Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verwählt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Henk2004, 18 März 2004.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gehört zwar nur indirekt hierein, aber ich versuchs mal:

    Habe das Problem, dass mich immer andauernd irgendwer (unbekannte Nr.) auf meinem Handy anruft 3 mal klingeln lässt und dann auflegt. Es kann eigentlich nur ein Mädchen sein, aber sie bestreitet es natürlich.
    Montag hat sie (ich denke dass sie das war) dann vergessen die Nr. Unterdrückung einzuschalten und die Handy Nr. wurde mitgesendet (eine Nr. die ich noch nicht kannte)
    Habe dann eine SMS geschrieben, wer oder was das war.
    Darauf die "Unbekannte": Eine weibliche Person...habe mich nur verwählt hoffe dich nicht gestört zu haben...
    Jetzt frag ich mich doch warum macht diese Frau sowas (sie ist 17) und wie hoch ist denn bitte die Wahrscheinlichkeit sich mit einem Handy zu verwählen??????????
    Also ich habe mich mit meinen Handy noch nie verwählt! Wenn ich ne Nr. eintippe gucke ich doch dreimal ob die richtig ist bzw. gehe über das Menü auf anrufen, und sich da zu vertippen ist m. E. sehr sehr unwahrscheinlich.

    Wie seht ihr das, mir kommt das alles sehr komisch vor.

    PS: SIE weiß, dass ich sie "toll" finde, aber sie hat mir quasi einen Korb gegeben....
     
    #1
    Henk2004, 18 März 2004
  2. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Dir kommt das sehr komisch vor, soso.
    Aber du hast ja nur diese drei Optionen:
    - sie hat sich wirklich nur verwählt, wollte z.B. eine ähnliche Nummer anrufen
    - sie will dich verarschen
    - sie will doch was von dir

    und wenn dir das so wichtig ist, würd ich nun mal schauen, welche Punkte zutreffen könnten und welche nicht.
    Wenn du meinst, sie wird sich kaum verwählt haben, fällt eben Punkt 1 weg.
    Wie wärs, wenn du sie direkt (= ins Gesicht) fragst, was das wird?
    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass man mit 17 noch solche Sachen wie anrufen und dann auflegen absichtlich macht - ehrlich.
     
    #2
    tinchenmaus, 18 März 2004
  3. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Oh doch!
    Ich kannte auch mal so eine "Spezialistin" ...

    Wenn sie es ist, sie weiß dass du an ihr interessiert bist und sie dir nen Korb gegeben hat würde ich am ehesten mal auf Verarschung tippen.
    Es kann mal vorkommen dass man sich verwählt, aber nicht mehrfach.
     
    #3
    Mr. Poldi, 18 März 2004
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich tippe auch eher auf Verarsche.
    Wenn sie doch was von dir will, hätte sie ja genug Gelegenheiten gehabt dir das zu sagen. Warum sollte sie dich in dem Fall anrufen und wieder auflegen? Würd ja nichts bringen.
    Ich denk sie will dich verarschen und genau das erreichen, was sie erreicht hat. Nämlich, dass du zu Hause sitzt und grübelst was jetzt Sache sein könnte und ob sie nicht doch was von dir will und und und.
     
    #4
    User 7157, 18 März 2004
  5. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, Verarsche habe ich auch schon dran gedacht, kann's aber noch nicht so ganz glauben, weil letzte Woche hat sie mich noch irgendwie so "schmachtend" angesehen, als wenn sie doch noch was will.
    Sie hat Probleme mit ihrem Freund, sagt mir, dass ihm ne Menge fehlt, aber ich glaube, sie weiß nicht was sie will.

    Ich verstehs nicht, habe ihr mal ne Email zu dem Thema geschrieben, mal sehen ob sie drauf antwortet....

    Weiber!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #5
    Henk2004, 18 März 2004
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich verstehe gar nicht, warum du dich überhaupt darauf einlässt.
    Wenn sie mit ihrem Freund nicht glücklich ist, sollte sie sich überlegen Schluss zu machen und wenn sie was von dir will, dann soll sie da ganz einfach drüber sprechen oder dich auf eine "normale" Art anmachen. Aber ihr Verhalten ist jawohl total kindisch. Selbst wenn es wirklich so ist, dass sie doch in dich verknallt ist und mehr will, dann würd mich an deiner Stlle ihr jetziges blödes Verhalten so weit abschrecken, dass ich keine Lust mehr auf sie hätte.
     
    #6
    User 7157, 18 März 2004
  7. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Höhö, bei mir hat mal das Handy geklingelt, mal wieder eine verwählte Person.
    ich meinte "macht nichts, wir können uns ja dennoch unterhalten". Sie lehnte ab.

    Eine Woche später hat sie sich wieder zu mir verwählt und darauf hat sie sich etwas länger unterhalten.

    Joa, und auf meinem Festnetz habe ich bisher nur "körbe" bekommen.
     
    #7
    User 11345, 18 März 2004
  8. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    täusche dich da mal nicht...mir ist das schon zweimal passiert..also daß ich versehentlich angesmst worden bin...dreimal überprüfen und so macht halt nicht jeder...


    aber bei deiner geschichte ist es wohl doch eher das besagte mädel...wobei so ein "kindisches" verhalten durchaus auch bei 17-jährigen vorkommen kann *gg*...
    du hast doch nun eine nummer...kontaktiere diese unbekannte frau doch mal...vielleicht kommt dabei ja was heraus...
     
    #8
    Speedy5530, 18 März 2004
  9. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich habe auch so einen "Anrufer".
    bei dem weiß ich, dass er was von mir will - was mir nicht gefällt, ist das, was er von mir will :grin:
    Ich heb' mittlerweile einfach nicht ab, nachdem er ewig lang angerufen udn aufgelegt hat.
    Er gibt's auch nicht zu, aber ich weiß es mittlerweile sicher, dass er es ist.
    Und übrigens hat dies mit dem Alter überhaupt nichts zu tun.
     
    #9
    ogelique, 18 März 2004
  10. Angelina
    Gast
    0
    Bei mir hat sich auch mal jemand verwählt.
    Hab Anfangs auch gedacht,
    dass mich da irgendjemand verarschen will.
    Er rief dann ca. 2 Mins später nochmal an..
    und ich sagte ihm erneut,
    dass es hier so jemanden nicht gibt.

    Dann fragte er mich, wie alt ich sei und wo ich wohne
    und wir unterhielten uns etwas.
    War total witzig... vorallem das wir echt nicht weit auseinander wohnten.
    Haben uns dann 1 x getroffen und ncoh zig tausend mal telefoniert...
    aber drauf geworden is nix, weil ich es nicht wollte...
    hatte ja meinen Mann im Blickfeld.
    Er hat mir jedoch gestanden, dass er sich mehr vorstellen könnte
    aber auch nur der kleine Bruder bleiben würde,
    wenn ich nicht MEHR wollen würde :zwinker:

    Tja so wars dann auch.
    Jetzt quatschen wir nur noch an wichtigen Tagen miteinander...
    zu unsere Geburtstag... er hat 4 Tage eher als ich
    oder Weihnachten, Osten, Sylvester... tja das wars dann aber auch - leider.
     
    #10
    Angelina, 19 März 2004
  11. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Also aus meiner eigenen Erfahrung..... Ich habe auch seit einigen Wochen, das nervige Erlebniss, dass irgend eine Unbekannte (unterdrückte Nr.) auf meinem Handy anruft. Bin ich ran gegangen, hat er/sie/es aufgelegt. Da außer meiner Freundin, sonst von meinen Bekannten, keiner die Nr unterdrückt und sie es nicht ist, drücke ich derweil bei jeder unterdrückten Nr einfach weg. Man ist das nervig.... Handy hat schon wieder vibriert. Das geht so 20 mal am Tag und das seit etwa 4 Wochen. Super nervig, weil es auch mal sein könnte, dass ein Kunde anruft, dem ich meine Handynr gegeben habe.

    LG misoe
     
    #11
    Misoe, 19 März 2004
  12. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und ich dachte ich wäre der einzige, dem so ein Kinderkram passiert. Aber scheint ja doch öfters vorzukommen...

    Mittlerweile ist es mir egal ob aus dieser "Geschichte" noch was wird, viel mehr als ne gute Freundin ist jedenfalls im Moment nicht drin, aber warum macht sie denn sowas.

    Kurz nachdem ich ihr das erste mal geschrieben hatte fing das Geklingel an, schön regelmäßig alle 2-3 Tage, immer abends ab halb acht, ging dann 4 Wochen so, bis sie mir dann endlich gesagt hatte, dass sie mich nur nett findet.. Dann war es 3 Wochen ruhig und seitdem regelmäßig jeden Montagabend- wieder ab halb acht....

    Sachen gibt's
     
    #12
    Henk2004, 19 März 2004
  13. angru
    Gast
    0
    Hallo!

    bei mir hat sich auch mal jemand verwählt, und wir hatten dann ein nettes Gespräch, und uns auch öfter SMSen gesendet. Was konkretes wurde nie daraus, und gesehen haben wir uns auch nie. Irgendwann verlief es sich im Sand.
    War aber recht lustig.

    Du hast die Handi Nummer. Schick doch mal eine SMS, und versuch sie kennen zu lernen. Vielliecht ist es gar nicht die Du vermutest?! Wer weis was sich dahinter verbirgt. Mag sein dass es etwas kindisch aussieht, aber warum nicht? Ich wenn verliebt bin, kann schon auch mal etwas kindisch (zwar nicht in diesem Sinne) sein, und ich bin 30 Jahre alt.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

    Angru
     
    #13
    angru, 19 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test