Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verwirrt: Pille absetzten oder doch wieder nehmen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nac, 13 Januar 2009.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    hab ne Frage zum Beispiel ich hab die Pille wieder abgesetzt....
    Jetzt hab ich angst das ich einen Pilz bekomme. Oder Blasenentzüdungen etc..
    wenn ich sie absetzt bringt das meinen Zyklus durcheinander..??
    Meine Brüste sind auch kleiner geworden seitdem ich sie nicht mehr nehme habe angst das sie noch kleiner werden....... habe schon sehr wenig
     
    #1
    Nac, 13 Januar 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Jede Pille kann Pilzerkrankungen begünstigen und grade in der hormonellen Umstellungsphase können die auftreten. Also z.B. kurz nach Beginn der Pilleneinnahme oder in der Pause.
    Oder auch jetzt, da du sie abgesetzt hast. Es wäre nicht verwunderlich.

    Ich habe meine Pille auch Ende August abgesetzt und meine Haut ist auch schlechter geworden. Damit musste ich aber rechnen. Es hat sich inzwischen zwar eingependelt und ist nicht mehr ganz so schlimm bzw. nur noch zu bestimmten Zyklusphasen, aber es ist eben so.
    Ich muss damit leben. Nur aus dem Grund möchte ich nicht mehr mit der PIlle anfangen. Ich werde sie sowieso nicht bis ans Ende meiner Tage nehmen, also muss ich mich irgendwann mit meinem Hautbild arrangieren.

    Meine Brüste sind leider nicht kleiner geworden, dabei hätte ich da nichts dagegen gehabt.
    Wenn sie bei dir kleiner geworden sind, dann beneide ich dich darum. Auch da würde ich sagen, du kannst schlecht bis an dein Lebensende Hormone nehmen nur weil deine Brust dadurch etwas größer wird.

    Wie lange genau bist du denn jetzt ohne Pille?
    Der Körper braucht schon eine gewisse Zeit, um sich wieder auf Keine-Hormone einzustellen und grade in dieser Umstellungszeit kann der Körper mal etwas verrückt spielen.

    Ob die Pille Blasenentzündungen begünstigt, das kann ich dir jetzt nicht 100%ig sagen. Woher hattest du denn diese Information?
    Warst du mal bei einem Urologen wegen den BEs? Dahin hätte mich der erste Weg geführt, noch bevor ich irgendwas auf die Pille schiebe. Es gibt Frauen, die immer wieder von einer BE heimgesucht werden und nicht alle verhüten mit der Pille. Andere dagegen nie (ich hatte z.B. noch nie eine).

    Wenn du wieder mit der PIlle anfangen willst, dann steht dir das natürlich frei. Ich würde es an deiner Stelle davon abhängig machen, wie lange du jetzt schon ohne bist. 6 Monate würde ich das mindestens erstmal testen.

    Und wegen den BEs - falls du noch nicht da warst - dann geh mal zum Facharzt.

    P.S. Ich seh grade, dass du 19 bist.
    Da ist dein Brustwachstum sowieso noch nicht abgeschlossen. Meine Brust ist mit über 20 noch gewachsen und es lag anscheinend nicht an der Pille.
     
    #2
    krava, 13 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verwirrt Pille absetzten
Ella1234
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2015
4 Antworten
Gaensebluemchen
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2011
8 Antworten
always1990
Aufklärung & Verhütung Forum
10 April 2009
3 Antworten