Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Versautes Weihnachten!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von defoe, 24 Dezember 2005.

  1. defoe
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    Dieses Weihnachten war richtig fürn Arsch!!! Ich hab Streit mit meiner Familie, hab sie heute gar nicht beachtet, am Essen und Bescherung hab ich mich auch nicht beteiligt!
    Jetzt kommt auch noch dazu, dass alle beledigt sind! Und ich bereue das jetzt irgendwie, obwohl sie auch einen sehr großen Teil dazu beigetragen haben! Leid tut es mir nur wegen Familienmitgliedern, die an dem Streit gar nicht beteiligt waren, doch bei denen hab ich es jetzt auch verkackt!
    Wollte mir nur mal meinen Frust von der Seele schreiben...

    Was soll ich jetzt machen???
     
    #1
    defoe, 24 Dezember 2005
  2. MiniMaennle
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    was is denn passiert? was war der grund?
     
    #2
    MiniMaennle, 24 Dezember 2005
  3. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Bei den Sreit - Unbeteiligten in den nächsten Tagen entschuldigen. Anrufen oder besuchen wäre da schon ratsam. Bei deinen Streitgegnern solltest du dir einige Sachen nochmal durch den Kopf gehen lassen, ob die Streiterei in den Maß notwendig und unumgänglich war oder ob jm. anders hätte reagieren koennen. Ich hatte auch (und Heiligabend oft am schlimmsten) Streit in der Familie das es knisterte wenn alles still war. Aber irgendwie war ich meistens auch schuld, ich hätte ja einige Sachen einfach hinnehmen können wenigstens den einen Abend und ein anderes mal alles zurückgeben. Im Grunde kannst du nichts mehr ändern, das ist dir eh klar. Versuch einfach bei denen, die nicht wissen was loswar die Sache zu erklären und den Krach ansich behandelst du am besten unabhängig von Weihnachten "ganz normal"
     
    #3
    DerKeks, 24 Dezember 2005
  4. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Weihnachten ist in dem Sinne ja noch nicht vorbei. Ich würde zu ihnen runtergehen und dich entschuldigen und sie bitten sich auch zu entschuldigen. Mehr kannst du nicht machen. Aber ich würde das schon klären, denn so Geschehnisse an Festtagen vergisst man leider nicht mehr so schnell.
     
    #4
    bebegirl, 24 Dezember 2005
  5. defoe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Auf dark-shadows geschmarri antworten so viel und bei mir, wos mir wirklich schlecht geht, dass interessiert anscheinend niemand :frown:
     
    #5
    defoe, 24 Dezember 2005
  6. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben

    ... dann musst du ähnlich große Wellen schlagen :smile: Sorry aber mehr als meinen Beitrag oben kann ich dir auch nciht sagen
     
    #6
    DerKeks, 25 Dezember 2005
  7. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    bei mir wars fast auch, das alles dem arsch war, ich habe meiner freundin ein Geschenk geschickt, wenn ich ihre antwort vor dem ganzen trillatrulla erfahren hätte dann wär alles dem arsch. tannenbaum raus und fertig so wärs für mich.
    jetz is halt alles so am arsch.

    so aber nun zu deinem problem:

    Ich würde mich entschuldigen egal wer jetz schuld is ob die oder du scheiss egal,m geh hin und entschuldige dich,

    Viel Glück
    und zwei wunderschöne, streitlose feiertage
     
    #7
    derunglückliche, 25 Dezember 2005
  8. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    hey, das wird schon wieder! :gluecklic

    eine versöhnung wäre sicher nicht schlecht, allerdings ist das einfach gesagt als getan. was ist den ganau passiert und weshalb sind alle beleidigt?

    gruss la vita ...
     
    #8
    La Vita è bella, 25 Dezember 2005
  9. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich finde ja, dass du schon recht brauchbare Antowrten bekommen hast.

    Im Grunde kann ich mich nur den anderen anschließen.
    1. Dich bei allen unbeteiligten entschuldigen.
    2. Das Gespräch mit deinen Streitgegnern suchen und versuchen, die Probleme aus der Welt zu schaffen.

    Es ist übrigens oft so, dass es zu Weihnachten den größten Zoff gibt. Das liegt einfach daran, dass die Leute den Rest des Jahres viel zu gestresst sind, um an ihren Differenzen zu arbeiten. Da wird dann der Ärger schnell einfach nur in sich hineingefressen. Dann an Weihnachten sitzen sich alle gegenüber und es kommen halt all die Dinge zum vorschein, die das ganze Jahr über schön unter Stress und Hektik vergraben waren.
    Wenn du solche Situationen in Zukunft vermeiden möchtest, dann solltest du Meinungsverschiedenheiten immer möglichst zeitnah lösen.

    e: 3. hab ich vergessen: Es wäre schon sinnvoll, wenn du uns ein paar Einzelheiten nennst, wenn wir genauer auf dien Problem eingehen sollen.
     
    #9
    Touchdown, 25 Dezember 2005
  10. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Richtig, ich kann mit deinem Beitrag nämlich nichts anfangen.

    Klar, du bist sauer, und gleichzeitig reuig, weil du Unbeteiligte verletzt hast...
    Und dass du dich eigentlich bei mindestens IRGENDWEM entschuldigen solltest, weißt du auch...

    da wird dir keiner was anderes raten !!! Ist so.


    Aber wie soll jemand hier auf dich eingehen, wenn du nur schreibst, dass es Stress gab, du bockig wurdest und alle ignoriert hast?

    Für mich klingt es nach "deiner Schuld"...
    willst du das bestätigt hören?
    Oder willst du, dass wir sagen "boah, die waren ja voll scheiße zu dir! Recht hast du!" ?


    So oder so, ERZÄHL WAS WAR oder erwarte keine anderen Reaktionen hier..
    Wenn es dir auch nur für eine Person leid tut, dann sprich dich hier aus, und halte nicht hintern Berg
     
    #10
    Xenana, 25 Dezember 2005
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wenn ich Dir einen Tip geben kann: Mal tief Luft holen und Dich sammeln. Wenn Duch Dich soweit wieder gefangen hast, am besten Dich bei den anderen entschuldigen. Damit machst Du bestimmt nichts falsch und zeigst Deinen guten Willen.
    Ja, Weihnachten... :rolleyes2 Das Fest der Liebe und doch gibts meist nur Streit.:schuettel Ich hatte so oft versaute Weihnachten, dass ich das Fest abgeschafft habe. Meiner Frau zuliebe feiern wir dann doch neuerdings, aber dann nur in ganz kleinem Kreis. Geschenke mache ich nicht und möchte auch keine bekommen, und das respektieren alle, so dass es keine Probleme gibt. Aber Weihnachten mit ganzer Verwandschaft, die man sonst das ganze Jahr nicht sieht - nein danke!:eek4:
     
    #11
    User 48403, 25 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Versautes Weihnachten
Love96
Kummerkasten Forum
6 November 2016
13 Antworten
Schattenkind
Kummerkasten Forum
28 Januar 2015
54 Antworten
RespektlosOo
Kummerkasten Forum
10 Oktober 2011
10 Antworten