Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

verzweifelt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von soccerboy, 4 August 2009.

  1. soccerboy
    soccerboy (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    weis nich ob ich hier richtig bin aber ich bin verzweifelt. ich bin schwul und ich halte es nicht aus meinen eltern es zu verheimlichen aber ich weis nicht wie sie reagieren. ihr macht euch bestimmt über mich jetzt lustig aber ich weis selber nich mehr:frown:
     
    #1
    soccerboy, 4 August 2009
  2. Erlenbach
    Erlenbach (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    nicht angegeben
    Hmm, ich schätze, ich kann dir da nur bedingt weiterhelfen, weil ich nie direkt mit solchen Problemen konfrontiert war.

    Zuallererst: Warum bist du verzweifelt? Ich kann mir vorstellen, dass es ein seltsames Gefühl ist, wenn man nicht weiß, wie die eigenen Eltern reagieren würden, aber hey, das bist nun mal du und sie müssen es so oder so akzeptieren.
    Und was verstehst du unter verheimlichen? Nur weil sie vielleicht nichts davon wissen, heißt es ja nicht, dass du es verheimlichst.
    Ich jedenfalls hätte mich nicht verpflichtet gefühlt, es meinen Eltern zu sagen. Aber ich hatte vielleicht auch nie den besten Draht zu meinen Eltern, also bin ich wohl kein gutes Beispiel. :-/
    Und hier im Planet Liebe Forum, wo einige noch ernstere Probleme als du haben, wird sich sicher niemand lustig machen. :zwinker:
     
    #2
    Erlenbach, 4 August 2009
  3. soccerboy
    soccerboy (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    ich habe eigentlich ein sehr guten draht zu meinen eltern. die sind immer für mich da und so aber grade bei diesem thema finde ich es schwer es ihnen zu sagen.

    ich möchte denen das sagen das sie es wissen wer genau ich bin
     
    #3
    soccerboy, 4 August 2009
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Sags ihnen. Sie sind deine Eltern und wenn du so einen guten Draht zu ihnen hast dann werden sie es auch sicher akzeptieren. Sie werden sicher erstmal überrascht sein und auch einige Fragen haben aber ich bin mir sicher das es nicht so schlimm wird.
     
    #4
    Pink Bunny, 4 August 2009
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Es gibt auch in verschiedenen Städten "Coming-out-Selbsthilfegruppen" bzw. einfach Beratungen, bei denen sich junge Lesben und Schwule sich Hilfe holen können. Denn gerade gegeüber den Eltern oder auch Mitschülern sind viele erst einmal sehr unsicher, wie sie es sagen sollen und wie die Eltern oder Freunde reagieren.

    Ich wünsch Dir, dass sie für Dich da sind und gut reagieren.

    Bist Du nur wegen der Unsicherheit verzweifelt? Was heißt "nur"...Ist sicherlich schwer genug. Aber gibt es noch anderes, was Dich belastet, als das Coming Out gegenüber Deinen Eltern.
     
    #5
    User 20976, 4 August 2009
  6. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    was meinst Du? Hast Du einen gleichaltrigen Kollegen, mit dem Du erst drüber reden könntest?
    Ich kann mir vorstellen, dass Du es den Eltern dann viel lockerer erzählen kannst, was ihre Reaktion auch erleichtert.
    Denk dran, dass Du hier aber nicht etwas "gestehen" musst oder Dich für etwas schämen, ist nun einfach so, und in der heutigen Zeit ist es immerhin ein wenig einfacher als es auch schon war.

    Was Du auch tun könntest, ist, mit den Eltern getrennt zu reden. z.B wenn Du Dir vom Vater viel Ärger erwartest, könntest Du erst mit Deiner Mutter reden und sie ums Stillhalten bitten. Sie wird dann positiver werden. Erst wenn Du sicher bist, dass Deine Mutter Dich unterstützt, redest Du gleichzeitig mit Mutter und Vater.

    Was meinst Du?
     
    #6
    User 67523, 4 August 2009
  7. soccerboy
    soccerboy (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    ich glaub ich rede morgen mal mit meiner mutter. aber nur mit ihr.

    ich werd dann ihre reaktion hier reinschreiben
     
    #7
    soccerboy, 4 August 2009
  8. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    ich würd sagen: Wart noch ein wenig und lass ein paar andere User auch noch zu Wort kommen.
    Ob Du's morgen machst oder in drei Tagen spielt rein sachlich gesehen keine Rolle. Aber Du hast etwas mehr Zeit, um den guten Weg gedanklich reifen zu lassen :smile:
     
    #8
    User 67523, 4 August 2009
  9. soccerboy
    soccerboy (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    okay klingt besser. ich überstürz gern mal was XD
    aber ich warte lieber noch ein paar tage
     
    #9
    soccerboy, 4 August 2009
  10. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Sehr schön gesagt, das finde ich auch.

    Also ich kann verstehen, dass du das Gefühl hast, dass deine Eltern nicht wirklich wissen, wer du bist, weil sie denken, du seist Hetero.
    Allerdings... Sehe ich da jetzt nicht so ein Problem drin, wenn deine Eltern nichts gegen Homosexualität haben. Haben sie? Hast du da mal mit ihnen drüber geredet? Oder sie miteinander?. Also ich denke mal, sie sind tollerant, sonst hättest du geschrieben, dass sie es nicht sind ^^. Irgendwie bewertest du das glaube ich in diesem Sinne über. Ich meine, klar, du wirst nicht, wie sie wahrscheinlich erwarten, bald mal eine Freundin haben und so. Aber ansonsten ändert es dich nicht wirklich, dass du schwul bist. NICHT im Bezug auf deinen Charakter und alles, was du alleine und zusammen mit deinen Eltern bis heute erlebt hast. Deine Sexualität betrifft es und deine Zukunft in dieser Hinsicht. Aber das heißt nicht, dass deine Eltern dich nicht wirklich kennen bzw nicht wissen, wer genau du bist. Besonders dann nicht, wenn du einen guten Draht zu ihnen hast.
    Mach dir in diese Richtung keine Sorgen, deine Eltern wissen genau, wer du bist. Nämlich ihr Kind.

    Wenn du dir sicher bist, dass du schwul bist, und dass sie das (jetzt) wissen müssen, dann würde ich es ihnen sagen.
    Ja, es wird komisch sein, ja, wahrscheinlich ein schlechtes Gefühl. Und auch Fragen werden kommen, evtl werden sie sogar sagen, dass sich das ändern kann etc. Aber wenn es dir wichtig ist, dass sie das wissen, dann gehst du diesen Schritt. Ich würde dir auch dazu raten, erst mit deiner Mutter zu reden. Warum weiß ich nicht. Es ist so ein Gefühl, musst du selber wissen. Ich hätte es zuerst meiner Mutter gesagt. So wie hurryhurryhurry es vorschlägt finge ich es auch gut.

    Aber bedenke wirklich: Du hast in dieser Hinsicht keine Eile. Lass dir Zeit. Und wirklich dran denken: Es ist weder was Falsches, noch etwas Schlimmes noch etwas Unnormales. Es ist einfach eine Sache. Geh mit diesem Bewusstsein an Gespräche ran.
     
    #10
    produnicorn, 4 August 2009
  11. soccerboy
    soccerboy (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    habs meinen eltern gesagt^^
    die habens total toll aufgenommen
    aber was rauskam ist das mein dad auf meinen pc rumgeschnüffelt hat und das schon wusste das ich schwul bin. das fand ich doof von dem

    naja aber habens sehr gut aufgenommen^^
     
    #11
    soccerboy, 8 August 2009
  12. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich frag mich gerade warum so viele Väter auf dem PC ihrer Kinder rumschnüffeln :what: Kam ja im Forum auch schon öfter zur Sprache.

    Egal. Schön das sie es so gut aufgenommen haben :smile:
     
    #12
    Pink Bunny, 8 August 2009
  13. 50ok
    50ok (29)
    Benutzer gesperrt
    17
    0
    3
    Single
    Wusste doch das mir das bekannt vorkam LOL
    Was soll ich machen?

    Sohn ist 15, Vater hat rumgeschnüffelt, passt irgendwie.
     
    #13
    50ok, 8 August 2009
  14. soccerboy
    soccerboy (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    ahhhhhh mein dad ist auch 39 Oo
     
    #14
    soccerboy, 9 August 2009
  15. 50ok
    50ok (29)
    Benutzer gesperrt
    17
    0
    3
    Single
    Ne echt? WASN ZUFALL
     
    #15
    50ok, 9 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verzweifelt
ellostyles
Kummerkasten Forum
13 Dezember 2015
26 Antworten
Armando_0815
Kummerkasten Forum
6 Dezember 2015
12 Antworten
tagewiediese
Kummerkasten Forum
19 November 2015
25 Antworten