Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vertrauen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LarZ, 4 August 2005.

  1. LarZ
    LarZ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    Hallo,

    ich hatte vor 3 Tagen Sex mit meiner Freudnin mit Kondom, weil sie die Pille nichtmehr hatte. Nach dem Sex, hatte ich das Gefühl, es ist was "reingelaufen" und hatte danach eine schlaflose Nacht. Meine Freundin meinte, sie ist nicht schwanger und ich sollte ihr vertrauen. Aber, ich konnte mit dem Gefühl nicht leben, dass vielleicht doch was passiert sei und kaufte einen Schwangerschaftstest. Der Test ist Gottseidank negative ausgefallen. Aber damit fing das Problem erst an, denn dann hat sie rumgeheult und mir vorgeworfen, dass wenn man sich liebt, dann vertraut man sich mitander, was ich auch immer mache und was ich auch haben will. Aber, wenn sie jetzt doch schwanger gewesen wäre und ich hätte ihr vertraut, dann wäre aber was los gewesen. Ich wollte ja nur auf nummer sicher gehen und jetzt wirft sie mir so eine scheisse vor.
    Jetzt hat sie mir heute morgen vorgeworfen, dass ein Kumpel von ihr mich gestern in der Disco gesehen hätte und ich hab ihr nicht bescheid gesagt, wo ich aber nicht war. Dann habe ich mich erstmal so richtig aufgeregt und dann hat sie gesagt, dass sie nicht weiß, ob sie mir vertrauen soll. Aber, nach einigen hin und her hat sich die Sache jetzt erledigt.
    Aber, ich fühle mich im Recht, weil ich ja nur 100% sicher gehen wollte oder?
    Oder hätte ich ihr vertrauen sollen?
    Ich liebe sich ja über alles und habe ihr auch immer vertraut aber in der Sachen war ich zu skeptisch.

    Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.
     
    #1
    LarZ, 4 August 2005
  2. 4-Real
    4-Real (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    nein ich finde du bist richtig vorgegangen, über sowas redet man und ich glaube auch nicht das sie jetzt schon ein kind haben will.deine Vorgehensweise war schon ok.Ich würde es bestimmt genau so machen, denn darüber macht man keinen Scherze bzw vernachlässigt das thema in dem man sagt ja ist schon nix passiert.Was wäre wenn du recht hättest? ich glaube dann wäre nen ganz schönes Disaster ausgebrochen...und ich glaube deine Freundin wäre ziemlich fertig bzw hätte es erst später bemerkt das sie Schwanger ist...

    Mfg

    4-Real
     
    #2
    4-Real, 4 August 2005
  3. Frossy
    Frossy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    386
    101
    0
    Verliebt
    dito

    bin der gleichen Meinung
     
    #3
    Frossy, 4 August 2005
  4. Butterbrot
    Gast
    0
    ich würde mich über einen solchen aufmerksamen freund freuen. ist doch toll, wenn der mann auch mitdenkt und handelt. kann echt nicht verstehen was in deine freundin gefahren ist. ...frag sie mal allgemein, ob ihr was auf dem herzen liegt. vielleicht hat sie in dieser situation nur überreagiert, weil sie sich sonst nicht wohl fühlt!
     
    #4
    Butterbrot, 4 August 2005
  5. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Mal `ne ganz andere Sache, möchte Dich auch nicht beunruhigen, aber wenn Du vor 3 Tagen mit ihr Sex hattest, muß der Test noch negativ sein.
    Der kann erst nach frühestens 14 Tagen positiv werden.

    Ansonsten finde ich Dich sehr verantwortungsbewußt und Du hast richtig gehandelt, nur leider zu früh ^^
     
    #5
    *lupus*, 4 August 2005
  6. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    Genau das war auch mein erster Gedanke! :eek:
    Also sei mal nich so sicher...

    Außerdem hat das nicht so wirklich was mit Vertrauen zu tun, weil sie selbst auch nicht wissen kann, ob was reingelaufen ist, da kann sie sich nicht so sicher sein und dann verlangen dass du ihr glaubst!!
    Sei halt trotzdem nich so fordernd, aber sag ihr eben genau so, dass immer was passieren kann und du dir nur Sorgen machst und auf Nummer sicher gehen willst! Wenn du verständnisvoll mit ihr redest gibts auch keine Probleme :zwinker:

    ...und mach den Test in ca. 2 Wochen nochmal wie gesagt! :eek4:
     
    #6
    Shakti, 4 August 2005
  7. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde auch das du richtig gehandelt hast. Sowas hat doch nichts mit mangelndem Vertrauen zu tun. Ist doch schön wen der Freund sich auch Gedanken macht und nicht alles der Freundin überlasst.
    Also ich kann dich da voll und ganz verstehen!
     
    #7
    XZauberinX, 4 August 2005
  8. ladyfender
    Gast
    0
    Auweia sag ich da.....

    Es ist richtig, nach drei Tagen kann man kein aussagekräftiges Ergebnis erhalten. Das kann zu dem frühen Zeitpunkt nicht mal der Arzt mit Bestimmtheit sagen. Es dauert wenigstens noch bis zum regulären Eintritt der nächsten Periode bis man sagen kann "schwanger oder nicht".

    Aber davon mal ganz abgesehen. Ich fand Deine Reaktion nicht besonders einfühlsam.
    Schön das Du "verantwortungsvoll" reagieren wolltest. Ich sehe allerdings nicht das es Dir dabei um Deine Freundin oder um Euch und Eure Zukunft als Paar ging. Eher sehe das Dich die nackte Panik vor der wirklichen Verantwortung, die ein Kind mit sich bringt, gepackt hat gell? Wolltest Du so früh wie möglich Bescheid wissen damit Du zeitig Deine Klamotten packen kannst, oder damit es für eine Abtreibung auf JEDEN FALL noch nicht zu spät sein würde? Darüber schreibst Du irgendwie nichts, sondern fragst nur Lobhudelnd in die Runde: Das hab ich doch SO gut gemacht oder? Nein, das war nicht gut, klar das Deine Freundin Halsschlagadern wie Kompressorschläuche kriegt. Was DAS aber mit GEGENSEITIGEM Vertrauen zu tun haben soll kann ich auch nicht so richtig nachvollziehe, da gebe ich Dir recht. Lass mal noch ein wenig Wasser die Isar runterlaufen und dann redet noch mal in Ruhe darüber. Sag ihr wie wichtig es Dir ist jetzt noch nicht die Verantwortung für ein Kind übernehmen zu müssen. Vielleicht entschuldigt ihr Euch gegenseitig für Eure überzogenen Reaktionen und behaltet beim nächsten Mal einen klaren Kopf :bier:
     
    #8
    ladyfender, 5 August 2005
  9. ECMusic
    Gast
    0
    Falls sowas nochmal passiert, für diesen Fall gibt es die sog. "Pille danach". Mir ist mit meiner Ex auch mal so was passiert, sie ist dann zum FA gegangen und hat die Pille bekommen... Man hat zwar ein paar Nebenwirkungen davon, aber ich halte es dennoch für die bessere Alternative als eine Abtreibung oder mit 16 schon ein Kind zu bekommen...
     
    #9
    ECMusic, 5 August 2005
  10. ladyfender
    Gast
    0
    Vergiss aber bitte nicht darauf hinzuweisen, das dies keine gängige Verhütungsmethode ist :zwinker:

    Die Nebenwirkungen sind nämlich nicht ohne. Meine Mutter hat mal gesagt:
    "Ihr Weiber seid doch alle blöd! Am besten wirkt die Pille wenn man sich die Packung zwischen die Knie klemmt und aufpasst das sie nicht runterfällt!"

    Na, das ist auch eine Möglichkeit :grin:

    Klappt auch nur bei "ER oben SIE unten"
     
    #10
    ladyfender, 5 August 2005
  11. BettyPage
    Gast
    0
    mit vertrauen, so wie deine freundin das behauptet, hat das wirklich recht wenig zu tun... denn sie konnte ja auch nicht mit 100 %iger sicherheit sagen, ob sie nun schwanger ist oder nicht. und bei sowas sollte man sich meiner meinung nach nicht auf irgendein gefühl verlassen dass einem sagt "da ist nix passiert..."

    von gegenseitigem vertrauen könnte man außerdem noch weniger sprechen, denn du hattest ja auch ein "gefühl" (wie sie), dass etwas herausgelaufen ist - auf dich wollte sie ja genauso nicht hören.

    ich würd sagen jetzt redet ihr nochmal vernünftig miteinander :bier: - aber ohne sich gegenseitig irgendwas vorzuwerfen. gebt erstmal eure eigenen fehler (zB eifersucht, vlt ein wenig egoismus :zwinker: - nicht böse gemeint) zu.

    viel erfolg!

    müde grüße, betty... :downunder
     
    #11
    BettyPage, 5 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vertrauen
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2016
32 Antworten
Salatfrau
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
15 Antworten
Paulaaa1
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2016
15 Antworten
Test