Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Versteh einer die Männer..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schneewitchen84, 13 Oktober 2007.

  1. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Verlobt
    Hallo, ihr habt mir beim letzen Mal schon so geholfen, diesmal gehts um nen anderen. ich hoffe ihr könnt mir auch diesemal weiterhelfen.

    Ich hatte bis vorhin nen total lieben Freund. Aber ich muss etwas ausholen. Er war bis vor drei Wochen noch vergeben, hatte aber schon seit knapp zwei Monaten Gefühle für mich. :herz: :herz: Ich auch und das obwohl wir uns beide dagegen gewehrt haben, aber gegen Gefühle ist man nun mal machtlos.
    Naja jedenfalls hat er mit seiner Freundin Schluss gemacht für mich, ich hab ihn mehrmals gefragt ob er sich ganz sicher ist was er da tut und er meinte wenn ich ihn wirklich will mit allen Konsequenzen dann ja. Er hat sich nun mal verliebt. Und es lief wohl sowieso nicht mehr so gut, ich war mit ein Grund warum er Schluss gemacht hatte.
    Und ich fand es nur fair das wir geklärte Fronten haben, mehr als ein Kuss ist in den zwei Monaten nicht passiert obwohl wir beide wollten. Vor drei Wochen hat er dann wie gesagt Schluss gemacht, ich hab ihm noch Zeit gegeben weil von einer Beziehung in die nächste hüpfen bringt ja nichts. Also seit Montag waren wir zusammen. Gestern sassen wir bei meiner mum und haben es ihr erzählt, sie hat sich wie ein Schneekönig für uns gefreut, sie mag ihn auch ohne ende (die beiden kennen sich schon länger, daher kenn ich auch ihn). Waren dann gestern Abend beim Tischrücken, alles perfekt er hat sich selber bei meinem Grosseltern als mein neuer Freund vorgestellt die haben ihn auch sofort akzeptiert, ein Wunder, normal haben die sich immer ein bisschen komisch. Um drei heute morgen sind wir dann zu mir und haben das erste mal miteinander geschlafen (die Woche über haben wir uns kaum gesehen). Es dauerte durch Gummi UND haufenweise Alkohol länger ( hatte ich ja mal gar nichts dagegen :drool: ) Der ein oder andere mag denken wieso konnten die nicht warten bis sie nüchtern sind, die Lust war stärker und wir haben sooo lange drauf gewartet.
    Aber um mal zum Punkt zu kommen. Nachdem wir heute morgen aufgestanden waren war noch alles okay. Zum Mittag meinte er dann er müsse mal schnell nach hause. Nun gut dachte ich in der Zeit kannst ja die Wohnung machen. Er ging dann mit Kuss und bis gleich dauert nicht lange. Zwanzig Minuten später bekomm ich ne sms in der stand: Es tut mir leid, aber der Grund warum ich so lange beim sex gebraucht hab war weil ich den Kopf nicht frei habe. Ich hänge noch an meiner ex, das mit uns kann nichts werden. Mir fiel alles aus der hand. Ich war geschockt. Auf nachfragen meinte er sein Gefühl hätte ihm nen Streich gespielt und er liebt seine ex. :flennen:
    Ich bin völlig fertig und kann mir null erklären wie er jetzt plötzlich alles umwirft und mir es noch nicht mal persönlich sagen kann. Er will sich auch nicht unterhalten mit mir für ihn wäre alles geklärt ich soll es bitte einfach akzeptieren und nicht weiter nachfragen. Die Klamotten die noch bei mir sind soll ich entweder wegwerfen oder sonst was damit machen was ich will.
    Kann jemand das Verhalten verstehen? :kopfschue
    Und hab ich evtl. ne Chance ihn wieder für mich zu haben?
    Ich bin für jeden Gedanken dankbar. Besten Dank im Vorraus​

     
    #1
    Schneewitchen84, 13 Oktober 2007
  2. Aus der Garage
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, also wenn er sich vor drei Wochen erst getrennt hat, und Ihr seit Montag erst zusammen wart, ging das einfach zu schnell. Viel zu schnell. Um eine Trennung zu verarbeiten, barucht man ne Weile, auch, wenn man der Part war, der Schuss gemacht hat.
     
    #2
    Aus der Garage, 13 Oktober 2007
  3. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Er hatte ja schon zwei Monate mit ihr abgeschlossen gehabt, sie hat es nur nie so wirklich verstanden. An diesen Teil hab ich auch gedacht das es viel zu schnell ging.
     
    #3
    Schneewitchen84, 13 Oktober 2007
  4. Aus der Garage
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, aber Schluss war erst vor drei Wochen. Und ein Beigeschmack bleibt immer, auch wenn Du Deinen (Ex-)Partner nicht mehr geliebt hast. Sowas geht fast nie spurlos an einem vorbei.
     
    #4
    Aus der Garage, 13 Oktober 2007
  5. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    kann da aus der garage nur zustimmen. eine trennung muss erstmal verarbeitet werden... auch wenn er etwas länger schon zu diesem entschluss gekommen ist...
     
    #5
    User 77157, 13 Oktober 2007
  6. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Also kann muss ich das jetzt einfach so hinnehmen? Meint ihr nicht das er sich jetzt doch noch zu mir entschliessen kann und nicht nur für ne woche? Er kann alle Zeit der Welt haben.
     
    #6
    Schneewitchen84, 13 Oktober 2007
  7. Aus der Garage
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das musst Du ihn fragen. :smile:
     
    #7
    Aus der Garage, 13 Oktober 2007
  8. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Er spricht ja seit Mittag nicht mit mir, wenn überhaupt nur per sms aber auch nur das allernötigste.
     
    #8
    Schneewitchen84, 13 Oktober 2007
  9. Aus der Garage
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Er braucht, wie oben ja schon gesagt, jetzt Zeit. Im Moment kann man da nicht mehr machen, wie warten leider.
     
    #9
    Aus der Garage, 13 Oktober 2007
  10. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Sowas weiss man doch aber mit 30 Jahren, oder nicht. :geknickt: Also heisst es jetzt Geduld? :angryfire Auch nicht hinfahren und nachfragen? Du scheinst mit Deinen 19 Jahren weiter zu sein als er mit wie gesagt 30.
     
    #10
    Schneewitchen84, 13 Oktober 2007
  11. Manami
    Gast
    0
    Er ist verwirrt...jetzt musst du ihm wirklich Zeit lassen, auch wenns schwer fällt. Ich hab mit meinem Freund so etwas änhliches durchgemacht...hatten schon was miteinander da hing er noch an seiner Ex...obwohl da schon 3 Monate nichts mehr bei denen war. Ist schwer sowas nachzuvollziehen, weil man ja dachte, dass er mit ihr abgeschlossen hat... Wünsch dir jedenfalls, dass sich der Typ letzendlich für dich entscheidet. *daumkendrück*
     
    #11
    Manami, 13 Oktober 2007
  12. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Aber seine Bemerkung das ihm seine gefühle einen Streich gespielt haben fand ich total daneben. Kann man sich verliebt-sein einbilden? Ich hab ihn wirklich sehr sehr oft gefragt ob er sich das gut überlegt hat was er davor hat.
    Er hat heute Sachen von sich gegeben die meiner meinung nach nicht er selbst war. Er war wie ausgewechselt. Als ob er gesagt bekommen hat was er schreiben soll.
    Er bekommt die zeit, keine Frage auch wenn es mir total schwer fallen wird. Aber ich seh ihn ab Montag wieder fast täglich für ne Stunde, dem ganzen kann ich auch nicht aus dem Weg gehen. Ich weiss nicht wie ich da mit ihm umgehen soll.

    Danke, fürs daumendrücken, ich hoffe es bringt was.
     
    #12
    Schneewitchen84, 13 Oktober 2007
  13. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ihm scheint sicherlich was an dir zu liegen, aber vllt ist er sich nun bewusst geworden, dass das nicht reicht, zumindest nicht für den moment:ratlos: .

    würde am montag einfach mal abwarten, wie er sich dir gegenüber verhält und dann kannst du dir immer noch überlegen, ob du ihn dienstag mal ansprichst.
     
    #13
    User 77157, 14 Oktober 2007
  14. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Ich war heute wieder in seinem Betrieb. Lässt sich nun mal nicht vermeiden. Also erst einmal hat er sich ganz normal verhalten so wie damals als wir uns kennengelernt hatten. So als ob nie was war. Wir haben uns ganz normal unterhalten. Ich wollte ihn auch nicht drauf ansprechen wegen dem WE. Ich wollte ihm halt nicht zeigen wie schlecht es mir geht.
    So naja jedenfalls als ich wieder gefahren bin hab ich ihm dann ne sms geschickt das ich finde das er sich nicht sicher ist was er da getan hat. Als Antwort bekam ich allerdings folgendes: Ich bin mir total sicher. Ich bin auch wieder mit ihr zusammen und wir wollen noch mal von vorn anfangen, sorry. :flennen: :flennen:
    Jedem dem ich das bisher erzählt habe, meinte das das nie lange gut gehen kann und immer kam so ein Spruch mit kaputten Krug. Kann sowas denn wirklich nicht gut gehen? Hat jemand Erfahrung mit gekitteten Beziehungen (wo nicht alles gestimmt hat, wie gesagt ich war nur ein Teil das er sich getrennt hatte) ????
     
    #14
    Schneewitchen84, 15 Oktober 2007
  15. dodolein
    dodolein (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei den meisten klappt so eine aufgewärmte Beziehung nicht. Nach einer Weile vergisst man allerdings einiges, was an der alten Beziehung nicht gepasst hat, oder sieht es nicht mehr so eng. Dann schätzt man plötzlich wieder das Vertraute, denkt an alte Pläne, die man geschmiedet hat und schon ist man wieder zusammen. Die Gründe warum man sich getrennt hat, werden dann im ersten Eifer übersehen, tauchen aber meist nach kurzer Zeit wieder auf und man trennt sich wieder.

    Ich rate dir, ihn erstmal abzuhaken. Ich weiß, das ist schwierig, denn für dich kam die Trennung aus heiterem Himmel. Selbst wenn er jetzt sehr schnell wieder mit seiner (Ex-)Freundin Schluss macht, solltest du ihn nicht wieder sofort zurücknehmen, denn er könnte dir auch gleich wieder weh tun. Er muss selbst erst mit seinem neuen Singleleben klar kommen, bevor er sich in etwas Neues stürzt. Halte erst einmal Abstand, im Moment wird es zwischen euch nicht funktionieren, so Leid es mir für dich tut!
     
    #15
    dodolein, 15 Oktober 2007
  16. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, er hat Probleme mit Bindungen..Wer mit 30 solche Nummern abzieht..so ein hin und her. Irgendwann sollte man schon wissen, was man will.
    Nach dem Sex hat er wahrscheinlich Panik bekommen, hat gemerkt, wie ernst das Ganze wird. Seine Wieder-Freundin liebt er auch net wirklich, sonst wäre das alles anders verlaufen..Er wollt wieder zum Gewohnten, aber ist ne Frage der Zeit, bis er ausbricht.
    Wieso willst du den überhaupt zurück? Du solltest wütend sein! Schließlich hat er dir eine Beziehung versprochen, obwohl er im Inneren wusste, dass er unsicher ist, sowas fühlt man schon vorher, man verdrängt halt gerne.
    Er hat dich benutzt, lauf ihm nicht hinterher! Es sollte ein Geschenk für ihn sein, dass du ihn wieder willst, nicht umgekehrt. Ich weiß, du hängst an ihm, aber denk mal über sein schlechtes Verhalten nach und behalt dir deine letzte Würde.
     
    #16
    laura19at, 15 Oktober 2007
  17. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    mein ex hat damals auch mit mir schluss gemacht, weil er seine ex damals wieder geliebt hat und wieder mit ihr zusammen sein wollte:cry: . nach einem monat war das dann aber auch wieder vorbei. auch in meinem freundeskreis gab es das öfters, hat aber auch nie lange gehalten. also meine erfahrungen sind auch die, dass eine aufgewärmte beziehung meist nie lange hält.

    dennoch solltest du jetzt erstmal auf abstand gehen und dir nicht allzu große hoffnungen machen, dass es bei den beiden bald wieder zu ende ist.
     
    #17
    User 77157, 16 Oktober 2007
  18. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #18
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 16 Oktober 2007
  19. noname123456
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    boah was en arschloch
     
    #19
    noname123456, 16 Oktober 2007
  20. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Hmm.
    Wenn eine Beziehung nicht mehr richtig läuft, sucht man das Bauchkribbeln öfters bei anderen Menschen. Oder es passiert auch ganz aus Versehen. Man glaubt plötzlich, dass das mit dem Partner nichts mehr wert ist, weil man das gleiche Gefühl bei ihm nicht mehr empfindet und fühlt sich zu der neuen Person sehr hingezogen.

    So ging es ihm wohl auch. Seine Beziehung lief nicht mehr. Dann kamst du, ganz frisch und neu. Und schwupps hat er sich ein wenig in dich verguckt. Aber dass man sich mal verguckt oder verknallt, das passiert eben. Hört man von mehreren Beziehungen, die schon andauern und in denen die Gewohnheit Überhand gewonnen hat. Aber meistens (oder oft) versteht man dann, dass dieses bisschen Kribbeln nicht eine Beziehung ausmacht. Es gibt "Verknallt sein", aber es gibt eben auch die richtige Liebe, die man eben nicht in jeder Sekunde spürt und manchmal auch durch lauter Gewohnheit suchen muss.

    Er hat seine Liebe zu seiner Freundin nicht mehr gefunden, hat sich in dich verknallt und zu spät festgestellt, dass es eben "nur" verknallt sein ist und das richtige Liebe-Gefühl bei seiner Ex hängt. Also hat er alles wieder umgeworfen...

    Ob diese aufgewärmte Beziehung nun hält oder nicht, sei mal dahingestellt.
    Du solltest jedenfalls einsehen, dass er dich nicht liebt. Vielleicht war er verknallt, verliebt oder wie auch immer. Aber richtig tiefe Gefühle hat er nicht für dich empfunden, nur für seine Ex.
    Das lässt sich auch nicht ändern.

    Dir bleibt letzendlich nichts anderes über, als diese Sache abzuhaken und in solch einer Situation dem nächsten Mann mehr Zeit zu geben, damit du nicht wieder so enttäuscht wirst.
     
    #20
    Karry87, 16 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Versteh Männer
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten
LeyaGina
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2015
26 Antworten