Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Videowiedergabe von Laptop auf Fernseher

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von fully-fledged, 21 Dezember 2006.

  1. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Hallo

    Ich hab da eine Frage: Ich besitzt seit kurzem ein MacBook und würde mir damit gerne DVDs auf dem Fernseher angucken. Ich hab auch den entsprechenden Adapter für den DVI-Ausgang und den mit nem TV-Kabel an den Fernseher angeschlossen. Wenn ich nun aber mit F7 das Bild auf nen 2. Monitor, den Fernseher, geben möchte, interessiert den das herzlich wenig.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich das hinbekomme?

    Ich bin mir gar nicht mehr sicher, was für ein Kabel ich dafür ünerhaupt brauche. Weiß jemand, welche Anschlüsse das Kabel haben muss?

    Gruß
     
    #1
    fully-fledged, 21 Dezember 2006
  2. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Also ich hab das immer über den TV-Out von der Graka gemacht, das ist S-VHS wenn mich nicht alles täuscht, und dann auch per S-VHS in den Fernseher rein. Da musst halt dann noch den richtigen Kanal auswählen. So hat's bei mir immer ganz gut geklappt :zwinker:
     
    #2
    User 29377, 21 Dezember 2006
  3. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich mal so fragen darf: Spuckt dein Rechner denn auch analoge Signale über den DVI-Ausgang?

    DVI ist ja mehr oder weniger als universelle Schnittstelle gedacht, die sowohl digitale als auch analoge Videosignale unterschiedlicher Art bereitstellt. Allerdings nutzen das die wenigsten Geräte. Ich kenne deinen Mac nicht, aber sehr viele Grafikkarten haben einen VGA-Ausgang und einen rein digitalen DVI-Ausgang, und wenn da keine analogen Signale heraus kommen, dann bekommt das Adapterkabel auch nichts zu futtern.
     
    #3
    Event Horizon, 22 Dezember 2006
  4. KleinerRomeo
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    103
    2
    Single
    Also ich kenn solche Probleme nur in zusammen hang mit Beamern und IBM Notebooks. Einfach noch mal Bild umschalten, solang bis klappt. Ansonsten kanns natürlich auch am DVI liegen wenn der nur Digial ausgibt und das Kabel ja kein echter adapert ist kanns schon sein das da nix rüber kommt.
     
    #4
    KleinerRomeo, 22 Dezember 2006
  5. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    444
    101
    0
    Single
    Mein Mac ist ein ganz handelsübliches MacBook. Nämlich das:
    http://store.apple.com/Apple/WebObj...6154040/wo/Nv1BEIiYpZpX2SbgsNi3uBFvpI7/2.?p=0

    Was genau das ausspuckt, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht.
    Der Adapter, mit dem ich es versuche, ist der hier:
    http://www.gravis.de/Detail.aspx?path=Zubehör/Adapter\\\Verteiler\\\Hubs/&pid=5177

    Muss ich am Fernseher eigentlich bei einem Scart-Anschluss ankommen?
    Wie kann ich den richtigen Kanal finden?

    Danke schon mal für die Antworten!
     
    #5
    fully-fledged, 22 Dezember 2006
  6. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Wenn der TV einen Cinch-Eingang hat, dann musst du nicht zwingend Scart haben.
    Der TV aber muss (bei den meisten Geräten) auf einem AV Kanal stehen.
     
    #6
    BenNation, 22 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Videowiedergabe Laptop Fernseher
Serenity
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Februar 2016
11 Antworten
maus1987
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
7 Januar 2007
16 Antworten
Chabibi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
13 Juli 2006
5 Antworten