Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

versteh ich das richtig? eure meinung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sheena, 2 April 2005.

  1. sheena
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    also, folgendes problem: ich hab vorgestern vergessen, die Pille zu nehmen. ich nehm die petibelle. habs erst am nächsten tag gemerkt, als ich wieder die pille nehmen wollte. hab dann in der packungsbeilage nachgelesen und da stand. ich solle die vergessene pille nachnehmen, also 2 auf einmal. und da es die 2. einnahmewoche ist, soll der schutz trotzdem noch gegeben sein. nimmt noch jemand die petibelle und kann mir sagen, ob ich das richtig verstanden hab. würdet ihr dem trauen, oder würdet ihr zusätzlich verhüten? danke für eure antworten!
     
    #1
    sheena, 2 April 2005
  2. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich nehme zwar nciht dieselbe Pille,aber ich habe davon auch schonmal gehört. Ich hab sie dann auch am nächsten Tag quasi doppelt genommen (Leios). Aber ich weiß nicht, ob das so 100pro sicher ist, würde an deiner Stelle lieber auf Nummer sicher gehen und zusätzlich mit Kondom verhüten... Bin bei sowas ziemlich skeptisch :grrr:
     
    #2
    *blondie*, 2 April 2005
  3. KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Verhüte mit der Valette. Da steht das auch so in der Packungsbeilage und auf der Inernetseite

    Ich würde dem mal so vertrauen. Wenn es dich allerdings beruhigt, verhüte zusätzlich mit Kondom oder rufe deinen FA an
     
    #3
    KleinFranzi, 2 April 2005
  4. Engelchen1985
    0
    Würd eich nicht drauf bauen, denn normal hat man ja nur 12 Std. Nachnnehmzeit - es muss zwar nicht heißen, dass der Schutz flöten geht, ist aber möglich und das Risiko würde ich nicht eingehen, also lieber doppelt verhüten. :schuechte
     
    #4
    Engelchen1985, 2 April 2005
  5. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn es da so steht sollte es ja stimmen,aber dass verwundert mich jetzt doch...
    bei meiner Pille habe ich sowas nochnie gehörtz.
    als ich selber ma das problem hatte,das eine pille evt nicht gewirkt hatte und darauf beim fa war,meinte er nur,es wäre nicht schlimm gewesen weil es am ende des zykluses war.am anfang hingegen wäre es schlimm...das passt ja dann eigentlich nicht??!!
     
    #5
    Nightbee_222, 2 April 2005
  6. ShiningStar
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab sie auch mal genommen und ja du hast es richtig verstanden, aber ganz so sicher war ich dabei auch immer nicht, habe petibelle über 3-4 jahre genommen und dann zusätzlich noch mit kondom verhütet.
     
    #6
    ShiningStar, 2 April 2005
  7. KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also es in Auch am Anfang des Zyklus besonders schlimm

    Laut Packungsbeilage valette:

    In der Letzten Woche kann man ja die Packung abbrechen, desswegen ist es dann auch nicht so schlimm
     
    #7
    KleinFranzi, 2 April 2005
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Die Hinweise in einigen Packungsbeilagen haben sich in letzter Zeit etwas verändert, die Regeln wurde gelockert. In wie weit man sich darauf verlassen kann - gute Frage. Generell sind Packungsbeilagen sehr vorsichtig formuliert. Sicher weiß ich nur, dass es innerhalb von 12 Stunden Zeitfenster sicher ist - drüber hinaus verhüte ICH zusätzlich.
     
    #8
    User 505, 3 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - versteh richtig meinung
elenora12
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Februar 2013
6 Antworten
_Mimi_
Aufklärung & Verhütung Forum
12 April 2012
11 Antworten
darklady
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Februar 2007
11 Antworten
Test