Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verzweiflung,Trauer und Sehnsucht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hellfish, 20 Juni 2005.

  1. Hellfish
    Gast
    0
    Hi Leute,

    Erstmal hallo,
    ich bin neu hier und will euch auch eigendlich net mit meinen Problemen stören.
    Aber seit gestern weis ich einfach nicht mehr weiter,
    Meine große Liebe hat schluss gemacht :geknickt:

    Sie sagte: sie hätte fast keineLiebes gefühle merh nur noch Freundschaftlich usw,damit sie mir und sich nicht weiter weh tut ist schluss,Ich war erstmal perblex und kotze mir jetzt seit einem tag und einer Nacht die Seele ausm Leib...kann nix dafür, macht mein Körper..

    Ich kann sie einfach nicht Loslassen und will sie wieder zurück...aber wie kann ich das anstellen???
    Ich habe mir gedacht die erste Woche mal so wenig wie möglich mit ihr zu tun haben, dann mal mit ihr reden und sie fragen ob sie doch noch irgendwo in ihrem Süßen kleinem Herz noch Gefühle für mich findet,und ihr sagen was man nächstes mal ändern könnte damit die Gefühle nicht wieder verschwinden.....

    was meint ihr dazu?
    Wie soll ich mich Verhalten?
    Wie kann ich mich Verhalten?
    Auch an die Frauenwelt, was meint ihr, wie würdet ihr reagieren?

    Ich würde mich auf eine sehr schnelle Antwort freuen,

    MFG Helli
     
    #1
    Hellfish, 20 Juni 2005
  2. shitface
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Warte einfach ab ... wenn sie anfängt dich zu vermissen, wird sie merken dass sie sich in ihren Gefühlen getäuscht hat und dich doch noch liebt.
    Wenn nicht, haste eben pech gehabt und sie liebt dich echt nimmer. Wirst drüber wegkommen ...
     
    #2
    shitface, 20 Juni 2005
  3. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Lass sie auf jeden Fall erstmal in Ruhe. Wenn du klammerst, verscheuchst du sie nur. Vielleicht merkt sie nach einiger Zeit, dass sie doch noch mehr für dich empfindet und vermisst dich...wenn nicht, kannst du nichts daran ändern und musst dich halt damit abfinden, so hart das auch klingen mag.
     
    #3
    Celina, 20 Juni 2005
  4. kim-cyan-toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Gut dass du so empfindest! Allerdings, wenn die große Liebe zerbrochen ist würde ich auch zuerst versuchen zu kämpfen! Aber allzuviel Hoffnung darf man sich nicht machen, es hat Gründe, dass es so gekommen ist! Habt ihr offen gesprochen oder bist du der Meinung, sie war nicht ganz ehrlich?
    Aber nicht zulange Kämpfen, man muss auch loslassen können! Lass ihr erstmal Zeit - nach deinem Ermessen!

    Man kann dir nur alles Glück auf Erden wünschen! Mach das Beste daraus, und wenn alles Hoffen und Lieben nichts nützt, die Erde dreht sich weiter - so bitter es auch ist!

    Es gibt aber noch andere Tolle Menschen, lass dich erstmal von deinen Freunden fangen, mach dass was dir Spaß macht, und für den Kummer höre Musik, die deiner Stimmung nahe kommt! Lenke dich eben etwas ab!

    Also Kopf hoch
     
    #4
    kim-cyan-toxic, 20 Juni 2005
  5. Hellfish
    Gast
    0
    danke

    Danke,
    Sowas nenn ich mal Forum, erstens die Vorschläge sind gut und ne überlegung wert und sie kamen schnell,noch dazu kommt sie waren allle freundlich,mir geht´s jetzt etwas besser aber irgendwie noch nicht richtig,naja danke trotzdem
    mfg helli
     
    #5
    Hellfish, 20 Juni 2005
  6. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Jou, ist so - das ganze Forum roolt echt derbe :gluecklic

    Bei mir isses ganz ähnlich im Moment - jedoch kam der Schlussstrich von meiner Seite - zwei Wochen danach vermiss ich sie ohne Ende - ich liebe sie, ich weisses haargenau. Gut, dasses zum Schlussstrich gekommen ist ist ihre Schuld - für mich wars die beste Lösung. Sie hatte Abiturprüfungen (heute die letzte) und ich wollte sie echt in Ruhe lassen, damit sie sich konzentrieren kann. Gezwungenermassen erfahren, was Kontakt sozusagen abbrechen heisst, wenn man jemanden noch liebt. Aber mir bleibt nichts anderes übrig - die Welt dreht sich echt weiter ... Ich hoffe zwar weiterhin, dass sich irgendwann mal alles zum Positiven wendet, aber das wird vorraussichtlich echt viel Zeit brauchen. Mach nicht den Fehler und setz sie unter Druck / zwing sie zu etwas. Wenns gut kommen muss, dann kommts gut - wenn nicht, dann halt nicht. So dumm's ist !
     
    #6
    XhoShamaN, 21 Juni 2005
  7. irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    960
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Ich finde, das man in dieser Situation doch ziemlich Machtlos ist.
    Das hinterher rennen macht absolut keinen Sinn sofern man direkt ins Gesicht bekommt,das keinerlei Gefühle mehr da sind.
    Man muss sich leider Gottes damit abfinden und es irgendwann einmal abhacken.

    Der kleine Fünkchen Hoffnung bleibt nur zu warten bis sie sich meldet, sich entschuldigt und das Gegenteil behauptet.>>doch diese Chance ist so gering wie ungewollt vom Blitz getroffen zu werden.

    MFG
     
    #7
    irgendeinTYP, 21 Juni 2005
  8. Hellfish
    Gast
    0
    Nein direkt noch nicht,aber sie wollte mir kein Kuss geben dann musste ich übers Wochenende ach noch weg,,,hab sie dann Sonntag abnd angerufen und sie gefragt ob sie schluss machen will:Sie sagt ja ber das sie mir das net am tele sagen wollte ......denke mal das sie aber das gleiche audch so zu mir sagen wollte was sie dann am tele geasgt hat,Sie sagt aber wir könnten uns ja treffen und dann sag ich dir warum usw. Ich hoffe sie wird nicht auf eine 2Chance verzcihten..man kann ja nochmal von vorne anfangen und die Fehler besser amchen oder???????????

    mfg Helli
     
    #8
    Hellfish, 22 Juni 2005
  9. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mhm... an sich kann man schon nochmal neu anfangen, aber es scheint nicht so als ob sie es nochmal mit dir probieren will. :frown: Naja, warte es ab, aber wenn sie halt nicht mehr will, dann lass es gut sein und trauere der Beziehung nicht nach.
     
    #9
    Celina, 22 Juni 2005
  10. Hellfish
    Gast
    0
    Da hast du schon recht,aber das mit dem trauern willl ich auch niocht mach ich im unterbewustsein...naja hetu is es schon besser geworden...In der schule sehe ioch sie zwar immer sagen uns auch morgen umarmen usw. aber wenn ich dann she wenn sie mim andren Typen rumhängt könnt ich hingehn und ihm auf die Fresse haun wobei ich ja eigendlich en ruhiger Typ bin^^....naja wird schon wieder.....
    Klärt sich irgendwann und es kommt so wies kommen soll....
     
    #10
    Hellfish, 22 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verzweiflung Trauer Sehnsucht
kv99
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2016
6 Antworten
coldphoenix
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
14 Antworten
Justins
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Januar 2016
7 Antworten
Test