Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

viagra!??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von DJ Toxic, 5 Juli 2004.

  1. DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi ihr!!
    hab mal wieder ne frage:
    also mein arbeitskollege (25) hat mit heut erzählt, das er mal viagra einfach mal so ausprobiert hat und er war da positiv überrascht!
    Er meinte, das die geschichten die man darüber hört nicht stimmen: Wie zb, das mann tagelang ne latte hat... und das nicht so schnell wieder weg geht oder das man davon herzinfarkt oder gelähmt werden könnte. das stimmt nicht meinte er, der herzinfarkt kann höchstens davon kommen, das man sich unterschätzt und halt zu wild und lange sex hat!!
    >>> Was meint ihr dazu?
    Ich hab ja das Problem, das ich immer ziemlich schnell komme.. so nach ein paar Sekunden.. nach dem ersten dann eventuell mal ein paar minuten aber nicht länger.. es kommt auch öfter mal vor, das ich nach dem ersten keinen mehr hochbekomme und ich fühl mich dann immer so mies!!! das ist schon doof. (alle Tipps hier haben nix geholfen.. also keine tipps geben die hier schon erwähnt wurden)
    meine freundin steht auf wilden schnellen und hemmungslosen sex nur wenn ich wild werde, komme ich!! Na ich hab dann mal über viagra nachgedacht!!
    Mein kollege meinte, er hat noch 3 stück da wenn ich die haben möchte kann ich es kostenlos haben!!! Was meint ihr? kennt ihr die wirkungsweise.. ob ich dann schneller und länger ne latte bekommen kann?
    Wisst ihr ob ich durch die pillen etwas verbessern kann? Ausprobieren kann man es doch mal, oder?
    Hat das jemand schon ausprobiert?
    Bitte um antworten!!
    bis denne
     
    #1
    DJ Toxic, 5 Juli 2004
  2. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Da kann ich mich nur anschließen.
    Viagra ist ausschließlich für Leute mit Potenzprobleme gedacht und eine anderweitige Verwendung ist viel zu riskant.
     
    #2
    User 7157, 5 Juli 2004
  3. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Seh ich auch so... ich würd nie so ein Medikament nehmen,
    ohne vorher beim Arzt gewesen zu sein!!!
     
    #3
    Auricularia, 5 Juli 2004
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Kann mich den anderen nur anschließen ... Viagra ist nicht umsonst verschreibungspflichtig!

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 5 Juli 2004
  5. Mr.Eierhals
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    Verlobt
    Ich kenne da einen,der hat seine Dauerlatte beim Arzt behandeln lassen müssen (Superpeinlich!!) und jetzt hat er nach 1 Jahr Viagrakonsum Herzmuskelschwäche durch Viagra.....Toll!! Fürs Poppen das Herz kaputt gemacht !!

    Es gibt aber ,meines Wissens nach,neue Präperate,die 1. in einer anderen Form wirken und vor allem 2. viel besser verträglich sind als die blauen "Freudenspender".
    Geh mal zum Doktor und frag den nach Alternativen für Viagra
     
    #5
    Mr.Eierhals, 6 Juli 2004
  6. CortenDallas
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    103
    1
    Verheiratet
    Es gibt für alles einen Schwarzmarkt.
    Mann kann sie sich aus der Türkei mitbringen lassen und so weiter
     
    #6
    CortenDallas, 7 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viagra
Robbenbaby
Aufklärung & Verhütung Forum
31 März 2014
19 Antworten
Phoebemg
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Juli 2007
34 Antworten
3xJ
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2006
4 Antworten