Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verzweifelt, bitte um Hilfe oder Ratschläge!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Anonymann, 4 November 2006.

  1. Anonymann
    Anonymann (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    Hallo,

    ich will euch mal mein Problem schildern.
    Ich hatte eine Beziehung, die leider nur 8 Monate gehalten hat und dann hat meine Partnerin mit mir schluss gemacht. Klingt alles einfach aber ist es nicht! Ich hab sie auf einer Silvesterparty kennengelernt und fand sie sofort atraktiv, am Ende hab ich sie nach ihrer Nummer gefragt und die hat sie mir auch gegeben. Ich wollte sie näher kennenlernen und war mir nicht sicher ob ich sie mir vielleicht schöngetrunken habe, keine Frage schön ist sie allemal aber bei mir zählen die inneren Werte mehr als das Aussehen. Wir haben uns getroffen und ich war einfach überwälltigt, unser erstes Date war schon der Hammer. Als ich sie nach Hause brachte haben wir noch sage und schreibe 3 Stunden im Auto geredet. Meine letzte Beziehung lag schon 3 Jahre zurück und ich hab mich schon gefragt ob meine Erwartungen zu hoch sind, aber dann kam sie genau im richtigen Moment. Naja ich will jetzt nicht zu weit ausholen. Jedenfalls ist meine Liebe zu ihr unendlich und ich will sie auf jeden fall zurück haben!!!
    Wir mache gerade bei eine Ausbildung und konnten uns daher in der Woche kaum sehen aber haben jeden Tag telefoniert. In den Ferien wollten wir zusammen mal für ne Woche irgendwohin fliegen, ich habe mir da auch schon einiges angeschaut und meinte das sie es sich mal angucken soll damit wir zusammen entscheiden aber hats irgendwie nicht so geklappt und ich hab mir schon die ersten gedanken gemacht und dann kam das Übel 1 Tag nach meinem Geburtstag. Wir sind zu einem Freund auf seinen Geburtstag gefahren und da habe ich sie darauf angesprochen, sie meinte ob ich es nicht gemerkt habe das die letzte Zeit zwischen uns nichts dolles mehr los war, ich fragte ob sie jetzt deswegen schlussmachen will und sie sagte ja. Auf der Party haben wir uns nix anmerken lasen und haben gesagt das wir es nachher besprechen, haben wir auch am nächsten Tag gemacht und sie wollte wirklich schluss machen. Ich war am Boden, die Welt war für mich gestorben. Was aber über meinen Verstand hinausgeht ist: Wir haben jetzt immer noch Kontakt, obwohl ich schon 3 mal versucht habe den Kontakt abzubrechen damit ich drüber hinwegkomme aber das längste war eine Woche. Ich weiß auch das sie sehr an mir hängt und das hat sie mir auch gesagt, ohne mich ist sie allein und es macht ihr einfach spaß mit mir alles zu machen. Ich weiß das sie es auch mag wenn ich sie umarme oder Streiche. Sie will wohl einen Superfreund aus mir machen, ich will das nicht, ich will sie für mich haben und mit ihr glücklich werden. Sie weiß wie meine Gefühle zu ihr stehen. Sie hat mich auch ganz doll lieb aber für Liebe reicht es halt nicht, sagt sie. Sie mags auch nicht wenn ich andere Mädchen kennenlerne. Ich weiß einfach überhaupt nicht weiter, ich weiß nur das ich sie über alles liebe und sie auf jedenfall zurückhaben will. Es geht einfach nicht ohne sie, für mich ist nur sie in Farbe und alle anderen in schwarz-weiß. vielleicht können mir hier einige erfahrene Frauen sagen was in ihr grad vorgeht, ich weiß es einfach nicht. Unsere Trennung ist schon über einen Monat her, den Kontakt abzubrechen würde ich nicht schaffen. Ich würde mich für sie ändern und alles tun aber wenn ich sie manchmal sehe und merke das sie mich wie einen normalen Freund behandelt dann tut mir das einfach nur weh. Mit Worten habe ich schon alles bei ihr versucht, ich denke jetzt müssen Taten her. Bitte helft mir :ratlos:
     
    #1
    Anonymann, 4 November 2006
  2. Feuerwehrfreek
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Single
    Also für sieht es so aus als wenn sie echt so einen Superfreund aus dir machen will (hast du ja auch schon gesagt). Und es kommt mir ein wenig so vor als wenn sie deine Liebe ausnutzen will. Also ich würd mir das genau überlegen ob du wirklich alles für sie machen willst. Denn wie du schon sagst: sie hat dich gaaaanz doll lie, aber sie liebt dich nunmal nicht. Und so wie es aussieht wird daraus in näherer Zukunft auch nix mehr. Das heißt du kannst dir den Arsch aufreißen, und alles für sie tun. Aber wirst damit wahrscheinlich nicht das erreichen was du willst.
    Wenn du dir jetzt weiterhin den Arsch aufreißt sie sich dann aber in einen anderen verliebt bist du nämlich der dumme! Du bist dann nämlich erst recht am Ende: Du machst du Arbeit und jemand anders kassiert den Lohn.
    Ich an deiner Stelle würde den Kontakt erstmal so weit wie möglich auf Sparflamme stellen. Und erstmal abwarten was passiert.

    Ich hoffe du weißt wie ich das meine, und das man das lesen kann was ich schreibe...
     
    #2
    Feuerwehrfreek, 4 November 2006
  3. Anonymann
    Anonymann (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verliebt
    Ja, versteh ich voll und ganz, das schoss mir auch alles schon durch den Kopf. Auch wenn ich mich jetzt für sie ändern würde und wir uns weiterhin sehen würden, dann würde sie es nicht so wahrnehmen wie wenn wir uns seltener sehen. Ob sie nun meine Liebe ausnutzt kann ich nicht sagen aber sicher steht wenn ich für ein Mädchen nix mehr empfinde dann wird sie mir mehr und mehr egal, kann natürlich sein das sie es weiß und für sich ausnutzt damit wir weiterhin Kontakt haben. Ich denke auch dass, wenn wir uns weiterhin sehen und ich sie weiterhin liebe, es nicht gut enden kann, für mich wie auch für sie.

    Ich hab noch vergessen die Gründe zu nennen wieso sie mich verlassen hat. Ihr haben ein paar macken von mir nicht gefallen, aber die hab ich eingesehn und arbeite drann. Sie sagte das sie in mir nicht ihren Beschützer sieht und das man halt mittlerweile schon was für eine längere Beziehung sucht. Wo ich das gehört habe war ich kurz vorm sterben, für mich sieht es so aus als ob sie mich aus ihrem Leben ausgestoßen hat. Ihr war es auch immer wichtig das ich der Dominantere von uns beiden bin, was ich aber für schwachsinnig hielt. Ich hab versucht mich mit ihr so wenig wie möglich zu streiten weil ich immer Angst hatte das sie mir deswegen davonläuft und nu hab ich den Salat.

    Was ich nun aus der Beziehung gelernt hab...ein Mädchen zu erobern ist nicht schwer, aber sie zu halten!:geknickt:
     
    #3
    Anonymann, 4 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verzweifelt bitte Hilfe
sandy 25
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2015
14 Antworten
Milla_3009
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2014
8 Antworten
youknowwho
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2011
53 Antworten