Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vib gesellschaftsfähig ABER....

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Honeybee, 28 Oktober 2005.

  1. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    was ist mit den Selbstbefriedigungshilfsmitteln der Männer?

    Traut sich kaum jemand zu sagen, dass er eine künstliche Pussy daheim hat :grin:
    Während man mittlerweile fast überall zugeben kann einen Vibrator zu besitzen!

    Ja selbst bei Galileo kam ja der Bericht über FunFactory Vibratoren, glaube kaum dass die was senden würden von "Männerhilfsmitteln"

    Auch hier im Forum gibts kaum Themen für Männer aber auf jeder Seite mindestens ein Vibthread :grin:

    Ich habe da 3 Theorien warum das ganze so ist, mal schauen was ihr so sagt!
     
    #1
    Honeybee, 28 Oktober 2005
  2. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab ne gesunde Rechte, wenn es sein muss auch ne Linke und ne schmutzige Phantasie sonst zur Not auch Gleitgel oder Schampoo oder Vaseline.

    Früher hab ich mal mit Lego Technik so was komisches gebaut, war auch befriedigend :grin:

    Staubsauger und sonstige Scherze hab ich auch alles probiert, taugt aber nicht....

    Was geht ist ne flexible Kunststoffflasche wo ich das Loch vergrößert habe, da kann man auch mit saugen, warmes Wasser rein und ab gehts, liegt aber verstaubt in der Ecke.

    Aber son Plastik-Motor Gebilde würde ich mir nicht kaufen.

    Ja, ich hab nen Schaden :grin:
     
    #2
    Henk2004, 28 Oktober 2005
  3. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmm...das ist ein interessantes Thema.

    Lange waren lustvolle Frauen tabu, während männliche Triebe absolut gesellschaftsfähig waren.

    Jetzt stehen auch wir Frauen zu unserer Lust, und Vib und co sind ebenfalls gesellschaftsfähig.

    Ich könnte mir folgende Theorie vorstellen: das Männer es sich "selbst machen" ist ja allgemein bekannt, das Wort "Wixer" wird aber immer noch als Schimpfwort benutzt.
    Vielleicht liegt das Verschweigen von männlichem Spielzeug daran, das in den Hinterköpfen noch immer rumspuckt "Männer können nicht anders weil ja triebgesteuert", aber Selbstbefriedigung weil's Spaß macht ist dann doch irgendwie "pfui" ? So nach dem Motto "nötig hab ich das zwar nicht, aber geht ja nicht anders"?

    Was denkt ihr?
     
    #3
    Sie, 28 Oktober 2005
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre Themenstarter
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Shampoo? Brennt das nicht?? :eek:

    Wäre ja nicht die einzige Kategorie wo sich alles entgegengesetzt entwickelt, die Männer werden immer femininer und die Frauen immer männlicher.
    Die Männer machen also immer mehr ein Geheimnis um SB und die Frauen werden viel offener wie es die Männer damals waren....wer weiß....ich hoffe das konnte man jetzt verstehen :grin:

    Vielleicht stehen Frauen besser dazu wenn sie mal keinen Typen abkriegen.... bei Männern läuft das sicher schnell mal über die "waaaas du kriegst schon so lange keine ab dass du dir eine künstliche Pussy kaufen musstest??? HAHA" :grin:


    Meine drei Theorien wären:
    - Männer können es sich auch gut so selber machen während Frauen etwas zum "reinstecken" brauchen (vom Kitzler mal abgesehen) und anatomisch dazu nichts zur Verfügung haben, also ist es vertretbar wenn sie sich dafür etwas kaufen :cool1:
    - So eine künstliche Pussy schaut um einiges versauter aus als so mancher Vib, ok es gibt auch Penisnachbildungen aber so brav wie ein Wurm oder Delphin wird sowas nie ausschauen können also schämt man sich vielleicht eher mal dafür...
    - Vibs kann man auch für den Sex zu zweit brauchen, das heißt dass jemand der einen Vib hat noch lange niemand ist der ewig keinen Sex hatte (ok....was daran schlimm ist ist die Frage, aber anscheinend in den Köpfen der Menschen noch etwas verpöntes)
     
    #4
    Honeybee, 29 Oktober 2005
  5. Pimpjuice
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    Kunststoff Pussys finde ich eklig, genauso diese Sexpupppen.

    Würd ich mir nie anschaffen, auch wenn ich mal in eine Notsituation käme. Dann lieber mit Handarbeit. Oder halt mit nem Vibrator- das geht ja auch beim Mann und fühlt sich ganz gut an ...
     
    #5
    Pimpjuice, 29 Oktober 2005
  6. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Als Mann mit nem Vibrator? Kann mir da gerade nix drunter vorstellen-hinten reinstecken oder was meinst du? :ratlos:

    Ich hab auch keinerlei derartige "Hilfsmittel" und würde dafür auch kein Geld ausgeben wollen-glaube ich auch, dass es sich so viel besser anfühlt (vielleicht sogar gar nicht besser und nur irgendwie anders). OK, wenn wir den Aspekt des dafür Geld ausgebens weglassen, also hypothetisch annehmen, Honeybee verschenkt die Dinger an alle Männer hier zum Ausprobieren ( :tongue: ), dann würde ich es bestimmt aus Neugier mal ausprobieren, aber sicher nicht das Ding behalten wollen. Denn ich käme mir schon ziemlich blöd bei vor, kein Plan wieso... :grrr:
     
    #6
    Dirac, 29 Oktober 2005
  7. leric
    Benutzer gesperrt
    137
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hätte keine Probleme zuzugeben das ich eine künstliche Pussy habe - wenn ich denn eine hätte.Es wissen in meinem Bekanntenkreis einige das ich mich selbstbefriedige,wir haben dieses Thema manchmal und sind auch sehr offen.

    Warum ich keine künstliche Pussy habe?
    Sie gefällt mir nicht! Habe mich im Shop mal beraten lassen und die Verkäuferin hat mir einige gezeigt - finde sie nicht gerade erotisch und fühlt sich für mich auch nicht echt an.

    Ich nehme da lieber meine Hände oder auch mal nen kleinen Vib, das fühlt sich wesentlich besser an!

    So long, leric
     
    #7
    leric, 29 Oktober 2005
  8. low_rider
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab auch keine "Taschenmuschi", mir reicht meine rechte Hand und meine schmutzige Phantasie. Ehrlich, meine SB ist auch ganz ohne Hilfsmittel immer sehr schön und befriedigend!
    Ich kann mir auch einfach nicht vorstellen, dass so 'ne Gummimöse eine echte Muschi simulieren kann. Ich stell mir das wirklich sehr unangenehm vor, meinen Pimmel da reinzustecken, weil das doch bestimmt so warm, weich und feucht ist, sondern vergelichsweise eher hart, kalt und trocken. Selbst mit Gleitgel und super weichem Kunsstoff kann das unmöglich die gleiche Konsistenz bekommen, wie eine wahrhaftige Mumu.

    Oder was?!
     
    #8
    low_rider, 29 Oktober 2005
  9. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Ne Gummimöse fühlt sich einfach scheisse an. Und von irgendwelchen Dingen wie "Robotic Mouth" lass ich gleich mal die Finger.

    Meine rechte Hand hat mich noch nie im Stich gelassen. :schuechte
     
    #9
    Batrick, 29 Oktober 2005
  10. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Nee, nicht das ich wüßte. Außerdem ist man ja vor lauter Geilheit sowieso schmerzunempfindlicher.....

    Aber das Zeug darf nicht antrocknen, sonst flutscht das nicht mehr. Deshalb immer schön feucht halten.

    Wenn man dann mal fertig ist, dann abwaschen und gut is.

    Aber brennen? Nee, aber wenn dann ohne Flamme .....:grin:

    Mir fällt grad auf, dass ich doch mal recht experimentierfreudig bin/war.

    Ach ja, müsst mal Öl in son (ausgespültern) Clerasilspender packen, dann kann man das besser dosieren....

    Aber irgendwie großartig Geld ausgeben tu ich nicht dafür.
     
    #10
    Henk2004, 29 Oktober 2005
  11. LiebhabBaerchen
    Benutzer gesperrt
    143
    0
    1
    nicht angegeben
    [x] nein sowas hab ich nicht

    Ich habe eine gesunde Portion Fantasie und kräftige Hände die unersetzlich sind, also nicht durch eine Gummimuschi oder sonstige Hilfsmittel. Eine reale echte feuchte Muschi, hmm, dagegen haben meine Hände vom Feeling her natürlich keine Chance :schuechte
     
    #11
    LiebhabBaerchen, 29 Oktober 2005
  12. SpaceMan
    SpaceMan (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich besitze bisher auch keine Hilfsmittel zur SB. Fast alle Plastikm*** oder Gummipuppen fand ich bisher - rein von der Optik schon einmal - abstoßend...

    Das Einzige, was mich mal interessieren würde wären die "Fleshlight". Sie haben die Form einer Taschenlampe (daher der Name) und verschiedene Einsätze - AV,OV oder GV soll damit "simuliert" werden können. Angeblich soll die Fleshlight "das" ultimative Spielzeug für Männer sein.

    [​IMG]

    Bisher war mir der Preis zu hoch. Da es viele positiven Rückmeldungen von anderen Benutzern gibt, ist mir das evt. irgendwann dennoch ein Versuch wert.
     
    #12
    SpaceMan, 29 Oktober 2005
  13. Honeybee
    kurz vor Sperre Themenstarter
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    anders herum gefragt: warum sind Frauen so Vibratorfans?
    Wir hätten ja auch Finger um an uns selbst rumzuschrauben, finden (also die meisten) aber Vibs viel besser!
    Warum :ratlos:
     
    #13
    Honeybee, 29 Oktober 2005
  14. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich

    ganz einfach: so schnell kann ich nicht die finger bewegen, dass es einer vibration gleichkommen würde gg von daher komm ich net wenn ich mit den fingern an mir rummache gg.


    mein freund hat auch nen vibi... der spielt damit aber nur an der eichel herum (also kein av). so gummimuschis findet er eklig.
     
    #14
    Alvae, 29 Oktober 2005
  15. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    weil ihr viel zu faul seid um eure haende/finger zu bewegen ^^
     
    #15
    beefhole, 30 Oktober 2005
  16. AndyM
    AndyM (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    103
    2
    nicht angegeben
    habe keine selbstbefriedigungshilfsmittel. doch wer weiss, in 30 jahren mit mitte 50 sieht vielleicht alles anders aus, deshalb sage niemals nie! :grin:
     
    #16
    AndyM, 30 Oktober 2005
  17. Ostsee-MV
    Ostsee-MV (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    Single
    Nee, so was würde ich mir auch nicht holen. Never! Schließlich habe ich zwei gesunde Hände! Und mit son künstlichen Kram könnte ich mir auch gar nicht anfreunden.
     
    #17
    Ostsee-MV, 30 Oktober 2005
  18. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Ich denk ganz einfach das ein Vibbi besser funzt als so ne plastikmusch.

    Ich glaub kaum dass es mich sonderlich erregen würd mein teil in sowas einzuführen ,ebenso mit einer Gummipuppe.
    Beim Vibbi ist es so dass Frau sich damit erregen kann,beim Mann muss ja schon erregung da sein um sowas überhaupt machen zu können.So Notgeil sind dann doch die wenigsten dass man sich mit etwas total abtörnenden heissmachen kann.

    Ich geh mal davon aus dass der Geruch und das sehen der Erregung der Muschi ein Mann erst richtig scharfmacht.

    Wie versaut sowas aussieht ist für mich zweitrangig.Eher ist es so dass ich Sex mit ner richtigen muschi haben möcht,wenn schon-dann schon.

    Ist auch ein stück weit Kopfsache,Mann hat schliesslich ne Frau dafür klarzumachen.

    Ich möcht ned fragen wieviele frauen au nen Mann zugehen um ihn abzuschleppen.geil anziehen und ein bissl anlächeln kann ja oft vorkommen,aber mehr macht kaum eine und daran wird sich so schnell auch nix ändern.
     
    #18
    User 2404, 30 Oktober 2005
  19. leric
    Benutzer gesperrt
    137
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war gestern auf der Erotikmesse in Würzburg und es gab viele neue Sachen - auch für Männer - und ich habe ein Spielzeug für mich entdeckt, das vielversprechend aussah. Also hab ich es mitgenommen und auf der Heimfahrt gleich ausprobiert :engel:

    Nennt sich "Vibrating-Ring" , ist aus Silikon und wird wie ein Cockring über den Penis gezogen. daran ist ein kleiner Motor,ca. 2cm groß,der idealerweise beim GV an der Oberseite vom Penis angebracht sein sollte. Wenn man Ihn dann einschaltet,vibriert der ganze Penis leicht und der kleine Motor stimuliert beim GV den Kitzler - haben also beide was davon :zwinker:

    Habe ihn dann gestern abend ausprobiert - allein - und ich muß sagen, WOW !
    Kann ich nur empfehlen - egal ob als Single oder Paar!

    Den kann man in 2 Variationen kaufen - den kleinen für 10€, den etwas stärkeren für 20€. Letzterer ist sogar wasserdicht, also auch in der Badewanne zu empfehlen.

    So long, leric
     
    #19
    leric, 31 Oktober 2005
  20. mubitsche
    mubitsche (35)
    Benutzer gesperrt
    434
    0
    0
    Single
    Hi!


    Vil. entspricht es dem konstruierten Männlichkeitsbild einfach nicht, dass ein Mann so etwas brauchen könnte.
    Frauen dürfen das, Männer jedoch sollen still sein und haben ja eh angeblich weniger Gefühle als Frauen, bze. sind nur Rammelmaschinen. Also sollen sie warten, bis die nächste Frau vorbeikommt (die ja angeblich so leicht zu kriegen ist für einen Mann) und dazwischen die Klappe halten. Denn eine Onanierhilfe zu brauchen, ist eine gewisse Form von Zugeständnis an die eigenen Gefühle und Schwäche. Und ein Mann darf (laut Gesellschaftsbild, das von Männern UND Frauen genährt wird) nicht schwach sein.
    Das ist mein Gedanke dazu.


    cu

    PS: Ein anderer Grund könnte sein, dass Vibs einfach weniger eklig sind als Kunstmuschis. Ich hab auch nen Vib, aber würde mir doof vorkommen, wenn ich ne Kunstmuschi kaufen würde!
     
    #20
    mubitsche, 31 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vib gesellschaftsfähig
Chris83K
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Juli 2009
3 Antworten
tortenesser
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Mai 2009
15 Antworten
snatch
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Januar 2006
8 Antworten