Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • vule
    Gast
    0
    18 März 2004
    #1

    Vibrator,Lustmuschi ...

    Kann man sowas eigentlich selber bauen oder irgendwas anderes dafür nehmen?

    (Bin in einer stunde wieder hier und schau ob ihr was geschrieben habt) :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. vibrator?
    2. Vibrator?
    3. vibrator
    4. Vibrator
    5. Vibrator
  • Supermaus83
    Verbringt hier viel Zeit
    552
    101
    0
    Es ist kompliziert
    18 März 2004
    #2
    Also ich kenne niemand der sich sowas schon selbst gebaut hat. Bist du zu geizig dir so was zu kaufen ? Gibt doch überall diese Erotikdiskounter da findest du doch sicher was schönes was nicht so teuer ist. Zum Thema selber bauen kann ich nur sagen, das kann ziemlich gefährlich werden wenn du "es" benutzt ich würde mir an deiner Stelle lieber sowas kaufen.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    18 März 2004
    #3
    Denke nicht, dass man sowas selber bauen kann... ich jedenfalls könnte es nicht :zwinker:
    Manche Frauen benutzen anstatt einem Vibrator eine elektrische Zahnbürste. Ich selbst hab es damit noch nicht ausprobiert... bin aber auch mit meinem Vib zufrieden.
     
  • Lei-Charatin
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    nicht angegeben
    18 März 2004
    #4
    ich sag nur GEMÜSE!

    damit kann man schon sehr viel machen... es ist aber ein "Einmal-Spielzeug", alles andere wäre doch zu eklig!

    P.S.: NEIN, ICH HABE ES NICHT AUSPROBIERT!
     
  • darkvampiré
    0
    18 März 2004
    #5
    pass da mal liber auf, nicht dass du irgendwo ne ecke lässt und dich da aufreißt.

    wenn du´s ohne vibrationen auch magst nimm einfach a kerze oder so.
    so ne muschi geht sicherlich auch net weil das schon a bestimmtes material sein muss
     
  • vule
    Gast
    0
    18 März 2004
    #6
    dann werd ich mir was kaufen kann mir den jemand einen vibrator empfehlen?
     
  • 18 März 2004
    #7
    bist junge oder mädchen?

    und was willste als junge für nen vibrator?

    biste shcon 18, dass du dir das auch kaufen kannst?!
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    18 März 2004
    #8
    man kann in jedem online sex shop ein falsches Alter angeben *g* :link:
     
  • Campi
    Gast
    0
    18 März 2004
    #9
    Jupp eben, als wenn man 18 sein müsste... *hrhr* So ein Schwachsinn. :blablabla
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    18 März 2004
    #10
    :bandit:
     
  • Pirania
    Gast
    0
    18 März 2004
    #11
    wie ist denn so ne lustmuschi sind die gut ? oder taugen die nix ?! ;-)
     
  • snogard
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 März 2004
    #12
    Probier ma diese nette seite aus...

    LINK

    Viel spass... :zwinker:

    Snogard
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 März 2004
    #13
    Ich hab mal wo gesehen, dass man sich eine Vagina bauen kann indem man in eine Thermosflasche Fleischstücke reintut... ob das so gschmackig is, weiß ich allerdings net :wuerg:
     
  • max.x.x.
    Gast
    0
    19 März 2004
    #14
    Im Forum von 'nobra' (die mit meinen Lieblingsspielzeugen :tongue: ) habe ich eine bestimmt ziemlich brauchbare Anleitung entdeckt:

    http://www.nobra.de/popbb/messages/33/184.html

    Die Anleitung versteckt sich hinter den dort archivierten meldungen.

    Viel Spass beim Basteln! *g*

    max.x.x.
     
  • *sternchen*
    0
    19 März 2004
    #15

    nicht schlecht... sogar was für frauen dabei... :drool:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    19 März 2004
    #16
    Hmja, klingt alles sehr stimulierend was da is *hust* :tongue:

    Vielleicht könnte man als Mann ja ne Gurke aushöhlen und dann oben drauf oder so n Vibrationsalarmhandy drankleben und sich dann eben die ganze Zeit selber anrufen *ging mir so durch den Kopf als ich die Überschrift gelesen hab*
     
  • R1 Andy
    R1 Andy (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    19 März 2004
    #17
    klar geht das.man nimmt eine banane oder Gurke... :zwinker:
     
  • vule
    Gast
    0
    19 März 2004
    #18
    Bin ein mann und bin fast 18 aber is ja nich so wichtig. Kann mir jetz einer einen empfehlen und kann man das eigentlich auch postlagernd bestellen?
     
  • max.x.x.
    Gast
    0
    20 März 2004
    #19
    Hi Vule,

    stimmt, so ein Teil selber zu bauen, ist vielleicht doch etwas aufwändig.

    Dummerweise bringen die üblichen Sachen aus den shops kaum eine brauchbare Stimulation mit den schwächlichen Motörchen, die da drinnen stecken. Das einzige Spielzeug für Männer, daß Dir wirklich die Handarbeit abnehmen kann ist der 'Bird of Joy' von Nobra, der eben einen starken 12 Volt Motor hat und nicht nur mit schlappen 3 Volt nutzloses Summen produziert. http://www.nobra.de Den klemmst Du Dir mit den flexiblen Flügeln einfach an den Schwanz und regulierst Dir dann noch die Schwingung, je nachdem, ob Du ewig einen Steifen halten willst oder gleich kommen willst, auf langsam bis schnell. Der Orgasmus mit dem Vögelchen ist etwas ganz besonderes, super intensiv und geil. Wirklich mal eine Abwechslung im Feeling! Ich selbst versuche meist so mit der Regelung zu spielen, dass ich möglichst lange so gerade an der Schwelle bleibe, regele im letzten Moment die Vibration wieder ganz runter, atme tief durch und regele dann langsam wieder höher. Geil ist es auch, dazu einen Porno anzuschauen. *g*
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    20 März 2004
    #20
    Hm..

    also in Sexshops muss man gar net 18 sein ^^ ich hab mir da auch schon was gekauft.. im Beate Uhse laden und da war ich 16^^

    vana
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste