Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vier Orgasmus-PUNKTE

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Nopsi, 8 Januar 2005.

  1. Nopsi
    Gast
    0
    Liebe Männer, jetzt heißt es tapfer sein. Habt ihr in der Vergangenheit mit viel Einsatz versucht, den berühmten G-Punkt zu finden, so behauptet der britische Zoologe und Verhaltensforscher Desmond Morris (76) in seinem neuen Buch "Die nackte Eva" sogar, dass Frauen insgesamt vier "G-Spots" haben.


    Neben dem bekannten G-Punkt, der von dem deutschen Gynäkologen Ernst Gräfenberg 1950 entdeckt wurde, sind A-Punkt, U-Punkt und C-Punkt weitere erogene Zonen, die bei richtiger Berührung zu Super-Orgasmen führen sollen.

    Dazu Desmond Morris gegenüber "The Sun": "Wenn ich dieses Buch doch schon als Teenager geschrieben hätte. Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie viel Vergnügen ich meinen Freundinnen hätte bereiten können."

    Wo findet man die vier Hot-Spots?
    G-Punkt: Er befindet sich etwa drei bis fünf Zentimeter vom Scheideneingang entfernt in dem Gewebe an der Vorderseite der Vagina. Ist die Scheide noch trocken, so ist die Stimulation dieser Region eher unangenehm. Gleiches gilt auch für die Klitoris, die Morris als C-Punkt bezeichnet und wahrlich keine neue Entdeckung ist. Schließlich ist dieses Organ einzig dafür da, Lust zu verschaffen.


    A-Punkt: Der Stimulationspunkt liegt in der oberen Vaginalwand, nahe des Gebärmutterhalses und noch hinter dem G-Punkt. Dieser Hot Spot wurde auch schon von einem malaysischen Mediziner im November 2002 beschrieben.

    U-Punkt: Das Schwellgewebe genau über und an den Seiten der Harnröhren-Öffnung kann laut Morris zu ungeahnten Höhenflügen verhelfen. Und die Entdeckung dieses Punktes scheint wirklich neu zu sein.


    Super, jetzt müssen wir noch mehr suchen! ;-)
     
    #1
    Nopsi, 8 Januar 2005
  2. Aigle
    Aigle (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Kacke, ich kann in nächster Zeit aber net auf Erkundungstour gehen.... :geknickt:
     
    #2
    Aigle, 9 Januar 2005
  3. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    ich denke, wir kerle sind viel zu sehr darauf bedacht, die "richtigen knöpfe" zu finden. es ist kein geheimnis, dass der weibliche körper ein mysterium für uns darstellt - und wir wollen es unbedingt mechanisch lösen. wir suchen nach all den kleinen facetten, die uns in dieser mission weiterhelfen könnten, und daher kommt diese knopfsuche.

    ich hab' diese suche mehr oder weniger aufgegeben, denn: wenn man's richtig macht, kann die ganze frau ein g-punkt sein :zwinker:

    merke: die suche nach der empfindlichsten stelle einer frau, sollte nicht nur beim körper verweilen. findet man den richtigen weg zu ihrer seele, ergeben sich mehr als bloss 3 oder 4 körperstellen, mit denen man das weibchen in den wahnsinn treiben kann.
     
    #3
    Dillinja, 9 Januar 2005
  4. bonobo
    bonobo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    @ Dillinja: You are so damn right, man! :grin:
     
    #4
    bonobo, 9 Januar 2005
  5. Killerkeks
    Killerkeks (29)
    Ist noch neu hier
    31
    0
    0
    Single
    Quellenangabe ?
     
    #5
    Killerkeks, 10 Januar 2005
  6. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung


    :bier: na dann viel Spaß dabei!
     
    #6
    Hexe25, 11 Januar 2005
  7. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Ach das ist doch nix wirklich Neues?!?!

    Der G-Punkt ist doch klar gewesen und wirklich nicht schwer zu finden. Ist nur die Frage, ob auch jede Frau mit gleichviel Lust drauf anspringt. Auf jeden Fall mit mehr Lust, sagt mir meine Erfahrung.

    Der C-Punkt, also die Klitoris, doch sowieso. Da brauchen wir jetzt nicht weiter drüber zu reden.

    Der A-Punkt, ok, hab ich jetz noch nix von gehört aber ich denke mal der wird beim GV oder tiefem fingern mit beachtet.

    Der U-Punkt, also der Bereich um die Harnröhrenöffnung wird von mir beim züngeln sowieso mit stimuliert, außerdem auch beim Fingern.

    Wenn man sich das mal genau anschaut, merkt man, dass alle Punkte auf einer Linie liegen. und zwar in der Reihenfolge von außen U-C-G-A immer weiter ins Innere, und zwar alle an der Vorderen Innenseite und nicht an der hinteren.

    Wie Körner die eine Bäuerin hingelegt hat um den Hahn anzulocken, der die Körner dann (Finger an Mundwinkel steck und auseinanderzieh) ab*ickt.

    Außerdem findet eine wirklich schöne Stimulation für die Frau im Gesamtbild statt. Also nicht durch Stimulation nur eines Punktes, sondern durch Abwechslung in der Technik und der Stimulationsorte.

    Also macht Euch mal keine Panik. Mich würden eher die Trilliarden Punkte im Hirn einer Frau interessieren, damit ich die mal verstehe. :grin:
     
    #7
    Soap, 11 Januar 2005
  8. Ich weis nicht, ich find diese ganzen komischen Punkte irgendwie merkwürdig. In diesem Sinne muss ich wohl oder übel Dillinja mal recht geben *schüttel*, letzten Endes muss man eine Frau verstehen, um sie glücklich zu machen, und das nicht nur im Bett.
    Die meisten Männer nehmen sich einfach zu wenig Zeit um ihre Freundin erstmal richtig kennen zu lernen, oder haben einfach keine Lust zu. Ich kenne mindestens 5 Tätigkeiten die ich nur ausführen muss und 10 Körperpunkte an meiner Freundin, die sie einfach nur tierischst abgehen lassen. Und da sind A-, C-, G- oder U-Punkte noch nicht mal mit inbegriffen.

    Also Männer, einfühlungsvermögen aufzeigen und auf die grosse Suche gehen, aber nicht nur im Intimbereich.
     
    #8
    Mister Nice Guy, 11 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vier Orgasmus PUNKTE
Gorbi
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
18 März 2016
7 Antworten
Daniel Duesentrieb
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
1 September 2014
4 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
29 Juni 2011
11 Antworten
Test