Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vibratööör

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Væna, 7 März 2003.

  1. Væna
    Gast
    0
    Nun... was haltet ihr so davon, wenn weibchen mal die idee bringt, einen Vibrator ins liebesspiel miteinzubeziehen. findet ihr das gut oder überflüssig? wer hat die erfahrung schon gemacht? welches modell würdet ihr vorschlagen? was kann man mit ihm alles so machen (fantasie?)??
     
    #1
    Væna, 7 März 2003
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hm gute Frage *grübel* also allgemein bin ich ja für alles neue offen aber man könnt schon "Konkurenzgefühle" bekommen :grin:
    Also würd das schonmal mit ausprobieren und dann entscheiden wie es so ist.
    Und was mit damit alles machen kann? Naja in alle Körperöffnungen einführen *g* Kitzler masieren (naja vielleicht bissel zu stark oder?) oder sonst halt alle Stellen am Körper bissel reizen die auch sonst empfindlich sind.

    Hab gestern bei meiner Freundin festgestellt das ich sie nur am Ohr berühren muß das sie sich schon windet *hehe* Bei mir muß man wenigstens dran knabbern ... Aber OK da wäre ein Vibrator glaub bissel zu stark.
     
    #2
    mhel, 7 März 2003
  3. toerroe
    toerroe (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Verlobt
    Ich hätte nichts dagegen, so lang sie mir den Vibrator in die Hände legt und sich selber damit nicht verwöhnt. Denn zum verwöhnen bin ich ja da. *fg*
     
    #3
    toerroe, 7 März 2003
  4. Væna
    Gast
    0
    na, der vibi wäre auch so gedacht, dass der mein schatzi in die hände nehmen darf :drool: ich bin nicht so der SB-typ, dann kommt das nur recht :cool: braucht man dann gleitmittel oder reichts, wenn ich genug feucht bin??? :ratlos:
    ist noch total neuland für mich :cool1:
     
    #4
    Væna, 7 März 2003
  5. Spike
    Gast
    0
    Hi,
    wir benutzen einen Vib schon lange und ich sehe ihn nicht als Nebenbuhler, warum auch.
    Es ist eine schöne Praktik um den Partner so richtig zu verwöhnen. Verschiedene Größen sind bestimmt sinnvoll.
    Der Gebrauch ist vielseitig !

    Einige Beispiele:

    Vib einschalten und über Brust und Warzen führen

    Den G-Punkt stimulieren und langsam einführen

    Den Analbereich verwöhnen

    Erogene Zonen (wenn man weiß wo sie sind, hi, hi,)

    Einen dünnen Vib beim Verkehr in den Analbereich einführen

    Frau verwöhnt sich selbst und Mann schaut zu oder leckt Sie

    u.s.w.

    Persönlich finde ich es absolut geil, wenn mein Schatz in der Reiterstellung auf mir sitzt und wie zufällig meine Eier mit dem Vib liebkost.
    Es gibt viele Möglichkeiten aber ich sage auch das es nicht zur Gewohnheit werden sollte.
    Bei jedem Sex wollen wir die Dinger auch nicht haben.

    Gruss Spike
     
    #5
    Spike, 7 März 2003
  6. Ultraleicht
    0
    ganz zu anfang, als wir gerade erst zusammen waren, fand ich diese vorstellung nicht so toll, sah das aehnlich wie toerroe. aber irgendwie fand ich das dann auch wieder blöd, ihr die benutzung eines vibrators gewissermassen schon "im geiste" zu "verbieten". hihi, ich habe also an mir selbst die holzhammer-methode angewandt, hab' mir meine kleine geschnappt, und wir sind zusammen in 'n sexshop gegangen und haben einen vibi gekauft :drool:

    und was soll ich euch sagen? nicht nur sie findet's toll (war ja klar :grin: ), sondern ich auch!! wir benutzen das ding auch für mich, das macht richtig spaß, und ich hätte nie gedacht, daß ein vibrator auch einem kerl den empfindungs-horizont noch erweitern kann!

    bei mir benutzen wir das ding vor allem zur stimulierung meiner geschlechtsteile, bei ihr im grunde auch... anal ist bei 'nem normalen vibi für uns nicht so toll, das ding ist, obwohl wie gesagt normal fürs einführen in den po zu dick.

    also für uns ist das ding eine echte bereicherung, und für mich selbst auch in dem punkt, daß ich über meinen schatten gesprungen bin. ich find's zusätzlich auch sehr angenehm, nicht immer der "alleinverantwortliche" dafür zu sein, daß meine freundin höchst angenehm stimuliert wird.

    :zwinker:
     
    #6
    Ultraleicht, 7 März 2003
  7. Væna
    Gast
    0
    na das hoffe ich auch! sonst wirds ja langweilig im bett :sleep: einfach mal zur abwechslung und mal ab und zu! und dene vibi kann man ja gut noch mit div. sachen in verbindung bringen :drool:
    wer kennt den da noch so fantasien mit nem vibi machbar sind?
     
    #7
    Væna, 7 März 2003
  8. angel666
    Gast
    0
    Also eigentlich reicht diekörpereigene Feuchtigkeit aus, bei uns zumindest, man kann es aber sicher mit Gleitgel etwas vereinfachen!
    Wir haben uns auch mal einen gekauft, weil wir ziemlich neugierig waren, aber ich glaub man kann an einer Hand abzählen wie oft wir den bisher benutzt haben. Irgendwie ist das ganze doch ziemlich langweilig und bringt nicht wirklich den gewünschten Effekt! Ist natürlich Geschmackssache, aber ich (bzw. wir) haben innerhalb kürzester Zeit festgestellt, das ein echtes Exemplar, bzw. Finger und Zunge viel viel besser sind! :drool:
     
    #8
    angel666, 7 März 2003
  9. knudeline
    Gast
    0
    ich muss sagen ich denke das gleiche wie vaena...
    ich wede auch mit meinem freund einen einkaufen gehe:grin:
    freue mich mega darauf:engel:
     
    #9
    knudeline, 7 März 2003
  10. Væna
    Gast
    0
    nun, die hand und die zunge wird dieses ding sicher nicht ersetzen können :grin: aber mal neue ideen im bett schaden ja nicht :drool: wir wollen ja nicht nur mit dem befriedigen, sondern ins liebesspiel/vorspiel mit einbeziehen!
     
    #10
    Væna, 7 März 2003
  11. babydoll23
    Gast
    0
    Also ich persönliche find einen vibrator auch nicht so schön beim liebesspiel selbst,um den schatz vorher heiß zu machen allerdings schon!
     
    #11
    babydoll23, 7 März 2003
  12. Væna
    Gast
    0
    also für den 'eigentlichen akt' ziehe ich den 'lebendigen' vibrator von meinem freund vor :drool: aber als vorspiel und so reizt es halt sehr!
    wie sind ihr den eure vibratoren besorgen? via www oder mit dem freund im sexshop?:grin:
     
    #12
    Væna, 7 März 2003
  13. acidultra
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Es kann ganz interessant sein nur, wenn es zur Sache gehen soll, müsste das Ding schon aus sein.

    Also ich stehe nicht so drauf wenn, wir es ins Vorspiel miteinbeziehen.
     
    #13
    acidultra, 7 März 2003
  14. Væna
    Gast
    0
    nun ja, wir sehen dann, was wir damit anstellen... gibt ja viele möglichkeiten :anbeten: :zwinker:
     
    #14
    Væna, 7 März 2003
  15. knudeline
    Gast
    0
    genau vaena :grin:
    was auch noch geil wäre ist wen man in der reiterstellung ist, den vibri noch ein wenig in den mund nimmt :engel: :eckig:
     
    #15
    knudeline, 7 März 2003
  16. babydoll23
    Gast
    0
    also zwei hab ich mit zusammen mit anhang im sexshop besorgt und einer kam übers www,hat aber auch fast mehr spaß gemacht sich diesen zu hause zusammen mit dem freund auszusuchen!:zwinker2:
     
    #16
    babydoll23, 7 März 2003
  17. Standbye
    Standbye (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Verheiratet
    hmm also wir hän keinen ich glaub aber auch das meine freundin mit mir voll ausgelastet is wir hätten glaub gar kei zeit mehr für sowas :grin: :drool:
     
    #17
    Standbye, 7 März 2003
  18. Væna
    Gast
    0
    nun, mein schatzi muss sich noch etwas schonen (hatte ne op wegen frenulum) und da brauchen wir halt noch etwas ideen :grin: immer und ewigs wollen wir den nicht einsetzen. so wie wirs mit den eiswürfeln machen, hin und wieder, dafür ists dann umso geiler :verknallt
     
    #18
    Væna, 7 März 2003
  19. *BlackLady*
    0
    Bei Liebesspiel reicht mir mein Freund vollkommen aus. Ein Virator kommt mir da nicht mit bei.
     
    #19
    *BlackLady*, 7 März 2003
  20. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich hab einen im www besorgt und sie damit überrascht. *g* Ein Vibi ist keine Konkurenz und auch kein Ersatz für irgendwas, sondern eben nur eine zusätzliche Möglichkeit, die wir ab und an mal ins Vorspiel einbauen.
    Ich liebe es aber auch, in ihr mal in die Hand zu drücken und zuzuschauen. Aber ich bekomme ihn dann immer recht schnell zurück. Gleitmittel haben wir dazu noch nicht benutzt, es gleitet auch so ganz hervorragend *g*
     
    #20
    BJ, 7 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten