Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

viel zu schnell

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Never-LuCk, 2 August 2006.

  1. Never-LuCk
    Never-LuCk (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bitte komm zurück zu mir,
    und sage mir dass das alles nur ein böser Traum war.
    ich folge immer nur dir,
    merkst du es nicht?ich bin dir so nah,
    ich sage dir ich liebe dich.
    denn das ist einzig und allein die Wahrheit, sonst sag ich's nicht.
    Tag für Tag bist du in meinen Gedanken,
    ich wollte mich nicht so oft zanken.
    Was in mich Geschah kann ich nicht sagen,
    aufeinmal waren es Welten die zwischen uns Lagen.
    Ich machte viel falsch aus innerer Unzufriedenheit,
    doch irgendwann ging ich zu weit.
    Da warst du nun weg, und ich allein.
    Heute frag ich mich selbst,musste das denn sein?
    Zu spät merkte ich wie wertvoll du bist,
    so ein Mensch den man niemals vergisst.
    Selbst wenn ich tu als wärst du mir nicht mehr wichtig,
    erst seid du weg bist lieb ich dich richtig.
    Frage mich warum du mir keine Chance gibts.
    ob du mich wohl wirklich nicht mehr liebts?
    Aber warum schreibst du mir dann?
    Hab nie gewusst wie groß ein Schmerz sein kann.
    Warum konntest du nicht ehrlich sein und sagen, dass ich dir egal bin?
    Warum ziehst du mich immerwieder so hin?
    Ist die Liebe wirklich verschwunden, hast du es überwunden?
    Oder sagt dein Stolz dir, du bist zu gut für sie?
    Wenn ja dann rede mit mir und sieh,
    wie hilflos ich mit dir zu sprechen pflege und dich anschaue.
    Und mich über Vergangenes nicht zu reden traue.
    Nicht weiß wie ich mich zu verhalten hab,
    du siehst zu mir herab.
    Tief gesunken bin ich seid der Trennung,
    jedoch der kleinste Schmerz ist die innere Verbrennung.
    Der Schmerz war größer zu merken dass was nicht in ordnung war,
    du nicht mit mir sprachst und ich nicht wusste wie mir geschah.
    Zu schnell war alles vorbei,
    doch noch heute seh ich nurnoch uns 2.​
     
    #1
    Never-LuCk, 2 August 2006
  2. Hagakure
    Hagakure (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    113
    65
    Single
    ich kenn' das gefühl.. die ersten beiden Zeilen -_-;;
    Ist schon komisch, selbst wenn man alles im griff hat, und nen supertyp ist oder was auch immer.
    Vor sonem shice kann man sich irgendwie nie wirlich schützen.
    Selbst Brad Pitt hat sone probleme mal gehabt...

    zum Text:
    Ich finde das man sehr merkt, dass du eine Frau bist :grin:
    Das ist so frauenlike geschrieben, soll heißen teilweise sehr "weiblich" gereimt ("zanken" etc ~~) und teilweise recht einfach, der Vorteil dabei ist aber, dass es dadurch natürlich viel direkter wirkt als ein text mit 1000 metaphern.
    Soll keine kritik sein, wollte ich nur bemerken :cool1:
     
    #2
    Hagakure, 3 August 2006
  3. Never-LuCk
    Never-LuCk (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kein problem :zwinker: selbst wenn es kritik ist .. das kann ich vertragen :smile: ich kann mich eben besser einfach ausdrücken
    lg
    vanny
     
    #3
    Never-LuCk, 3 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viel schnell
N@$!r
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
6 Januar 2007
1 Antworten
Pandaman
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
1 Mai 2005
4 Antworten