Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verrückt,durcheinander

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von NiceVibe, 23 Januar 2009.

  1. NiceVibe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo, ersmal zu meiner Person ich bin 21 jahre alt und männlich.

    VOr 3 Wochen fing das an da sich mich eine Person verliebt hat und sie sich auch in mich dann waren wir eine woche später zusammen und es war echt alles schön und perfekt(glaubte ich). Wir hatten am 3 Tag der Beziehung schon sex was im nachhinein ein fehler war,denke ich mal was sie auch denkt.

    Naja nach einer Woche hat sie mir dann gesagt das sie nicht weiß ob sie eine Beziehung möchte da sie ihre Freiheit und Unabhängigkeit verlieren würde(heißt mit anderen zu schlafen machen und tun was sie will volle freiheit), da sie sich früher immer afgeopfert hatte. Das sie so ist wusste ich vorher schon,naja was soll man machen. Sie sagt das sie mich liebt wollte aber zeit zum nachdenken haben, ich habe dann eingewiligt obwohl ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin(was sich auch ausgewirkt hat dann).

    Ich habe dann eine SMS am 2 tag der Pause geschickt die aber nicht an sie gerichtet war, wo auch nichts schlimmes drinne stand wegen ner anderen oder so sondern nur, zu der ich die Sms eigentlich schicken wollte, online kommt um zu reden. Da dachte sie halt das sie gemeint war ist ja auch klar, und ist sauer darüber, naja dann habe ich ihr bei icq geschrieben am nächsten Tag ob wir reden könnten. Das hat sie natürlich auch aufgeregt,jetzt fargt ihr wieso macht er das?ich muss sagen das es eine große Schwäche von mir ist geduldig zu sein und ich sie halt liebe. aja am nächsten tag steckte mir mein Freund der gleichzeitig ihr bester Freund ist, das sie sich wahrscheinlich nicht für mich entscheiden wird und cih das akzeptieren muss.

    Ich natürlich auser Panik und hab sie angerufen, unglücklicherweise hab ich sie da geweckt(kommt natürlich auch wieder gut an). Und ich habe sie zur Rede stellen wollen, sie meinte nur das ich gar nichts schnalle und hat aufgelegt.Danach haben wir kurz gechattet was ziemlich ausartete wieso sie mir keine Zeit gibt usw..ende vom lied ist das sie mich jetzt ignoriert und mir Mitteilungen über ihren ebsten Freund,der auch mein bester Freund schickt.Sie sagte das sie ersmal nicht kommen wollte, am nächsten tag kam sie dann vorbei(wohne mit meinem besten Freund in einer Wg), wir haben uns aber nicht gesehen da ich ihren Wunsch nach Abstand endlich akzeptieren wollte. Heute hat sie mir wieder über ihren besten Freund mitgeteilt das ich nicht so ne KInderkacke mahcen solle da ich(was ja ihr wunsch mich nicht zu sehen)am Sonntag wo sie vorbei komtm auser Haus sein möchte um ihren Wunsch zu akzeptieren.

    Zu der Geschichte muss man sagen, das sie früher mehrere Beziehung nur schlechtes erlebt hat und ich sie auch verstehe und wenn es nicht sein sol ist es halt so.

    Der Fakt ist, denkt ihr das nichts mehr von mir?oder sie noch am überlegen ist und austesten möchte was sie wirklich möchte wenn sie mich sieht, weil sie ja ab und zu vorbei kommt, offiziel um Sport zu machen aber ich weiß nicht hab da so ein anderes Gefühl.Sonst würde sie sich doch nicht aufregen das ich Sonntag nicht da in oder?Was meint ihr soll ich die dinge einfach so laufen lassen oder aktiv werden und ne ausprache verlangen?

    Würde mich über Hilfe sehr freuen
     
    #1
    NiceVibe, 23 Januar 2009
  2. 0rN4n4
    Gast
    0
    EIGENTLICH wäre ich für eine Aussprache, ABER es sieht für mich nicht so aus, als ob sie mit dir reden will.

    DARUM würde ich mich an deiner Stelle entweder auf ein laaaaanges Warten gefasst machen ODER die sache als gegessen betrachten und dein ding machen. Letzteres heisst ja nicht, dass ihr NIE wieder zusammen kommen könnt, auch wenn es besser ist du betrachtest das so.

    Am Schluss musst Du machen was Du für richtig hältst, aber ich würde folgendes machen:

    Mein Ding durchziehen und sie abhaken. (Ohne hintergedanken, wenn es irgendwann wieder stimmt, ist es dann auch okay)

    Ich denke einfach, dass es für deine seelische Gesundheit im Endeffekt besser ist.

    [Ja, ich bin im moment auch in so einer Situation. Ich hab mich genau dafür entschieden, ob es dann tatsächlich besser ist weiss ich nicht. Ich finde es auch extrem quälend wenn ich weiter darüber nachdenke, aber ich finde es vernünftig und am Klügsten. Was für Dich richtig ist kannst nur Du entscheiden.]

    Alles Gute
    N4n4
     
    #2
    0rN4n4, 23 Januar 2009
  3. 1. mal redet doch nicht alle gleich nach drei Wochen von LIEBE!!! Das kann sicherlich von ihrer Seite keine LIEBE sein, denn dafür würde man seine Freiheiten aufgeben und auch das, dass man dann eben nicht mehr mit anderen Männern schlafen kann. Wenn ich LIEBE, dann mache ich das sogar gerne.

    2. Vergiss sie. Es wäre dein gutes Recht zu erfahren, was los ist und sie stellt dich als den Bösen hin: NO GO!!! Wahrscheinlich hat sie diesen Freund auch noch vorgeschickt, weil Madame feige ist. Wenn du mich fragst: eiskaltes Spiel von ihrer Seite!
     
    #3
    chrissylein2204, 23 Januar 2009
  4. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    du verhältst dich falsch.
    anstatt alles ruhig auf dich zukommen zu lassen und mit ihr SPASS zu haben (in jeder hinsicht - also einfach zeit verbringen, sex, gespräche etc.) machst du DRUCK!

    "bla Beziehung"
    hallo? warum sprichst von ner beziehung? was ändert das wort am umstand, dass ihr euch gut versteht?
    richtig: gar nichts!
    also verwende das wort einfach nicht mehr.

    was du machen kannst...
    "hey, ich hab mich ein bissl eigenartig verhalten - irgendwie hast mir ein bißchen den kopf verdreht hahaha so kenn ich mich gar nicht. na ja, sei's drum - vielleicht kommen wir ja mal wieder irgendwie zusammen" und dann: FUNKSTILLE!

    lass SIE mal kommen.

    ich hab seit vier monaten die total komplizierte sache an der hand, die ich eigentlich schon emotional ziemlich verdaut habe und JUST in dem moment, als ich mich beginne zu entfernen (eine woche nichts hören/sehen lassen) ist sie wieder da, ruft an, schlägt treffen vor etc. - und ich überlege jetzt ob das überhaupt sinn macht.

    aber allein in dieser position zu sein gibt dir ein gutes gefühl: entscheidungen treffen zu können und kein spielball zu sein.

    entferne dich, gib ihr das gefühl, dass du auch ohne sie kannst (das kannst du ja außerdem) und sie wird sich zurückmelden und hör auf irgendwas von wegen "sind wir zusammen" etc. zu faseln, das merkst du doch sowieso.
     
    #4
    rough_rider, 23 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verrückt durcheinander
Kornblümchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Februar 2016
10 Antworten
OnTopOfTheWorld
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Januar 2016
9 Antworten
frohnatur2015
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2015
24 Antworten