Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

VERSCHIEBEN der tage durch LÄNGERE PILLENEINNHAME

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Schnurrkatze, 11 August 2005.

  1. Schnurrkatze
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo leute!
    ich habe eine ganz dringende frage:
    da ich meine tage immer am wochenende bekommen,möchte ich sie verschieben,dass ich sie unter der woche bekomme.
    ich müsste somit die Pille 2 tage länger nehmen,als üblich um dies zu erreichen.
    meine frage ist nun,ob das den pillenschutz beeinträchtigt?bin ich trotz einer längeren einnahmezeit geschützt?muss ich zusätzlich verhüten?
    ich hoffe ihr könnt mir helfen oder habt selbst schon erfahrung diesbezüglich gesammelt...danke!
    kuss katze
     
    #1
    Schnurrkatze, 11 August 2005
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Nein, tut es nicht :zwinker:
    Wenn Du vorher geschützt warst, also keine Einnahmefehler gemacht hast, bist Du auch dann geschützt.
    Du bist geschützt und mußt also nicht zusätzlich verhüten.
     
    #2
    *lupus*, 11 August 2005
  3. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    vorausgesetzt einphasige mikropille...
     
    #3
    darksilvergirl, 11 August 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Stimmt !

    Hatte ich noch vergessen! Danke :smile:
     
    #4
    *lupus*, 11 August 2005
  5. The_Player
    The_Player (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Bei einphasigen Micropillen ist das ganze gar kein Problem mehr. Meinen Freundin verschiebt die Tage manchmal um einen Woche. Mit den neuen Medikamenten ist es heutzutage kaum noch nötig das einen Frau ihre Tage bekommt. "Stäbchen" lassen die Periode ganz verschwinden und so ware es auch, wenn du die Pille die ganze Zeit durch nehmen würdest. Also keinen Sorge, aber im notfall: Telefon hochheben und Frauenarzt anrufen kostet 5 cent und ist die sicherste Alternative - Oder auch Aoptheke!! Nie 100% verlassen was hier steht, nicht wenn es sich um so ein wichtiges Thema handelt, wlches dein ganzen Leben beeinträchtigt.

    Bye The_Player
     
    #5
    The_Player, 11 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - VERSCHIEBEN tage LÄNGERE
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
2 Antworten
xxolovegirlxxo
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2014
17 Antworten
blue.towel
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Mai 2014
3 Antworten