Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vielleicht könnt ihr mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von iguana, 15 Januar 2004.

  1. iguana
    Gast
    0
    Hi,

    ich weiß absolut nicht was ich tun soll. Ich war drei Monatre mit meinem Ex zusammmen, in der Zeit haben wir super tolle Zeiten gehabt, uns aber auch laufend gestritten. Er hat mich mehrmals sehr verletzt, bis ich nur noch Hass empfunden habe. Ich habe ab da sehr abweisend reagiert. Als er mir dann zu Weihnachten ein Geschenk brachte, sagte ich, dass dieses thema durch wäre. Eine Woche später hat er mir beweisen wollen, dass er auch andere haben kann. Eigentlich hab ich nur drüber gelacht, aber irgendwie möchte ich ihn zurück. Obwohl mir meine Familie und Freunde sagen, dass er nicht gut für mich ist. Und jetzt weiß ich absolut nicht, was ich machen soll.

    Vielleicht habt ihr ja ne Idee.
     
    #1
    iguana, 15 Januar 2004
  2. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Hi iguana,

    ähnelt meiner letzten Liebesgeschichte: 3,5 Monate zusammen, schöne Zeiten gehabt, schlechte Zeiten gehabt, ich hab ihn aus triftigen Gründen verlassen, er hatte 2 Tage später ne Andere, seither keinen Kontakt - hatte ihn trotzdem sehr vermisst... obwohl er überhaupt nicht gut für mich ist...

    Mein Tipp: Wenn er dich verletzt hat und in deinem Umfeld sich niemand (subjektiv) für ihn begeistern kann, vergiss ihn! Es gibt soviele Männer, die su eher verdient hast und mal ehrlich: In den ersten 3 Monaten müsste es superschön laufen und Streit sollte eher die Ausnahme sein... Also schließe ab mit ihm, außer es gibt da irgendetwas wofür es sich zu kämpfen lohnt... aber anscheinend will er dich auch gar nciht zurück und dafür war ich mir zu stolz...

    lg
    cel
     
    #2
    Celina83, 15 Januar 2004
  3. El Katzo
    Gast
    0
    Die Idee hattest du sicher selbst schon:

    Hör auf die Leute, die dir sagten, Finger weg.

    Wird das beste sein, so schwer das jetzt auch sein mag...
     
    #3
    El Katzo, 15 Januar 2004
  4. Nokar
    Nokar (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wie hat er dir denn zu verstehen gegeben, dass er andere Frauen auch haben kann? Denn wenn er andere anbaggert, kann ich mir nicht vorstellen, dass er viel für dich empfindet! Andererseits vielleicht wollte er nur, dass Du eifersüchtig wirst?
    Wie hast Du denn darauf reagiert?
     
    #4
    Nokar, 15 Januar 2004
  5. delicacy
    Gast
    0
    das ist wohl die sturheit von beiden seiten :grin:
    ich denke,dass ihr beide euren stolz nicht verschenken wolltet, und somit wollte er dir beweisen, dass er auch andere haben kann. Ich denke es ist einfach die sturheit und der stolz, BEIDER seiten :zwinker: ich kenne das, bin auch sehr stolz
     
    #5
    delicacy, 15 Januar 2004
  6. iguana
    Gast
    0
    Das mit der Sturheit kann schon sein.
    Ich wollte nie nachgeben und er auch nicht.

    Ich hab ihn an Weihnachten abblitzen lassen und an Silvester (mein Geburtstag) hat er um 0.00 Uhr ne andere daheim gehabt. (Nur zum Verständniss: Er wohnt gegenüber von mir). Ich glaub nicht, dass es was ernstes ist, Sie war bisher nur 2 Tage da.

    Eigentlich sollte ich ihn abhaken, aber gegen Gefühle kann man nichts tun.
     
    #6
    iguana, 15 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vielleicht mir helfen
janababe16
Kummerkasten Forum
6 April 2016
5 Antworten
SLP
Kummerkasten Forum
27 März 2016
1 Antworten
Test