Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

versprechen gegeben

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sad_girl, 16 Mai 2005.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    vor paar wochen hab ich meinem freund versprochen, dass er mir ins gesicht spritzen darf. damals hab ich mich auch "bereit" gefühlt. ok... jetzt kam nochmal die rede darauf und ich meinte, dass wir es demnächst machen. er war gleich total sauer, weil er denkt, dass ich ihn verarsche. :rolleyes2
    also er denkt, dass ihm das fürs nächste mal "zusteht" und ich ihn verarsche, wenn ich es mal verschieben will.
    hat er das recht böse deswegen zu sein? was soll ich jetzt machen? mit ihm kann man gar nicht mehr normal reden.
    es war ein freiwilliges versprechen, weil er es sich so sehr wünscht und jetzt dreht er mir einen strick daraus.
     
    #1
    sad_girl, 16 Mai 2005
  2. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    NEIN, er hat kein "Recht", irgendwas von dir zu verlangen oder zu erwarten. :rolleyes2 Du hast ihm etwas versprochen, und Versprechen soll man halten, das stimmt schon. Aber KEINER hat ein Recht, den anderen im Bett zu irgendwas zu zwingen oder etwas zu erwarten. Ganz egal, ob es etwas ist, was man schon 1000 Mal zusammen gemacht hat oder noch nie. Man hat nicht immer auf dasselbe Lust, deshalb ist es sowieso Quatsch zu sagen: "Nächstes Mal machen wir aber dies und das!"

    Und ehrlich gesagt würde es mir schon zu denken geben, wenn ich zu meinem Freund sage: "Du, ich bin da doch noch nicht so richtig bereit dafür, wir machen das demnächst irgendwann, aber jetzt noch nicht", und er wäre deshalb böse auf mich. :rolleyes2 Wobei es bei uns grundsätzlich so ist, daß wenn einer was Neues probieren will und der andere sich noch nicht so ganz sicher, aber eigentlich schon dafür ist :zwinker:, daß wir dann einfach sagen: "Ok, wir schauen mal, wenn irgendwann der Zeitpunkt da ist, wo wir BEIDE Lust drauf haben, dann probieren wir's einfach!" :smile: - ich finde, das ist besser, als einen "festen Termin" für irgendwas festzulegen.

    Mach ihm klar, daß du ihn da nicht "verarschen" willst, sondern dich eben doch noch nicht bereit dafür fühlst oder das auch nicht so "auf Kommando" willst. Wenn er das nicht kapiert, ist er's nicht wert... :rolleyes2

    Sternschnuppe
     
    #2
    Sternschnuppe_x, 16 Mai 2005
  3. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Ist scheiße, dass er dir n Strick daraus dreht.

    Ich denke du solltest das mal machen, wenn du mal so geil bist und dich dazu bereit fühlst...aber lass dich nicht dazu nötigen. :smile:

    Er wird halt jetzt jeden Sex mit der Erwartungshaltung angehen, dass er dir am Ende ins Gesicht spritzen darf.

    Wenn Erwartungen nicht erfüllt werden ist es kacke und es entsteht Konfliktpotential.

    Am besten sagst du ihm, dass die Idee in nächster Zeit für dich gestorben ist und überraschst ihn irgendwann damit, wenn du dich dazu bereit fühlst.

    Ich wollte das auch immer mal machen...aber meine damalige Freundin war total dagegen. Irgendwann im Urlaub hat sich das dann ergeben...ich hatte gar nicht mehr damit gerechnet. War dann auch ok so...denk ich :smile:
     
    #3
    2Play, 16 Mai 2005
  4. UPD
    UPD
    Gast
    0
    das beste in solchen situationen: sprich mit ihm über deine gefühle und zweifel ... wenn der kerl was taugt, sollte er es verstehen

    seinen wunsch kann ich bei deinem schönen gesicht aber verstehen ;-)

    also ich weiß jetzt ja nicht, inwieweit du schon erfahrungen im schlucken seiner sahne hast, aber du solltest dir auch klar sein, daß ins gesicht spritzen nur die vorstufe zu "schluckspielen" ist bzw. sein kann ...

    also laß dich nicht treiben, sondern sprich mit ihm offen über deine gefühle und zweifel
     
    #4
    UPD, 16 Mai 2005
  5. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    so sehe ich das auch. ich hab es ihm versprochen - aber zu keinen festen termin. und ich habe auch nicht vor, es *nicht* zu machen, aber ich will nur etwas zeit und sehe es nicht ein mich jetzt wegen sowas aufs nächste mal festzulegen.
    er versteht das nicht. meint, dass ich ihm nie wünsche erfülle. aber wieso sollte ich, wenn ich mich IM MOMENT nicht bereit dazu fühle?
    jetzt redet er nicht mehr mit mir. :rolleyes2
     
    #5
    sad_girl, 16 Mai 2005
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich finde es von deinem Feund echt fies was er da jetzt abzieht. Er sollte sich darüber freuen, dass du es von dir aus überhaupt versprochen hast. Und wenn du das im Moment nicht willst, dann muss dein Freund sich halt noch etwas gedulden. Aber dich damit jetzt so dermaßen unter Druck zu setzen ist wirklich das allerletzte. Im Klartext heißt das ja, dass er dir ins Gesicht spritzen würd, obwohl er ganz genau weiß, dass du es grad gar nicht willst, und nur aufgrund seiner "Erpressungsversuche" nachgibst. Und das find ich echt :kotz: .

    Also lass dich nicht unter Druck setzen und sag deinem Freund nochmal, dass du ihn nicht verarscht hast und das Thema ja auch nicht abgeschrieben ist, aber dass du dir den Zeitpunkt selbst aussuchen willst. Und wenn er dann immer noch rumschmollt, hast DU einen Grund sauer zu sein.
     
    #6
    User 7157, 16 Mai 2005
  7. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und wenn du ihm einfach sagst, dass du nicht bereit dazu bist? Dann sollte er das eigentlich verstehen!! Ich finde es schon ziemlich frech, wenn er sich als der Verarschte hinstellen lässt, nur weil du etwas im Bett nicht willst. Darauf sollte er eingehen, er will ja sicherlich auch nicht alles! Ich würde es ihm einfach nochmal direkt ins Gesicht sagen und dann seine Reaktion abwarten..
     
    #7
    Knuffeline19, 16 Mai 2005
  8. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Vor allem sollte er auch sehen, dass wenn er dich jetzt beim nächsten mal dazu drängt und du beim nächsten Mal so wider Willen dein Versprechen einlöst es wahrscheinlich das einzige Mal bleiben wird.

    Wenn er dir freie Entscheidung über den Zeitpunkt lässt, dann besteht auch die Möglichkeit, dass es dir ein bisschen gefällt.
    Aber so nimmt er sich eigentlich die Chance das öfters zu erleben...
     
    #8
    2Play, 16 Mai 2005
  9. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Er hat keinerlei rechte. Es soll beiden spass machen. Bei mir war das ins gesicht gespritze ne spontane sache wo ich eben lust dazu hatte, zwingen lassen sollte man sich nie. sonst verlierste noch die lust am sex mit ihm.
     
    #9
    Unicorn1984, 16 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - versprechen gegeben
Mondsee
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2014
53 Antworten
Flomati
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2013
11 Antworten
Helena_St
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2013
8 Antworten