Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

versteh das nicht so ganz

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Blume19, 5 Oktober 2006.

  1. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #1
    Blume19, 5 Oktober 2006
  2. Tigerlilly
    Tigerlilly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    hmm ich glaub das hat damit zutun, dass die einnistung ja beeinflusst wird..und dem körper ja simuliert wird das du schwanger bist *glaub ich*.. naja so ganz genau kann ichs net erklären... aber wenn du die Pille nach 21tagen dann "absetzt" dann denkt dein Körper "scheiße, ich wurde verarscht" und bestraft dich gaaanz böse mit der menstruation :-P
     
    #2
    Tigerlilly, 5 Oktober 2006
  3. Larissa333
    Gast
    0
    das stimmt so nicht ganz. wenn du die 17.te pille vergisst, kannst du gleich in die pause gehen, und bist dann in der pause geschützt.
    sobald du 14 pillen genommen hast, kannst du nach dem vergessen in die pause gehn, ohne dass du angst haben musst, schwanger zu werden.
     
    #3
    Larissa333, 5 Oktober 2006
  4. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #4
    Blume19, 5 Oktober 2006
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nicht so ganz.
    Wie schon gesagt, kann man frühestens nach 14 Pillen in die Pause gehen.
    Diese kann man dann auch verkürzen (also auch nur 2 Tage Pause machen) ohne, dass der Schutz verloren geht, aber keinesfalls verlängern, dann ist der Schutz nämlich weg.
     
    #5
    User 52655, 5 Oktober 2006
  6. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #6
    Blume19, 5 Oktober 2006
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, wie gesagt, verkürzen darfst du die Pause, verlängern nicht.
     
    #7
    User 52655, 5 Oktober 2006
  8. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #8
    Blume19, 5 Oktober 2006
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    haaaaaaaalt schwachsinn!!...die pause darf nicht beliebeig verkürzt werden!!......mindestens 5 tage sollte sie schon dauern,sonst ist we wie wenn man eine Pille vergessen hat (oder 2 oder 3)

    dann besteht die gefahr dass ein ei springt.dadurch,dass aber die hormone nach kurzer zeit wieder zugeführt werden und keine menstruation eintritt,kann man schwanger werden.

    die pause kann also niemals beliebig verkürzt werden!!
     
    #9
    Sonata Arctica, 5 Oktober 2006
  10. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #10
    Blume19, 5 Oktober 2006
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Da wüsste ich aber gerne Mal, wo du das herhast?

    In der 7 tägigen Pause "schafft" ein Ei es nicht heranzureifen und zu springen (vorrausgesetzt vorher wurde die Pille richtig genommen), wie soll es das dann in 2-3 Tagen "schaffen"?

    Und seit wann wird man schwanger, weil keine Mens eintritt?
    Das macht leider keinen Sinn.
     
    #11
    User 52655, 5 Oktober 2006
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich hab einmal eine 3tägige Pause gemacht, aber meine Menstruation ist schon am 2. Tag gekommen.
     
    #12
    krava, 5 Oktober 2006
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    doch das macht sinn, die pause muss lang genug sein,dass die mens eintreten kann und der ganze plunder in den sich ein ei einnisten kann rausgeschwemmt wird.wenn man nur einen tag die pille vergisst oder 2 kann es sein ,dass ein ei heranreift,sich einnistet und nicht abgestoßen wird.

    wie das genau aussieht, such ich jetzt mal raus,...
     
    #13
    Sonata Arctica, 5 Oktober 2006
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn man vorher 14 Tage lang korrekt die Pille eingenommen hat (und vorher geht man ja nicht in die Pause) und dann 3 Tage Pause macht, hat die Eizelle keine Zeit, heranzureifen, da vorher der Hormonspiegel hoch genug war, daher ist man ja in der 7-tägigen Pause auch geschützt.
    Es ist also völlig egal, ob der "Plunder" rausgespült wird, da eh kein Ei da ist zum einnisten.
    Im übrigen kommt der "Plunder" sowieso raus, wenn es soweit ist, und sei es durch Zwischenblutungen, wenn ers in der Pause nicht schafft.
     
    #14
    User 52655, 5 Oktober 2006
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    3 tage pause geht nicht!!!!!!

    verdammt nochmal °°....sonst dürfte man ja auch einfach mal die pille 3 tage vergessen....das geht doch auch nicht ....
     
    #15
    Sonata Arctica, 5 Oktober 2006
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du nach dieser Logik gehst, dürfte man auch nicht 7 Tage Pause machen, "dann könnte man sie ja auch 7 Tage vergessen."

    Der Schutz wird durch eine zu kurze Pause nicht gefährdet.
    Es kann höchstens im nächsten Zyklus zu Zwischenblutungen kommen, wenn die Blutung in der Pause nicht einsetzt, aber am Schutz ändert sich nichts.
     
    #16
    User 52655, 5 Oktober 2006
  17. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    wird er wohl. man darf jawohl nicht umsonst keine einzige pille vergessen °°....

    verdammt nochmal,dehsalb muss die pause ja lang genug sein: DAMIT nichts passieren kann.wo bleibt marzina :frown:....hüüülfe....
     
    #17
    Sonata Arctica, 5 Oktober 2006
  18. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du auf Marzinas Wissen mehr wert legst als auf meins:
    Hier ein Zitat von ihr aus einem Thread in dem es um genau das Thema geht:
    Zufrieden?
     
    #18
    User 52655, 5 Oktober 2006
  19. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    wär mir auch sehr neu, wenn man die pause nicht beliebig verkürzen darf... mein fa meinte ich kann die verkürzen so viel ich will... aber zb nur ienen tag pause machen isch ja au schwachsinn...

    Off-Topic:
    wo ist *lupus* :ratlos:
     
    #19
    iila, 5 Oktober 2006
  20. Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    es ist bekannt, dass vergesser in der 1. und 2. woche gefährlich sind
    aber es steht in JEDER PB, dass du in der 3. woche möglichkeiten hast, einen vergesser undgefährlich zu machen

    und in meinen augen macht das was du schreibst keinen sinn...

    wenn man mind. 14 pillen korrekt eingenommen hat, darf man pause machen, weil die hormondosis hoch genug ist
    und wieso sollte in einer nur 2 tägigen pause ein ei springen, in einer 7 tägigen aber nicht??
    das hieße ja, dass theoretisch am 2. tag der 7tägigen pauser ein ei springen könnte und du schwanger werde kannst. was nicht der fall ist.

    also wenn man 14 pillen genommen hat kann man eine pause von 1-7 tagen einlegen. nie mehr.
     
    #20
    Limi, 5 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - versteh ganz
elenora12
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Februar 2013
6 Antworten
_Mimi_
Aufklärung & Verhütung Forum
12 April 2012
11 Antworten
hennahlein
Aufklärung & Verhütung Forum
7 April 2011
4 Antworten
Test