Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verzweiflung pur!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Marco17, 3 September 2001.

  1. Marco17
    Gast
    0
    Hallo Leute,

    wenn euch die Vorgeschichte interresiert dann lest das Thema "Von meinem Besten Freund die Freundin" !

    Auf jeden Fall bin ich sehr verzweifelt und habe zum ersten mal RICHTIGEN Liebeskummer. :flennen:

    Am Freitag habe ich auf einem Geburtstag mit "Julia" rumgeknutscht und wir lagen uns dann den restlichen Abend in den Armen.
    Ich habe ihr gesagt, dass ich sie liebe. Sie hat es auch erwiedert, indem sie das gleiche für mich empfand.
    Ich habe sie gefragt, ob das auch nicht nur der Alkohol ist, der aus ihr spricht. Sie verneinte. Alles schien wunderbar!
    Als sie gehen musste, habe ich ihr gesagt, dass ich ihr am nächsten Tag texten werde!

    Und jetzt kommt's... :flennen:

    Ich texte ihr, dass es gestern sehr schön war, ob sie morgen schon etwas vor hätte und dass ich sie liebe!
    Sie meinte, dass sie es auch sehr schön fand, aber ein schlechtes Gewissen mir gegenüber hätte und das das am Freitag alles nicht hätte passieren sollen!

    OH MEIN GOTT :confused: Das soll mal einer verstehen, dachte ich mir im ersten Moment!

    Dann texteten wir uns hin und her. Ich schrieb dann auch, dass ich die ganze Zeit Rücksicht auf Mike genommen hätte. Die ganze Zeit! Und mir endlich einen Ruck gegeben habe und ihr am Freitag gesagt und vor allem (!!!) gezeigt was ich für sie fühle. Und sie enttäuscht mich so!

    Julia meinte daraufhin, dass sie mich wirklich sehr mag, aber keine Beziehung im Moment eingehen kann (das klang am Vorabend aber ganz anders) und das eine Stimme "ja" und eine "nein" sagen würde. Ihr Gefühle seien völlig durcheinander.

    Wie soll ich mich jetzt verhalten? Soll ich jetzt einfach abwarten? Oder ihr nochmal Texten, dass ich sie wirklich liebe??? Oder etwas ganz anderes?

    Das ganze ist hier wirklich Liebe! Keine kurze Schwärmerei! Mir ist dieses Mädchen wirklich wichtig. Ich wünsche mir nichts anderes als mit ihr zusammenzukommen. Und ich kann seit Freitag an nichts mehr anderes mehr denken!


    Bitte um Hilfe!
    Danke im Voraus
     
    #1
    Marco17, 3 September 2001
  2. succubi
    Gast
    0
    ich kenn die vorgeschichte... hab ich auch schon irgendwie arg gfunden...

    hm... da sieht man mal wieder das nicht nur männer schweine sein können... sorry.

    es tut mir irrsinnig leid für dich, dass das ganze so gelaufen is... aber du musst wohl oder übel ihre entscheidung und das was sie dir geschrieben hat akzeptieren. es wird dir nichts andres übrigbleiben.
    es war bei ihr sicher der alkohol im spiel, is ja kein geheimnis das er die hemmschwelle runtersetzt.
    es kann sein, dass sie zu dieser zeit wirklich diese gefühle zu dir hatte... was hätte es ihr auch großartig gebracht das alles einfach so zu sagen?! da hätt ich einfach gesagt:"pass auf, du gefällst mir und das was zwischen uns passiert bedeutet mir eigentlich nichts. willst du's trotzdem?". aber ich weiß ja leider gottes nicht wie sie da so is...

    kann mir gut vorstellen, dass es für dich dann wie ein schlag ins gesicht war...
    ich versteh andererseits aber auch wieder sie wenn sie das ganze verwirrt hat.
    sie hat es ja selbst ehrlich gesagt... sie is sich nicht sicher ob es richtig oder falsch war was da zwischen euch passiert is. sie hat sozusagen auf der einen schulter das engerl und auf der anderen schulter das teuferl sitzen und beide reden gleichzeitig auf sie ein.

    ich würde sie jetzt keinesfalls mit liebeserklärungen überhäufen, auch wenn dein drang das zu tun noch so groß is. mich persönlich würde das noch mehr fertig machen, wenn ich mich eh schon nicht auskenn... und denk dran was ein hund macht wenn er bedroht wird: entweder er zieht den schwanz ein verkriecht sich, oder er wird aggressiv und beisst dich im schlimmsten fall.
    wart jetzt mal ein bisschen ab. dräng sie zu nichts und "belästige" sie nicht mit SMS oder sonst was. sie braucht jetzt mal ihre zeit um sich darüber klar zu werden was da überhaupt abgegangen is - das denk ich mir halt mal einfach so.

    kopf hoch, du wirst das schon schaffen!!!

    LG succubi
     
    #2
    succubi, 3 September 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verzweiflung pur
blackglamourous
Aufklärung & Verhütung Forum
12 März 2014
31 Antworten
zickenninja007
Aufklärung & Verhütung Forum
18 März 2013
11 Antworten
zwiebel
Aufklärung & Verhütung Forum
10 November 2009
4 Antworten