Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verschiebung der Tage durch Antibiotikum?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von alex2002, 23 Juni 2004.

  1. alex2002
    Gast
    0
    hi leutz

    wollte mal fragen ob antibiotikum die periode beeinträchtigen kann.
    eine freundin von mir nimmt die Pille sie allerdings auch seit einer woche antibiotikum
    sex hatte sie eigentlich auch keinen meinte sie nur petting.
    und nun hat sie ihre tage am zum eigentlich termin nicht bekommen
    kann das durch das einnehmen des antibiotikums sein?

    mfg
     
    #1
    alex2002, 23 Juni 2004
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Soweit ich weiß, kann die Pille NICHT direkt durch das Antibiotikum verschoben werden.

    Antibiotika können aber die Wirkung der Pille beeiträchtigen ... wenn sie also beim Petting unvorsichtig war und gaaaaanz gaaanz viel Pech hatte, KANN es sein, dass sie schwanger geworden ist.

    Stress oder ähnliches wird aber wahrscheinlich eher der Grund dafür sein, dass sich die Periode verschoben hat.

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 23 Juni 2004
  3. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Die Menstruation wird durch ein Antibiotikum nicht verschoben.
    Stress oder andere Belastungen durch die Krankheit, wegen der sie das
    Antibiotikum einnimmt, halte ich für wahrscheinlicher.
    Allerdings wirkt sich sowas meist nur aus, wenn _keine_ Pille oder anderen
    hormonellen Verhütungsmittel genommen werden.
    Meist ist die Entzugsblutung in der Pillenpause sehr regelmäßig.
    Wenn sie während ihrer gesamten Pillenpause keine Blutung mehr bekommt,
    sollte sie das mal vom FA abklären lassen.
     
    #3
    bjoern, 24 Juni 2004
  4. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    kann mich eigentlich nur anschließen. Das Antibiotika kann die Tage nicht verschieben. Also am besten zur Klärung zum Doc, wenn die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht.
     
    #4
    Hexe25, 24 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verschiebung Tage Antibiotikum
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
2 Antworten
xxolovegirlxxo
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2014
17 Antworten
blue.towel
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Mai 2014
3 Antworten