Jahr
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
21 März 2016
11 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
24 Februar 2016
18 Antworten
Moewmoew
Umfrage-Forum Forum
16 Mai 2015
15 Antworten