Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verwirrung wegen der Liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von marben243, 23 September 2005.

  1. marben243
    Gast
    0
    Zu meinem Problem:
    Ich bin seit 4 Jahren solo und alles war gut. Nun habe ich vor einigen Monaten eine tolle Frau kennengelernt. Die Fronten waren eigentlich geklärt das wir gut befreundet sind und mehr nicht, soweit so gut. Aber wie es manschmal kommt merke ich langsam das sie für mich doch mehr ist wie eine gute Freundin. Um es auf den Punkt zu bringen ich bin dabei mich Hals über Kopf in sie zu verlieben...shit!
    Ich persönliche rechne mehr wenig Chancen aus, da ich weiß das sie doch recht anspruchsvoll ist und ich mich eher als Durchschnittstyp bezeichnen würde.
    Aber wie soll es jetzt weiter gehen?
    Ich könnte Ihr natürlich mein Herz ausschütten, aber da sehe ich die Gefahr das unser Freundschaft darunter leidet oder sogar kaputt geht.
    Oder ich halte mich zurück und warte ob was passiert, aber da denke ich das ich meine Chance vielleicht verpasse. Ich weiß das Sie gern erobert werden möchte. Jetzt stehe ich da mit meinem kurzen Hemd und weiß nicht was ich machen soll

    Ich weiß das in dieser Situation kein 100%er Rat möglich ist, dennoch wäre ich dankbar für Eure Meinung und Tipps.

    Vielen Dank im Voraus
     
    #1
    marben243, 23 September 2005
  2. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Huiui...


    Ok, ich als Pessimist lass mal meinen negativen Gedanken freien Lauf. Das wird witzig.


    Aaaalso... du bist dabei, dich in sie zu verlieben. Willst sie aber nicht verlieren, weil sie ja achso toll ist und so.
    Gut erkannt hast du, dass du halt mit ihr drüber reden kannst und das du nur abwartest.

    hmmm... du könntest natürlich auch ganz abhauen, aber Frauen haben es meistens gerne, wenn man ihnen sagt, warum etwas wie ist. Also müsstest mit ihr drüber reden, wobei wir wieder bei Punkt 1. sind.

    Versuch doch erstmal einen Misch Masch zu machen.
    Einen MischMasch zwischen sehen und nicht sehen. Verbringe z.B. nur noch halb so viel Zeit mit ihr. Vllt meldet sie sich ja und will was mit dir machen, was dann natürlich für dich spricht.

    Was möchtest du denn überhaupt? Willst du dich verlieben und mit ihr Kuscheln, knudschen.. und den ganzen anderen Mist oder willst du es nicht?
    so lässt sich leichter eine Lösung finden.
    Wooow wieviel text.
     
    #2
    LiebesPessimist, 23 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verwirrung wegen Liebe
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
StockholmGirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
2 Antworten
*Honigkuchenpferd*
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juli 2016
14 Antworten