Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vertrauen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jody, 6 November 2005.

  1. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey ihr lieben,

    ich hab mal wieder ein problem:
    also ich war jetzt ein monat single nachdem mein freund(wir waren ein halbes jahr zusammen) mich einfach ohne grund sitzengelassen hat.Ich war voll schlecht drauf die ganze zeit....naja dann hat mich meine beste freundin auf jede party geschleppt die es gab, es war auch voller erfolg!Ich hab jemand kennengelernt und wir sind jetzt seit ungefähr ner woche zusammen....ich mag ihn super gerne und er mich auch, er ist das direkte gegenteil zu meinem ex.Wenn ich mit ihm zusammen bin, bin ich super glücklich aber wenn nicht dann bin ich super unglücklich weil ich kein vertrauen zu ihm aufbauen kann,ich versuche es aber es klappt nicht.Ich hab super angst noch mal enteuscht zu werden...ich fühl mich super schlecht weil ich so mistrauisch meinem freund gegen über bin :mad: was kann ich nur machen damit ich wieder vertrauen kann???Ist es villeicht noch zu früh für einen neuen freund???Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg Jody
     
    #1
    jody, 6 November 2005
  2. NadineSchrempp
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich an deiner Stelle würde die Sache analytisch angehen. Gibt dein neuer Freund dir Gründe dafür, dass du misstrauisch sein sollst? Verhält er sich manchmal vllt. distanziert dir gegenüber oder hast du zu 100% das Gefühl, dass er dich anlügt? Vergleiche ihn vllt. auch mit deinem Ex. Hatte dieser kurz vor der Trennung oder auch im Laufe Eurer Beziehung komische Verhaltesweisen gezeigt, die dein aktueller Freund eventuell auch zeigt? Aber im Großen und Ganzen denke ich nicht, dass du dir Sorgen machen musst. Du brauchst einfach nur Zeit. Rede mit deinem Partner über Dinge, die sonst kaum jemand von dir weiß (oder rede mit ihm vllt. sogar über die Tatsache, dass du sehr enttäuscht wurdest und es dir nun etwas schwer fällt Vertrauen zu Menschen zu entwickeln). So kannst du langsam mehr Vertauen zu ihm aufbauen. Tu einfach Dinge mit ihm oder rede mit ihm über Sachen, wo dein Vertrauen in ihn verstärken wird.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen!
    Viel Glück noch!

    ><NADINE><
     
    #2
    NadineSchrempp, 6 November 2005
  3. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Lass es langsam angehen! Ihr seid seit einer Woche zusammen, er ist dir also noch fremd, ist doch klar dass du so schnell kein vertrauen aufbauen kann, musst du aber auch nicht. Lernt euch doch erstmal kennen!
     
    #3
    LadyMetis, 6 November 2005
  4. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wie heißt es so schön? Man soll nicht alle über einen Kamm scheren, in eine Schublade stecken usw :zwinker:
    Kann dich schon verstehen, ich bin auch sehr misstrauisch, vor allem in der Kennenlernphase, aber das gibt sich.
     
    #4
    Mieze, 6 November 2005
  5. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja ich kenn ihn ja schon länger, er ist jemand aus meinem freundeskreis und ich weiss das er mich nicht enteuschen würde und trozdem bin ich super mistrauisch.... :grrr: :ratlos:
     
    #5
    jody, 6 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vertrauen
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2016
32 Antworten
Salatfrau
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
15 Antworten
Paulaaa1
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2016
15 Antworten