Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vertrauen...? Angst!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von CandyGirl007, 8 März 2007.

  1. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt
    303
    101
    0
    Single
    Hallo!!

    Ich hab irgendwie total Angst wenn mein Freund alleine fort geht... ich vertrau ihm echt :herz: aber Angst hab ich trozdem... ich lieg da echt im Bett und heul die ganze Zeit... vl auch weil ich weiß wie er voher war... da hatt er fast jedes WE eine andere... und nicht nur so einbischen rummachen sonder auch sex...

    und er sieht echt gut aus... also hab ich angst das ihn da ein girl oder so anmacht...
    ich weiß nicht was ich machen soll :flennen:

    helft mir... :geknickt:

    achja und am dieses Wochende will er wieder alleine weggehen... und da ist so ein Event... Erotikball :cry: da gibt es: Sexy Dessousmodenschau, Gläserne Badwanne, Stripshow...

    würdet ihr euren Freund da alleine hingehen lassen??

    was kann man gegen die scheiss Angst machen?
     
    #1
    CandyGirl007, 8 März 2007
  2. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Rede mit ihm.

    Aufgrund seiner Vergangenheit finde ich deine Ängste nicht unbegründet. Wie lange seid ihr schon zusammen, also, wie gut kennst du ihn? Ich kann dir natürlich nicht sagen ob du ihm vertrauen kannst oder nicht.Das kannst nur du wissen bzw einschätzen.

    Ich würde ihm wahrscheinlich erlauben mal alleine weg zu gehen, bzw fände es aber komisch wenn er mich selten oder nie dabei haben wollen würde. Und ich denke auf so einen Erotikball würde ich ihn entweder begleiten oder ihn bitten das sein zu lassen.


    *Biene*
     
    #2
    User 53748, 8 März 2007
  3. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich kann deine Angst gut verstehen. :zwinker:
    Es ist gut, deinem Freund Freiräume zu lassen, sodass er etwas alleine oder mit Freunden unternehmen kann. Ich bin sicher, das rechnet er dir hoch an. Rede einfach mal mit ihm über deine Ängste, ohne ihm irgendwelche Vorwürfe zu machen. Sag' ihm, dass du ihm eigentlich vertraust, aber dennoch noch eine gewisse Angst vorhanden ist. Vielleicht würde es dir ja schon helfen, wenn er dich im Laufe des Abends mal anrufen würde, um dir zu sagen, was er gerade macht und wie die Feier ist?
    Ansonsten unternimm du etwas mit Freunden, sitz' nicht einfach alleine zu Hause rum, da sind schlechte Gedanken und Angst ja vorprogrammiert. Hab' ebenfalls Spaß! Im Herzen weißt du ja eigentlich, dass dein Freund treu ist und du ihm vertrauen kannst. Deshalb kannst du ihn auch ziehen lassen..
     
    #3
    khaotique, 8 März 2007
  4. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    wir sind jetzt 3 monate zusammen... kennengelernt hab ich ihn vor ca. einem jahr... aber so richtig kennen tu ich ihn erst 4 mon...

    ich hab schon mal mit ihm darüber geprochen... hab sogar geweint... :geknickt:
    er hat mir ja dann wieder ein total gutes gefühl gemacht... mir die ganze zeit gesagt das er das NEI machen würde... und ich glaub ihm das auch... nur ich hab halt dann trozdem immer angst...

    ich erlaub ihms ja...
    und er ist ja nicht so das er mich nicht dabei haben will... sondern seine freunde regen sich auf das er jetzt nicht mehr so viel zeit hat... früher haben sie halt immer jeden tag was gemacht... jetzt hat er natürhlich weniger zeit...
    und meistens gehen wir am FR gemeinsam fort und am SA geht er alleine weg...

    lg
     
    #4
    CandyGirl007, 8 März 2007
  5. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich würd ihn auch alleine gehen lassen. gegen deine verlustangst kannst du leider nicht viel machen, außer dir gut einzureden und dich zu beruhigen. man kann sich nie 100 pro sicher sein, aber er gibt dir ein sicheres gefühl, deshalb halt daran fest und an dem gespräch, dass ihr darüber geführt habt. und er ist bestimmt glücklich mit dir, warum sollte er dann fremdgehen..du schaffst das schon alles:smile:
     
    #5
    Blume19, 8 März 2007
  6. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    :ratlos:
    das ist es ja...
    ich hab jetzt nicht mehr so viele freunde...
    hab ich fast alle wegen ihn "aufgegeben" bzw waren keine echte Freunde... da sie nicht zu mir standen... :kopfschue
    und ich tu mich jetzt irgendwie schwer neue freundschaften aufzubauen :ratlos:
    habt ihr VL da auch noch Tipps
     
    #6
    CandyGirl007, 8 März 2007
  7. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hm, inwiefern "abgebrochen"? Sowas würde ich niemals tun.. hm.. kannst du den Kontakt nicht irgendwie versuchen wieder aufzubauen?
    Ich versteh echt nicht wie man seine Freunde abservieren kann weil man nen Freund hat.. auch wenns dann im Endeffekt vllt keine echten Freunde waren, damals scheinen es ja welche gewesen zu sein für dich..

    Freunde, hm. Schule?
    Oder dir ein Hobby suchen, dann hast du gleichzeitig eine Beschäfitgung die dir Spaß macht und du lernst neue Leute kennen.


    *Biene*
     
    #7
    User 53748, 8 März 2007
  8. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    also ich hab dann erst gemerkt wie gstört die eig waren...
    haben es einfach nicht akzeptiert das ich jetzt einen freund hab

    ich hab nicht wegen IHM die freundschaft abgebrochen... sondern sie haben mich wegen ihm nicht mehr "akzeptiert"

    aber das ist jetzt eig eine andere geschichte...

    lg
     
    #8
    CandyGirl007, 8 März 2007
  9. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Oh, ok, das ist natürlich etwas anderes. Oder haben sie dir bedenken mitgeteilt und wollten dich "schützen"? Aber auch dann finde ich kann man das anders lösen..
     
    #9
    User 53748, 8 März 2007
  10. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    naja nciht schützen

    sie wollten uns auseinander bringen :angryfire
    weil sie ihn nicht leiden können... und schlecht über ihn geredet und so
    und das sind echt keine freunde :ratlos:
     
    #10
    CandyGirl007, 8 März 2007
  11. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hm, da hast du wohl recht.
    Was genau bereitet dir denn Schwierigkeiten wenn du Freunde finden möchtest? Ich denke das leichteste ist da wirklich über gemeinsame Interessen wie eben ein Hobby. Dann hat man auch gleich ein Gesprächsthema.
    Kannst du dich denn für irgendwas begeistern, einen Sport bspw?
    Tanzen, Volleyball, Hanball, kp.. gibt ja unendlich viel...


    *Biene*
     
    #11
    User 53748, 8 März 2007
  12. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    na es ist ja ned so das ich keine hab *loL*

    aber ich weis ned...
    WO findet man freunde? :ratlos: :grin:
     
    #12
    CandyGirl007, 8 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vertrauen Angst
lolokmo
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Februar 2016
6 Antworten
MariaV1986
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 September 2015
19 Antworten
Nightknight
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Juli 2014
3 Antworten