Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • $uGaR
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2006
    #1

    Verwöhntag

    ich habe meinen Freund einen Gutschein für einen Verwöhntag geschenckt
    "Verwöhntag:Frühstück ans Bett, Massage, Kochen etc."

    soooo im etc. liegt zB mein Problem.
    Was könnte ich sonst noch machen?
    ich glaub er wird den Gutschein bald einlösen, da seine Eltern für 2Wochen weg werden sein.

    Habt ihr Ideen???
    wie kann ich den Tag so schön,einmalig & besonders wie möglich gestalten?
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    18 Juli 2006
    #2
    Das Frühstück in z.B einer schönen Klamotte bringen?

    Ihm das Gefühl geben diesen Tag vollständig im Mittelpunkt zu stehen?

    Da gibs doch so viel was man machen kann......

    mfg
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Juli 2006
    #3
    Hat dein Freund irgendwelche Hobbies/Interessen, die du in deinen Verwöhntag bzw. eure Beziehung mit einbinden könntest?
    Sollte sich das "Verwöhnen" eher auf's Haus beziehen oder darf es auch etwas "außerhalb" sein - sprich, habt ihr ein Auto zur Verfügung? Gibt es irgendwelche besonderen Freizeitangebote in eurer Gegend?
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2006
    #4
    Die Ansätze sind ja schon mal ganz gut. Frühstück am Bett. Dann könnt ihr ja etwas kuscheln... und dann raus ins Freie, bei dem Wetter! Fahrt an einen See, macht ein Picknick. Dort kannst du ihn durchaus schon ein bisschen heiß machen :zwinker: Keine Ahnung, wie viel Zeit du für so etwas einplanst. Macht auf jeden Fall was, was euch beiden Spaß macht, und hängt nicht die ganze Zeit in der Bude rum (das kannst du auch an gewöhnlichen Tagen machen). Wenn ihr dann später nach Hause kommt, könnt ihr euch etwas ausruhen und am besten schickst du ihn dann in ein anderes Zimmer, damit du Esszimmer o.ä. vorbereiten kannst. Deck den Tisch schön, bisschen romantisch darfs auch sein (Kerzen, ein guter Wein - bei rotem dann am besten weinrote Servietten -, natürlich passend zum Essen, aber beim Kochen darfst du dann selbst kreativ werden ^^). Du darfst ihm währenddessen durchaus mal einen Besuch in einem anderen Zimmer abstatten (wäre gut, wenn er eine angenehme und entspannende Beschäftigung hat, damit er sich nicht langweilt) und ein wenig locken, wenn er nach dem Essen fragt bzw. was du noch vorhast, kleine Hinweise geben... aber nicht zu viel verraten! Dann kommt das schöne Essen... lass ihn vielleicht das Geschirr wegräumen, ist ja nicht das Ding, und lass schon mal Badewasser ein. Teelichter aufstellen, eventuell Schwimmkerzen, aber dazu bräuchtet ihr dann eine etwas größere Badewanne, würde ich sagen. Kerzen mit leichtem, angenehmen Geruch sind gut! Am besten ziehst du dich gleich aus, stellst dich in den Türrahmen und rufst dann nach ihm... dann kommt er, um zu sehen, was du willst, und sieht dich nackt dort stehen, da wird er wohl keine Einwände mehr haben :smile: Ich mache meinen Freund in der Badewanne bereits gern geil... das kann auf Sex in der Badewanne und/oder anschließend im Bett hinauslaufen. Ihr könnt natürlich auch einfach erst schön baden, dann bekommt er eine richtig gute Massage (Massageöl kaufen, pass auf, dass es nicht klebt!), und dann ist es Zeit, ans Eingemachte zu gehen :grin: Viel Spaß, vielleicht ist was Brauchbares für dich dabei. (Ist natürlich sehr auf romantisch und klassisch ausgerichtet, das liegt nicht jedem, aber das wär so meine Vorstellung von einem Verwöhntag.)
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Juli 2006
    #5
    Ich denke, dass du damit nicht viel falsch machen könntest.. :zwinker:

    Wenn ihr dann noch die Wohnung/das Haus für euch ganz alleine haben solltet, steht einem schönen Tag zu zweit doch nichts mehr im Wege! :smile:
     
  • $uGaR
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2006
    #6
    Auto wiss ich nicht genau ob es da ist oder seine eltern es in anspruch nehmen wolln um in urlaub zu fahren oder zum Flughafen fahren.
    mit dem "außerhalb" klingt nich so schlecht nur da gibts die probleme dass da nix mit See oder ähnlichen is da er in nem kleinen Kaff (abgelegener stadtteil von erfurt) wohnt und ringsum größtenteils feld ist. seine hobbys sin da ehr zoggn, fußball un kumpel. dazu fällt mir auch nix ein zu machen.
    von fußball bin ich nicht so angetann...



    DANKESCHÖN FÜR DIE TIPPS
     
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #7
    Also gerade bei diesem schönen Wetter solltet ihr nach Möglichkeit schon etwas draußen unternehmen. Bestimmt lässt sich irgendwo eine kleine Lichtung finden, die ihr bequem mit dem Fahrrad erreichen könnt (sofern ihr kein Auto zur Verfügung habt). Ein kleiner See würde sich gut zum Schwimmen anbieten.. Vielleicht könntet ihr auch in den Thüringer Wald fahren?
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #8
    Ich würd das genau so wie Kuri machen :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste