Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verpflichtung zur E-Mail-Überwachung trifft die Providerbranche hart

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von scampy_joe, 6 November 2004.

  1. scampy_joe
    scampy_joe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    soo..was heisst dat nun? verschlüsseln wir also unseren ganzen mail verkehr *fg*
     
    #1
    scampy_joe, 6 November 2004
  2. bmw-power
    Gast
    0
    wer macht das nicht?
     
    #2
    bmw-power, 6 November 2004
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Also ich hab nix zu verbergen...
     
    #3
    Chabibi, 6 November 2004
  4. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben

    Ich, aber wenn das soweit ist, werd ich das machen - nur, damit die mehr zu tun haben :smile:
     
    #4
    User 631, 6 November 2004
  5. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    Ich schliesse mich dem an....
    schreibe dann extra nen C++ Progri das meinen Text mit nem 128 bit Code verschlüsselt und dann nochmal nen 64 drüberhgaut*ggg*
     
    #5
    inuyashaohki, 6 November 2004
  6. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Warum benutzt Du nicht einfach PGP? :zwinker:
     
    #6
    BadDragon, 6 November 2004
  7. 123hefeweiz
    0
    Ich habe schon seit einigen Jahren ein einer meiner Mailsignaturen Begriffe wie "bin Laden", "Plutonium", "Anthrax" usw. stehen. Nur damit die Echelon-Rechner ein bißchen ausgelastet sind... wäre doch schaden, wenn die nicht unter Last laufen :tongue:

    Gruß
    hefe
     
    #7
    123hefeweiz, 6 November 2004
  8. kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    Moin!

    a) man braucht selber keine Codes zu bauen. Man nehme PGP, aber
    b) man muß gucken welche Version, es gibt da eine mit "Hintertür".

    So what? Laßt sie überwachen, die NSA macht das seit Jahr und Tag
    *g*
    viele Grüße
    Holger
     
    #8
    kleinerschuft, 6 November 2004
  9. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Ne Hintertuer in PGP haste dazu auch ne Quelle? :smile:
     
    #9
    BadDragon, 6 November 2004
  10. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    @123hefeweiz: vielen Dank! Jetzt ist dieses Forum durch Deine Wörter auch noch auf der Liste. Ab heute müssen wir jede PN ans BKA, den BND und der NSA schicken...

    Dachte wir kommen drumrum... :flennen:
     
    #10
    DocDebil, 6 November 2004
  11. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wie wäre es wenn wir die pn's verschlüsseln? ^^
     
    #11
    Paper, 6 November 2004
  12. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    ...dann bekommen wir Hausbesuch... und der Server ist weg - wegen Beweissicherung. Tja... was haben wir für eine Wahl?

    Aber mal ehrlich: Wer was verbergen will, der schafft es. Pseudoterroristen fallen vielleicht auf, aber wer wirklich keine Spuren hinterlassen will der weiss wie!
    Hier macht jemand Gesetze, der gar nicht weiss was noch für andere Möglichkeiten bestehen. Es wird zwar eine kleine Lücke geschlossen - doch weitere 50 und mehr Löcher bleiben bestehen. So funktioniert das alles nicht...

    Wir verteuern damit nur unsere Produkte ohne einen Mehrwert für den Kunden zu erzielen. Damit macht man die Wirtschaft kaputt. Denn wie sollte man konkurrenzfähig bleiben, wenn nur wir diese Gesetze befolgen müssen und die Länder um uns herum die Preise senken, weil es leicht verdientes Geld ist. Die Masse folgt dem kleinen Preis...
     
    #12
    DocDebil, 6 November 2004
  13. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hmm da blick ich jetzt nicht ganz durch, warum sollten die den server mitnehmen nur weil der datenverkeher hier verschlüsselst wäre? wir sind doch net in den usa wo bald die firewalls illigal sein werden ^^
     
    #13
    Paper, 6 November 2004
  14. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Wir sind auf dem besten Wege dahin.
    Der Staat schreibt z.B. den Jugendschutz vor. Doch bietet kein staatliches Online-Portal dafür an. Alles was die freie Wirtschaft bietet wird ständig moniert. Es gibt zum aktuellen Zeitpunkt kein staatlich zertifiziertes Abfrageprogramm für den Altersschutz. Hier sollte man ansetzen.
    Der Staat schreibt Dir vor, was man machen soll - jedoch ohne einer Ahnung wie das umzusetzen ist. Es wird nur gesagt, wie es NICHT funktioniert. Aber keine Lösung geboten.

    Genauso mit dem Verschlüsseln: Wer Daten verschlüsselt, hat etwas zu verbergen. Aus. Wenn wir hier Email-Konten zur Verfügung stellen würden und dessen Emails verschlüsseln - dann wären wir die erste Anlaufstelle für "Staatsfeinde" - laut der obriger "verbergen"-Theorie. Darum würde beim leisesten Verdacht sofort der Server mitgenommen werden. Vielleicht noch monatelanges Telefonabhören - wer weiss...
    Wie will man emails-abfangen? in der pop-box? davor? gleich beim versand als kopie ans amt? Es gibt kein staatliches zertifiziertes Programm bzw. Verfahren dafür. Es wird nur wieder rumgedoktert und viele Einzellösungen geben, die sich gegenseitig vor den Kadi bringen weil jeder besser sein will als der andere oder Patentverletzungen,.... :kotz:
     
    #14
    DocDebil, 6 November 2004
  15. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Deine Begriffe werden garantiert nicht vom Echelon überwacht, denn :
    Sie bedeuten keine Gefahr für Amerika, sie haben diese selber zum Feindblid gemacht.

    Der Bergriff "Echelon" selber dürfte da interessanter sein :grin:
     
    #15
    emotion, 6 November 2004
  16. evi
    evi
    Gast
    0
    Keep it simple. Keep it smart.

    Ich schreib mal kurz was, das nicht von mir ist... könnt Euch ja denken, von wem :smile:

    Forderst Du nicht ein wenig zu viel Regulierung durch den Staat? Es reicht imho, wenn der Staat das Ziel vorgibt und die Realisierung in den Händen derjenigen belassen will, die sich damit auskennen. Solche Dinge staatlich regulieren zu lassen geht entweder schief oder schränkt zu stark ein. Ich möchte für meinen Teil nicht, dass der Staat mir alles vorschreibt. Ich denke der Richtige Weg ist:
    Legislative schreibt vor, wie es sein soll, Executive achtet auf vermeintliche Verstöße und die Judikative überprüft und bestimmt die Regeln. An dieser Gewaltenteilung sollten wir festhalten, ein Modell wie in Frankreich wo z.B. der Einsatz bestimmter Krypto-Software verboten ist, ist ein Graus. Die Steigerung findest Du dann in Ländern wie China und Co. Wie es da abläuft, muss ich wohl nicht erklären. Also lassen wir es, wie es ist: Der Staat gibt das Ziel und wir versuchen es zu erreichen.

    *lol* Da kennt sich einer aus. Und weil Du was zu verbergen hast, steckst Du Deine Briefe in Umschläge und schickst nicht nur Postkarten oder wie?

    Das Verschlüsseln von emails ist für alle Menschen interessant, die sich eine nicht überwachte Intimsphäre sichern wollen und nicht nur für die, die angeblich was zu verbergen haben. Und man darf dem Staat soviel Verstand zutrauen, dass er das weiß. Nur dieses Wissen hindert unsere Gesetzgeber bisher daran, Krypto-Sw zu verbieten.

    Außerdem wird nicht beim leisesten Verdacht der Server beschlagnahmt oder Dein Telefon monatelang abgehört. Aber das ist ein schönes Beispiel dafür, dass die öffentlich geschürte Hysterie Wirkung zeigt... Und schauen wir uns Indymedia an?


    *lol* Das "Abhören" von eMails ist lange schon simpelst umgesetzt: Es wird bei jedem Posteingang eine Spiegelung angefertigt und bei SMTP wird serverseitig eine Art BCC-Eintrag für die Überwachungsmailbox gesetzt. Manchmal funktionieren Dinge _ganz_ einfach.

    Thema Echelon: Ist es nicht witzig? Seit sooooo vielen Jahren gibt es das jetzt schon und trotzdem wissen die wenigsten, was sich dahinter verbirgt... aber es gibt die eine oder andere belegte Geschichte, dass Keywords in eMails ihre Wirkung zeigen... probiert es mal aus ;-)

    LG
    evi für ihr-wißt-schon-wen :smile:
     
    #16
    evi, 7 November 2004
  17. 123hefeweiz
    0
    Psst!!! Keine Angst. Es wird der Tag kommen, da ich mehr über meine Mission sagen darf. Zum jetzigen Zeitpunkt müsste ich alle töten, die mehr wissen :grin:

    Gruß
    hefe

    im Geheimdienst Seiner Majestät des Blödsinns
     
    #17
    123hefeweiz, 7 November 2004
  18. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    Naja weil PGP ein zwei Hintertüren hat was mein Progi nicht haben wird.*g*
     
    #18
    inuyashaohki, 7 November 2004
  19. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Das Prog hätt ich dann auch gern :smile:
     
    #19
    User 631, 7 November 2004
  20. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Welche Hintertüren soll PGP denn haben?? Hab noch nie davon gehört.
     
    #20
    User 9402, 7 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verpflichtung Mail Überwachung
lenny84
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 Februar 2016
5 Antworten