Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt
    303
    101
    0
    Single
    19 Juli 2009
    #1

    versehentlich Pillen-Pause verlängert..

    Hallo!

    ich hatte diese Woche meine "Pause" und hätte eig am FR wieder anfangen müssen! Habs aber vergessen :frown:

    Was passiert jetzt?
    Ich hatte am SO noch Geschlechtsverkehr, also genau vor einer Woche... Kann die Gefahr bestehn dass ich schwanger bin!? :eek:

    Soll ich jetzt einfach heute damit anfangen??

    lg Luisa
     
  • IchHalt90
    IchHalt90 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2009
    #2
    Du hättest die Pille am Freitag wieder nehmen sollen, also ist der GV 5 Tage her. Unter der Pille überleben Spermien maximal 3-4 Tage, da kann also nichts passiert sein. Pille danach ist nicht nötig und ohnehin unwirksam.

    Fang heute wieder mit der Pille und verhüte 7 Tage zusätzlich, dann ist dein Schutz wieder sicher.

    Wenn du dir unsicher bist kannst du frühestens 18 Tage nach dem Sex einen Schwangerschaftstest machen.
     
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    19 Juli 2009
    #3
    puh..

    ok gut, danke!!!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Juli 2009
    #4
    Es gibt auch Quellen, die von einer maximalen Überlebenszeit von 7 Tagen sprechen (bei Spermien). Ist natürlcih schon bei alleridealsten Bedingungen, aber eben möglich.
    Wie du das einschätzt, das liegt bei dir. Wenn du absolut gar keine Schwangerschaft riskieren willst, dann solltest du vielleicht über die PD nachdenken. Wenn du ein kleines Risiko in Kauf nehmen kannst/willst, dann lass es und mach zu gegebener Zeit einen Test.
    Ist zumindest mein Rat, aber letztlich musst du entscheiden.

    Mit der Pille auf jeden Fall heute wieder anfangen!
     
  • IchHalt90
    IchHalt90 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2009
    #5
    Der GV war letzten Sonntag.. da ist die Pille danach so oder so nicht mehr wirksam.
    Von 7 Tagen kann man aber nur in der hochfruchtbaren Zeit ausgehen, wenn der Zervixschleim einen guten Nährboden gibt. Unter der Pille ist der Schleim aber dauerhaft "schlecht".
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Juli 2009
    #6
    Die 72 Stunden zählen ja erst ab dem Vergesser und der war am Freitag, also maximal 48 Stunden her. Wäre also schon noch möglich.
    Ich hab ja gesagt, dass die Wahrscheinlichkeit wohl nicht riesig ist, aber 100%ig ausschließen würde ich es auch nicht.
     
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    19 Juli 2009
    #7
    Nagut dann mach ich einfach in 10 Tagen einen Test!

    Der FA sieht das auch, ob ich schwanger bin oder?
    Muss sowieso bald zur Untersuchung..

    Danke für die Antworten!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Juli 2009
    #8
    Mach den Test 19 Tage nach dem Pillenvergesser, dann zeigt er sicher an. Dein FA kann vorher auch nichts feststellen, er kann bestenfalls die Schleimhaut begutachten. Evtl. ist da was zu sehen.
    Ansonsten testet er auch ganz normal per Urin.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste