Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verrückte Welt...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von max32, 3 Juni 2010.

  1. max32
    max32 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Hey, ho allerseits!
    Muß hier mal wieder meinen Frust ablassen. Irgendwie funzt es bei mir in Sachen Liebe und Partnerschaft zur Zeit gar nicht...
    Versteh so langsam die Welt nicht mehr. Es ist ja nicht so, dass ich ein Problem habe nette Frauen kennen zu lernen! Aber was will das andere Geschlecht eigentlich!?
    Muß jetzt leider ein wenig ausholen...
    Also ich hatte bis vor ca. vier Jahren nur längere Beziehungen (1 1/2, 9, 3 und 5 Jahre) und hab mich damit auch immer wohl gefühlt. Klar hat man seine Fehler gemacht, ansonsten wären diese Beziehungen nicht kaputt gegangen. Aber man hat daraus gelernt. In den letzen vier Jahren hatte ich dann zwei kürzere geschichten, wo ich mich unwohl fühlte und sie beendete. Dann hatte ich mich so richtig verknallt und wurde vom feinsten verarscht, da das Mädel akurat zweigleisig fuhr. Echt erschreckend! Waren ca. vier Wochen ein Paar und dann war aus gewissen Gründen, die mir da noch nicht bekannt waren erst mal Funkstille. Als sie zurück zur Schule zu uns kam( hab eine Forbildung gemacht und sie die Grundausbildung), bendelte sie wieder bei mir an, mit Erfolg. Leider verarschte sie mich auch dieses mal und jetzt ist endgültig Feierabend! In meiner Trauerphase lernte ich jemanden neues kennen und weihte Sie grob in meine Geschichte ein, damit keine Missverstandnisse auftauchen! Sie hatte aber auch noch eine Geschichte, die noch nicht ganz aus ihrem Kopf verschwunden war! Hab meinen Kummer schnell vergessen und mich in das Neue gestürzt! Hab mir echt den Arsch aufgerissen um unser date perfekt zu machen! Hat auch alles astrein gefunzt und wir haben uns die ganze Nacht gut unterhalten und zum Schluß sehr innig geknutscht :grin: Am nächsten morgen sind wir zusammen aufgewacht und es ging weiter bis wir auch intim wurden! Mir war es eigentlich viel zu früh, wollte aber auch nicht die Situation kaputt machen! Demensprechend lief es halt auch... Mir sind am Anfang halt andere Dinge viel wichtiger. Die Woche darauf haben wir uns dann noch zwei mal bei ihr getroffen und ich hab ihren total lieben Sohn kennengelernt! War mir auch zu früh, da ich aus der vorigen Sache in dieser Beziehung schon gelernt hatte. Aber was will man machen, wenn er einfach noch nicht ins Bett wollte und dann vor mir stand!? Kam dann auch richtig gut mit ihm klar. Leider blockierte mein Kopf noch mehr, was den Sex anging! Es war zwar schön und ich konnte ewig, nur der Abschluß ließ auf sich warten und mir war es drei Nr. zu langweilig! Bin eigentlich sehr experimentierfreudig... Hatte aber auch nicht das Gefühl, dass ihr der Sex nicht gefiel, ganz im Gegenteil! Dann halt das übliche ein paar sms zwischendurch oder mal ne Runde telefonieren! Leider gab ihr Terminplan nicht so wirklich viel Zeit für gemeinsame Std her, was mich zwar ein wenig störte, aber die Zeit zu dritt war auch schön... Jetzt war sie letzen Donnerstag mit dem Kleinen bei mir zum Kaffee. Als ich ihr meine Freude über ihr Erscheinen vor dem We gestand, beendete sie die Sache! Sie erklärte mir, dass es bei ihr nicht so eingeschlagen hätte und ihre Schwester gesagt hätte es wäre Beziehungsangst! Alles Andere wäre mehr als perfekt und meine Küsse wären der Hammer. Sie blieb dann noch ca. drei, vier Std und wir spielten mit dem Kleinen, gingen in den Wald usw! Am We fuhr ich dann wie geplant auf`s Kaefertreffen und erhielt Fr. und So. total die lieben sms. so nach dem Motto wie ist`s dort, gut angekommen, wünsch Dir viel Spaß und heile zurück! Hab immer nur kurz zurück geschrieben, weil es mir doch alles sehr weh tut... Di haben wir dann ca. eine halbe Std telefoniert, weil sie mir zum Geb. gratulieren wollte! Jetzt meine Frage ist das alles normal? Da findet sie mal jemenden Vernünftigen, der mit und dann ist auch alles verkehrt, weil zu toll und zu perfekt!? Oder war ich nur ein Fremdkörper in ihrem Leben, der zu viel wollte und ihr gewohntes durchplantes Leben durcheinander brachte??? Und wenn`s doch der Sex war? Wieso hat sie nicht darüber geredet!? Ich hatte es vor aber wir Männer brauchen da doch etwas länger und so wirklich liegt mir das Reden eh nicht! Bin da etwas verwirrt!?
    Ich weiß es ist schwer und kompliziert, aber vielleicht steigt ja jemand hier durch und kann mir nen kleinen Tip geben! Mir fällt da so gar nichts ein, wenn die Gefühle bei ihr fehlen!?
     
    #1
    max32, 3 Juni 2010
  2. Septemberfee
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    28
    3
    vergeben und glücklich
    Hallo, weiß nicht genau, ob ich dir auf die schnelle begreiflich machen kann, wie ich die sache sehe. Auch ich war mal eine alleinerziehende Mama mit kleinem Kind. Mittlerweile hab ich den richtigen Partner gefunden. Das ist aber nicht leicht. Wenn es wirklich mal jemand ernst meint und es auf Dauer akzeptieren kann, das da ein "fremdes Kind" ist, dann wird auch dieser Partner erst mal durchleuchtet, es wird nach Fehlern gesucht .... Ich glaube das Deiner Freundin die Sache noch nicht ganz geheuer war und dich vielleicht in irgendeiner Art und Weise ein bischen austestet. Vielleicht will sie sehen ob du wirklich zu ihr stehst, um sie kämpfst oder auf sie wartest. Mach jetzt bitte nicht den Fehler und stürze dich gleich wieder in die nächste Beziehung. Es dauert wahrscheinlich nur ein bischen und ihr kommt wieder zusammen. Gib ihr die Zeit. Es ist bestimmt keine leichte Entscheidung, welcher Partner als alleinerziehende Mama zu einem passt. Man muß nämlich nicht nur für sich allein entscheiden, sondern sucht auch für das Kind das Bestmögliche. Sie schreibt dir schöne SMS und Ihr telefoniert. Das sind doch gute Zeichen. Freu dich darüber und zeig Verständniss. Das bringt dich näher zu Ihr. Hoff, ich konnte dir ein bischen helfen
     
    #2
    Septemberfee, 4 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wenn die Frau jetzt keinen Sohn hätte, würde ich sagen, die Frau hat ein rad ab und keinen Plan, was sie will.

    Da hier aber ein Kind mit im Spiel ist, halte ich das Statement von Septemberfee eine mögliche Erklärung. Schlüssig ist mir aber nicht, dass Ihr schon recht schnell Sex hatte, weil ich der Annahme bin, dass Frauen sich damit doch in der Regel Zeit lassen....oder liege ich damit falsch?

    Beziehungsangst - nunja, wenn man nicht gerade gute Erfahrungen hinter sich hatte....Beziehungsangst hatte schon in vielen Fällen ein Zusammenkommen zum Scheitern gebracht, bist also nicht alleine damit. Auch wenn das jetzt kein Trost für Dich ist.

    In Deinem Alter ist auch leider die wahrscheinlichkeit höher, dass Du auf Frauen triffst, die schon ein Kind aus voriger Beziehung heben. Das macht es weder für Männer noch für Frauen leichter.

    Man weiss ja nicht, wie die vorherige Beziehung verlaufen war, dass die Frau nachher auslotet, was das Beste für sie UND Kind ist.
    Da wird man als Mann halt stärker unter die Lupe genommen, um rauszufinden, ob er auch ein geeigneter Ersatzvater für das Kind ist.

    Wenn Ihr noch Kontakt habt, stehen die Chancen nicht zu schlecht, dass Ihr eines tages doch richtig zusammenkommt. Wichtig ist, dass Du sie jetzt nicht bedrängst, denn ich glaube, sie selbst muss erst mal sehen, wo sie steht.
     
    #3
    User 48403, 4 Juni 2010
  4. max32
    max32 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    Danke für die ehrlichen und sehr hilfreichen Antworten!
    Wollte ihr eigentlich noch nen Brief schreiben! Hab die Idee aber verworfen, da ich tausend Anläufe hatte und immer etwas anderses zusammen kam und nie auf den Punkt gekommen bin! Hab mich jetzt für eine kleine Nachricht bei Studi entschieden. Nur um kurz meinen Gefühle zu ihr zu unterstreichen und um ihre Entscheidung erst mal zu akzeptieren...
    Bin der letzte, der jemanden unter Druck setzen möchte! Von daher werde ich jetzt auch erst mal die Füße still halten und evtl, wenn mir danach ist, nächste Woche mal ne kleine unaufdringliche sms schreiben! Was haltet ihr von meinem Plan?
    Zu dem Kleinen muß ich noch sagen, auch wenn`s bisher ein kurzes Unterfangen war , hatte ich einen total guten Draht! Das macht die Geschichte echt um einiges schwerer! Man verliert schließlich zwei Menschen die man mag... und das ist jetzt schon das dritte maf für michl! Mich kotzt es echt an, denn wenn wirklich keine Gefühle da sind, wo kamen sie bei unserem ersten Date her? Und wenn die Küsse prickeln muß da doch etwas im Bauch kribbeln, oder!? Man kann dann doch nicht einfach nach ein paar Tagen sagen alles perfekt, aber es hat nicht gefunkt! Ich z.B. knutsche mit Keiner die nicht mein Herz berührt, und ich bin ein Mann...
    Wenn irgendetwas nach ein paar Wochen oder Monaten nicht in die Bahn zu lenken ist und man sich dann trennt, hat man`s doch wenigstens probiert, die Gefühle zu steigern und eine Beziehung zu basteln! Klar tut die Trennung dann mehr weh, aber wenn man es gar nicht versucht jemanden an sich heran zu lassen, sollte man es meiner Meinung ganz sein lassen...
    Ich könnte mir echt Vorstellen, dass ich zuviel Gas gegeben habe. Damit kam sie evtl. nicht mit klar!? Sie hat mir ja auch gesagt, dass sie es nicht kennt, so umsorgt zu werden und der sich um den Kleinen kümmert! Aber so bin ich und ist es denn verkehrt, wenn man schon vor vollendeten Tatsachen gestellt wird, sich auch für`s Kind zu interessieren?
    Gerade am Anfang finde ich gehört doch dieses einmal am Tag sehen, telefonieren oder zwei liebe sms schreiben zum guten Ton! Wer mag es denn nicht, wenn sein Schatz ihm eine gute Nacht wünscht???
    Liege ich denn so verkehrt und soll ich die Frauen länger zappeln lassen!?
    So nun ist aber Schluß mit Fehlersuche, sonst bekomm ich noch wieder meine traurigen fünf Minuten!
    Werd die Hoffnung noch nicht aufgeben!
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Marc
     
    #4
    max32, 5 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verrückte Welt
Kornblümchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Februar 2016
10 Antworten
frohnatur2015
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2015
24 Antworten