Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verzweifelt wegen Bewerbung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von MiniMe, 6 Februar 2008.

  1. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu!

    So, das wird nu der letzte Versuch sein für meine Bewerbung. Ich bin echt total verzweifelt :cry:

    Ich kann in der Bewerbung einfach nichts erwähnen was mich wirklich dafür qualifiziert, da ich noch nie etwas in diese Richtung gemacht habe.

    Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Justizfachangestellten

    Sehr geehrte Frau X,

    mit großem Interesse habe ich Ihre Lehrstellenanzeige im Online-Angebot der Bundesagentur für Arbeit vom 16.1.2008 gelesen und bewerbe mich um eine dieser Ausbildungsstellen zur Justizfachangestellten im Jahr 2008.

    Im Jahr 2006 habe ich das Abitur bestanden und mich nun, nach einem Jahr Studium, für diese Ausbildung entschieden.
    Seit einem Besuch des Gerichts und der Beobachtung einer Verhandlung mit meinem Pädagogikkurs interessiere ich mich für einen Beruf in der Justiz und die Ausbildung zur Justizfachangestellten ist genau das Richtige für mich.

    Der Umgang mit Menschen ist mir wichtig und liegt mir sehr. Zudem besitze ich sehr gute Kenntnisse am PC, die ich gern in die Ausbildung einbringen möchte.

    Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich.

    Mit freundlichen Grüßen


    Lebenslauf mit Lichtbild
    Kopie des letzten Zeugnis


    Ich bin einfach so verunsichert, da in der Anzeige nichts drin steht, was die verlangen.
    Hab mich im Inet dann über den Beruf informiert.

    Nu denke ich, dass da noch Dinge wie Verwaltungsarbeit und Organisation rein muss.
    Aber wenn ich einfach schreibe, dass mir das Spaß macht, dann kauft mir das doch niemand ab :geknickt:

    Glaube ich kann das eh vergessen mit der Bewerbung, wenn ich nichts vorzuzeigen habe.
    Genug gejammert, hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich :smile:
     
    #1
    MiniMe, 6 Februar 2008
  2. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    Hab keinen wirklichen Tipp aber :

    Seit einem Besuch des Gerichts und der Beobachtung einer Verhandlung mit meinem Pädagogikkurs interessiere ich mich für einen Beruf in der Justiz und die Ausbildung zur Justizfachangestellten ist genau das Richtige für mich.


    Find ich klingt komisch :<


    Viel Glück weiterhin mit deinen Bewerbungen!

    VG,
    Simon
     
    #2
    dr.kasHa, 6 Februar 2008
  3. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    wenn der bereich, in dem du dich jetzt bewirbst, teilweise zum stoff in deinem studium gehörte (welches ich übrigens mit studienrichtung angeben würde), solltest du vielleicht schreiben, dass dein interesse für den beruf durch eben dieses geweckt wurde.
    ansonsten kannst du vielleicht noch schreiben, welche erfahrungen, du in diesem jahr studium gesammelt hast. da musst du halt schauen, was in deinem auserwählten beruf von relevanz ist. ich hab keine ahnung was eine justizfachangestellte macht. :-D

    achja, was auch oft gut ankommt (falls es zur studienrichtung und beruf passst) ist sowas zu erwähnen wie: dass das studium sehr theoretisch ist und du lieber mehr praxisorientiert arbeiten möchtest.
    die frage warum du abgebrochen hast, wird so oder so im vorstellungsgespräch kommen.
     
    #3
    sweetgwendoline, 6 Februar 2008
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich denke, es wäre gut, wenn du noch andere Gründe nennen kannst, warum dich der Beruf reizt, denn der Besuch einer Gerichtsverhandlung sagt ja ncht so viel darüber aus. Hast du z.B,. mal eine Berufsberatung gemacht und dich da informiert? Das kommt etwas "professioneller" als die Gerichtsverhandlung, weil man da ja mehr über die Arbeit hinter den Kulissen erfährt.
     
    #4
    Ginny, 6 Februar 2008
  5. PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Den Satz mit der Gerichtsverhandlung finde ich auch etwas unpassend. Klingt nicht sehr überzeugend, wenn man 1x so etwas gesehen hat um das dann als Argument zu benutzen in diese Richtung etwas arbeiten zu wollen.
     
    #5
    PlayingCube, 6 Februar 2008
  6. jango
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    13
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich kann Dir nur empfehlen, mal nach Ratgeber-Büchern ausschau zu halten. Du musst sie ja nicht gleich kaufen, vielleicht gibt es sie auch in einer nahe gelegenen Bibliothek oder Bücherei. Folgende Autorenpaare fand ich gut (ist zwar für den Hochschulbereich, aber ich denke, dass die auch was für Leute ohne Hochschulabschluss geschrieben haben oder zumindest werden dort Ratgeber für diese Zielgruppe beworben):

    Hesse & Schrader, Püttjer & Schnierda

    Viel Erfolg! Nicht aufgeben.
    Jango
     
    #6
    jango, 6 Februar 2008
  7. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke schonmal.

    Bei der Sache mit dem Studium fängt das Kompliziert ja schon an: es hat Null mit der Ausbildung zu tun. (es war Archäologie)

    Es wurde mir empfohlen, das mit dem Gericht zu erwähnen, aber ich weiß selber, dass das blöd klingt.

    Das mit der Bewerbung war auch eher spontan. Ich habe keinen neuen Studienplatz bekommen und werde auch in dem Fach, was ich wirklich studieren werde, in den nächsten Semestern keinen Platz bekommen.

    Darum muss ich ja praktisch nun irgendeine Ausbildung anfangen, um etwas zu haben.

    Da auch die Frist bald abläuft, kann ich vorher nichts mehr machen, was ich dort noch positiv anbringen könnte.

    Glaub ich lass das doch lieber und such mir was anderes... was auch wirklich in meinen Interessenbereich fällt :geknickt:
     
    #7
    MiniMe, 6 Februar 2008
  8. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    was ist denn dein interessengebiet?hab die anderen threads nicht so verfolgt.ich würd auf keinen fall nochmal etwas anfangen auf das ich eigentlich keine lust hab.das hast du doch schon hinter dir.
     
    #8
    Sonata Arctica, 6 Februar 2008
  9. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Frag doch erstmal ein Praktikum an. Irgendeine Ausbildung anzufangen, um überhaupt irgendwas zu machen, finde ich nicht gut.
     
    #9
    Chimaira25w, 6 Februar 2008
  10. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Würd super gern was mit Bio machen.
    Nur der Nc is zu hoch für mich.
    Hab aber schon für eine Ausbildung in dieser Richtung eine Bewerbung laufen.

    Nur was mach ich, wenn ich dieses Jahr schon wieder nichts bekomme? Mehr als mich irgendwo bewerben kann ich nicht und deswegen versuch ich auch Sachen, die mich nicht interessieren...

    Und für ein Praktikum hab ich keine Zeit mehr, wegen der schon erwähnten Bewerbungsfrist.
     
    #10
    MiniMe, 6 Februar 2008
  11. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    Mìa Culpa, 6 Februar 2008
  12. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe gehört und gelesen, dass man viel mit Menschen zu tun hat. Aber is ja auch egal.

    Und ob ich wirklich in diese Richtung gehen will... Wollt mich ja nur da bewerben, weil es gerade angeboten wurde und ich irgendetwas brauche :geknickt:

    Informiert habe ich mich auf der Seite der Arbeitsagentur, dort bei diesem Berufenet und ein paar Kleinigkeiten von einer Bekannten, die das auch machen will.

    Naja und überqualifiziert fühl ich mich auf keinen Fall, denke eher, dass die jemanden mit Realschulabschluss nehmen werden, weil ich ein super mieses Abi hab :schuechte

    Aber ich glaube, ich wiederhole mich ^^
     
    #12
    MiniMe, 6 Februar 2008
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    wenn schon eine ausbildung, wieso nicht eine zur BTA?oder studier was biologisches an einer FH.da gibt es doch tausend möglichkeiten.
     
    #13
    Sonata Arctica, 6 Februar 2008
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Du willst mit Abi Justizfachangestellte werden?! Bist du des Wahnsinns?! Ganz ehrlich: Das ist eine Ausbildung, die ich meinem schlimmsten Feind nicht wünschen würde, denn:

    1) Nicht jeder wird übernommen, da werden großartige leere Versprechungen gemacht, die Leute werden mit befristeten Verträgen noch für eine Weile ausgenutzt (immer mit der Inaussichtstellung "wenn Sie sich gut machen, haben Sie eine Chance, übernommen zu werden", wohlwissend, daß es doch die Kündigung gibt...), und das war's dann. Für einen anderen Job ist man mit dieser Ausbildung nicht qualifiziert, einziger Arbeitgeber ist der Staat, wenn der einen nicht nimmt, tja...

    2) Selbst wenn man übernommen wird: Aufstiegschancen gibt's nur, wenn man sich hochschleimt, man ertrinkt in Arbeit, die man nur schafft, wenn man sich entweder kaputtarbeitet (natürlich ohne mehr Geld und ohne jemals dazu zu kommen, seine Überstunden wieder abzubauen) oder schludrig arbeitet und irgendwann eins auf den Deckel bekommt; die Leute werden systematisch völlig überlastet.

    Um Himmels willen, tu dir das nicht an! Mit Abi (auch mit einem schlechten) solltest du andere Möglichkeiten haben!
     
    #14
    Sternschnuppe_x, 6 Februar 2008
  15. Starla
    Gast
    0
    Ich finde auch, dass Du Dir die Zeit nehmen solltest, nochmal gründlich über Deinen Berufswunsch nachzudenken.

    Du hast schon ein Studium abgebrochen und ich schätze, Du möchtest Dich auch endlich mal in eine Richtung bewegen beruflich, die Dir zusagt und Dir auch langfristig (!!!) Freude machen könnte.

    Das ist einfach nichts, was man dem Zufall überlassen sollte, im Grunde genommen machst Du genau das aber gerade :smile:
     
    #15
    Starla, 6 Februar 2008
  16. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #16
    User 53463, 6 Februar 2008
  17. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aber ich hab das Gefühl, das ich in der Hinsicht schnell was machen muss...

    Ich will davon ja auch irgendwann mal leben können.

    In meinen Rechnungen mit Alter und wann ich endlich arbeiten gehen kann (egal ob nach Studium oder Ausbildung) wird das alles verdammt spät :geknickt:

    Irgendwie bekomme ich bisl Panik :schuechte

    Wahrscheinlich übertreib ich total, doch ich hab einfach alles falsch geplant und nichts is gelaufen wie ich es wollte ^^

    Aber danke für eure Hilfe, schlimmer kann das ja alles nicht mehr werden!


    Zu der Sache mit dem NC: hier an der Uni lag er bei 1,8. Ist Bachelor und wurde über ZVS vergeben (Diplom gibt es dort nicht mehr).
    Und in eine andere Stadt ziehen geht nicht (finanzielle und private Gründe. jaja und nu kommen hier wieder die Kommentare aber so ist es bei mir nunmal)
     
    #17
    MiniMe, 6 Februar 2008
  18. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #18
    User 53463, 6 Februar 2008
  19. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es würden 2 werden, WS 07/08 und das SS 08.
    Aber bei meinem Schnitt stand ne ganz andere Zahl an Wartesemestern die ich bräuchte.

    Versuchen kann mans ja mal :smile:
     
    #19
    MiniMe, 6 Februar 2008
  20. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #20
    User 53463, 6 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verzweifelt wegen Bewerbung
steve2485
Off-Topic-Location Forum
29 Juni 2016
2 Antworten
DahEvilGirl
Off-Topic-Location Forum
12 März 2013
7 Antworten
Piuna
Off-Topic-Location Forum
16 August 2011
58 Antworten