Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Russkaja
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    5 März 2006
    #1

    Verspätung oder was kann es sein?

    Hallo leute, ich mach ab heute ne pillen pause und habe angst das ich die blutungen nicht bekomme! was soll ich machen wenn ich sie nicht bekomme? oder was ist die ursache dafür?
    bitte helft mir ich werd noch hier voll hysterisch!

    danke im vorraus!

    lg
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    5 März 2006
    #2
    Du machst erst ab heute die Pillenpause?
    Dann kannst Du doch noch garkeine Blutung bekommen. Also wart doch erstmal ab, was passiert, bevor Du Dich aufregst. Psychische Anspannung kann den Zyklus auch durcheinander bringen...

    Hast Du denn einen Grund Dir Sorgen zu machen?
     
  • Finja
    Finja (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    5 März 2006
    #3
    Versteh ich das richtig: du machst ab heute deine normale Pillenpause und hast Angst, dass die Regel nicht kommt?
    Also im Normalfall solltest du die Blutung bekommen.
    Dass dir Regel ausbleibt, obwohl man keinen Einnahmefehler gemacht hat, also auch nicht schwanger sein kann, kann meines Wissens nur den einen Grund haben, dass der Körper schon so mit Hormonen zugepumpt ist, dass sie einfach einmal ausbleibt.
    Das passiert aber eigentlich auch nur, wenn du die Pille schon länger nimmst und ist auch nicht besorgniserregend. (hatte ich auch schon)

    ...achso ja, und es ist übrigens normal, wenn du die Blutung nicht gleich am ersten Tag deiner Pause bekommst.
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    5 März 2006
    #4
    beruhig dich lieber, denn wie schon gesagt: auch das kann den zyklus beeinflussen.

    es kann passieren, dass die regel mal ausbleibt in der pillenpause, da solltest du dir keine gedanken drüber machen.

    oder hast du grund zur panik? habt ihr nicht verhütüt oder ist etwas schief gegangen?
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    5 März 2006
    #5
    Auch wenn gerade erst mit der Pille neu angefangen wurde kann die Entzugsblutung mal ausbleiben. Gerade im ersten Zyklus unter Pilleneinnahme kann so ziemlich alles passieren, angefangen von dauerhafter Blutung über den gesamten Einnahmezeitraum bis hin zum kompletten Ausbleiben in der Pause. Da kann halt alles noch etwas durcheinander sein.
     
  • Russkaja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    5 März 2006
    #6
    es ist mal so passiert das kondom ist abgerutscht und da hab ich die pille noch nicht genommen weil ich sie absetzen gelassen habe! aber hab dann 2 tage später pille danach genommen! und am 12-13 hab ich die blutungen bekommen, ich weis auch selber das die blutungen nicht sofort am ersten tag kommen, bloß ich hab ein bisschen schieß das sie aus bleiben!
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    5 März 2006
    #7
    Sorry, ich steig grad nicht mehr durch, wann die Kondompanne war, wann Du die PD genommen hast und seit wann wieder die normale Pille.
    Bitte schreib das doch nochmal zur Übersicht am besten mit Datum auf.
     
  • Russkaja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    5 März 2006
    #8
    die kondomenpannen ist am3.02 passiert in der nacht so um 11-12H und am 6.02 hab ich die pille danach genommen um 9:20H frühs und am 12.02 hab ich die blutungen bekommen und mit der pille angefangen!ich mach mir jetzt irgent wie gedanken ob ich doch schwanger sein kann!
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    5 März 2006
    #9
    Gerade, wenn du die pille danach genommen hast, kann der zyklus verschoben werden. Steht normal auch in der packungsbeilage von ihr... Lohnt sich also noch nicht sich so nen riesen kopf zu machen... :smile:
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    5 März 2006
    #10
    Wann hattest Du denn dann seit Beginn der Pilleneinnahme Sex?
    Nach so einem hormonellen Durcheinander hätte ich mich erstmal nicht auf den Pillenschutz verlassen...

    Die Kondompanne ist lange genug her, um mit einem SS-Test sichere Ergebnisse zu bekommen. Da Du die PD noch rechtzeitig genommen hast (allerdings schon nach dem sicheren Zeitraum von 48h) ist die Wahrscheinlichkeit einer SS nicht sooo hoch, aber ausgeschlossen ist sie auch nicht.
     
  • Russkaja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    5 März 2006
    #11
    nach der pilledanach usw hatte ich keinen sex mehr!
    naja ich weis auch nicht!
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    5 März 2006
    #12
    Das ist doch schonmal gut, dann bleibt also nur das Risiko, weil Du die PD nicht in den ersten 48h eingenommen hast. Groß ist es nicht, aber mach besser einen Test, dann weißt Du sicher bescheid.

    Gibts in jeder Apotheke und den meisten größeren Drogerien. Mach ihn am besten mit Morgenurin und trink am Abend vorher nicht gerade besonders viel.
     
  • Russkaja
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    5 März 2006
    #13
    ja mach ich morgen sofort!

    danke für eure beiträge!
     
  • Finja
    Finja (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #14
    Ist zwar für mich persönlich jetzt nicht mehr relevant, aber trotzdem gut zu wissen, danke, mein FA hat mir das damals nämlich anders gesagt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste