Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verzweifelt nachdenklich

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von MoJou, 25 März 2005.

  1. MoJou
    MoJou (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin jetzt rund 1 1/2 Monate mit meiner Freundin zusammen... In den Letzten Tagen hab ich mit ihr über das Thema Sex geredet und heute kam es quasi wieder zum vorschein... Sie ist 16, ich bin 17. Sie hatte schon vorher Sex, ich nicht.
    Nun haben wir heute beim intensiven Küssen wieder davon gesprochen hmm also beim zährtlichen küssen usw könnt ihr euch vielleicht vorstellen. Und Sie möchte gerne... Ich bin aber sehr unsicher was den Sex angeht... Ich hab ihr also gesagt, dass ich eigentlich gerne möchte, aber lieber waren möchte z.B. auf eine Romantischere Situation... Ich weiß nicht was ich mir davon erwarten solll das hier rein zu schreiben... ich muss mir das einfach irgendwo von der Seele schreiben... Sicher habe ich angst beim ersten mal zu "versagen" und ich weiß auch irgendwo, dass Sie es sicher nicht schlimm finden würde... aber dann würde ich mich irgendwo in meinem Stolz verletzt fühlen würde. (Ich hab ohnehin das Gefühl, dass ich der erste Junge bin, der seiner Freundin sagt, dass er quasi noch nicht bereit ist...) Das liegt sicher daran, dass ich mir über alles was ich tue oder sage vorher alles genau überlege...
    Achja was könnte ich jetzt noch großartig schreiben...
    :rolleyes2 :cry:
    Bin mal gespannt was ihr mir antworten werdet... ich werde jetzt auf jeden fall weiter meine Musik hören...
     
    #1
    MoJou, 25 März 2005
  2. Lu!g!
    Lu!g! (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    Sicher isses manchmal schwer und kostet überwindung, sich selbst zu übertreffen, aber jetzt mal ganz ernsthaft. Würde deine Freundin wagen dir den Rücken zu kehren und entäuscht einzuschlafen oder über dich lästern, wenn du direkt beim ersten mal ein wenig "versagst"? Wenn das wirklcih der Fall sein sollte und es sich auch so ergibt, dann kannst du sie zum Mond schiessen, weil das nicht wirklich fair dir gegenüber wäre. :mad:

    Rede am besten mit deiner Freundin über deine Ängste, Befürchtungen, Erwartungen und was es sonst noch alles zu besprechen gibt. :smile:
     
    #2
    Lu!g!, 25 März 2005
  3. Brummeline
    Gast
    0
    Hallo!

    Mein Kerl Nummer 15 war damals auch Jungfrau gewesen. Stell dir mal vor wie der sich vorgekommen ist :zwinker:

    Und falls es bei dir doch beim ersten Mal nicht so klappt, wie du es dir vorstellst. Mach dir keinen Kopf: es wird auf jeden Fall besser und da deine Freundin dich liebhat, wird sie es dir auch nicht übel nehmen. Es ist wirklich wichtig, das du mit ihr über deine Ängste redest, denn das nimmt dir den Druck und ohne Druck sind die Erfolgchancen viel höher :zwinker:

    LG Brummeline
     
    #3
    Brummeline, 25 März 2005
  4. Logonpower
    Logonpower (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    Verliebt
    Ich kenne genug Leute (männliche Personen) die noch lange nich so weit sind!
    Das man beim ersten Mal versagen könnte passiert aber dafür wird dich keiner auslachen oder anderes mit dir machen.

    Das ist sehr vielen passiert! Und wenn du noch nich so weit bist dann warte halt ab, das wird deine Freundin schon verstehen. Ihr liebt euch ja von daher. Und wenn es dann so weit is, wirds auch mitsicherheit schön! :eek4:
     
    #4
    Logonpower, 25 März 2005
  5. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    genau, mach dir mal keinen Kopf deswegen.
    Ihr beide liebt euch doch, und da ist es egal, ob beim ersten Mal alles glatt läuft oder nicht. Deine Freundin wird dich mit Sicherheit nicht auslachen oder verlassen, nur weil nicht alles sofort so klappt, wie es eigentlich sein sollte :zwinker:
     
    #5
    *blondie*, 25 März 2005
  6. MoJou
    MoJou (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die lieben antworden die bauen auf! :rolleyes2 :schuechte
     
    #6
    MoJou, 25 März 2005
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hey,
    du bist doch erst 17. Ich finde, in dem Alter "muß" man noch nicht bereit sein für Sex, und da ist es doch völlig egal, ob man ein Junge oder ein Mädel ist. Klar, das Klischee sagt, daß Jungs immer wollen und am liebsten möglichst früh, und die Mädels sich lieber Zeit lassen. Aber das ist nur ein Klischee, nicht mehr! :schuechte

    Und ihr HABT doch genügend Zeit! :engel: Hattet ihr denn schon irgendwas in Richtung Petting, Streicheln, Oralsex, irgend sowas? Denn wenn ihr damit erstmal anfangt, verlierst du bestimmt schnell die Scheu, und dann kommt irgendwann auch der Zeitpunkt, wo du ganz von alleine merkst, daß du auch mehr willst... :smile:

    Ich kann's auch nachvollziehen, daß du das jetzt nicht "einfach so" bei der nächstbesten Gelegenheit hinter dich bringen willst, sondern lieber auf einen Moment warten, wo wirklich alles paßt. Wieso sollte das erste mal denn immer nur für das Mädchen was besonderes sein - für IHN ist es das doch mindestens genauso! :schuechte

    Mach dir bloß keinen Streß, daß du "versagen" könntest. Jeder hat mal angefangen, kleinere "Pannen" sind am Anfang sowieso normal :zwinker:, aber wenn beide bereit dafür waren und genug Vertrauen da ist, dann muß einem das nicht peinlich sein, sondern man lacht zusammen drüber und versucht es einfach nochmal! :engel: Und glaub mir - Üben kann soooo viel Spaß machen... :grin:

    Also Kopf hoch, das wird schon :zwinker:. Und daß deine Freundin schon Erfahrung hat, ist doch gar nicht so verkehrt. Dann wird's ihr zumindest aller Wahrscheinlichkeit nach schonmal nicht mehr wehtun, und es kann ungemein helfen, wenn wenigstens einer von beiden "weiß, wo's langgeht" :zwinker:. Wenn ihr das nächste Mal auf das Thema kommt, sag ihr eben, daß du noch nicht ganz soweit bist, daß du dir Zeit lassen willst und auch ein bißchen Angst hast, was falschzumachen. Wenn sie das weiß und auch versteht, dann ist für dich erstmal eine ganze Menge Druck weg, und dann wird das schon... :smile:

    Sternschnuppe
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 25 März 2005
  8. MoJou
    MoJou (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Sternschnuppe ich könte dich knutschen! :anbeten: ich hab nun bestimmt 8 stunden am stück mid den Kopf zerbrochen und noch mit einem sehr guten Freund darüber geredet aber das was du da schreibst tut mir wirklich gut! Danke :knuddel: :jaa:
     
    #8
    MoJou, 26 März 2005
  9. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    jep ich gebe (hallo bin neu lustiges forum hier :tongue:) sternschnuppe recht, aber 17 is auch net zuu jung fürs 1. mal :smile:
    schau mich an bin 15 hab mich nie dafür interessiert dann passierts mal na und :grin:

    auf jeden fall würde ich mal richtig fragen oder mal ertesten wie dein partner was will :smile:
     
    #9
    Optimus_Prime, 27 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verzweifelt nachdenklich
Murat15
Das erste Mal Forum
2 Oktober 2016
10 Antworten
Sion65
Das erste Mal Forum
23 Mai 2014
8 Antworten
Enamorado
Das erste Mal Forum
4 Juni 2007
6 Antworten