Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #1

    Visitenkarten vom neuen AG?

    Hallo an alle,

    ich wechsel ja zum 1.6. das Unternehmen. In meiner derzeitigen Firma war das so, dass ich auch Visitenkarten bekommen habe.Kann ich diese denn auch beim neuen Arbeitgeber wünschen? Vielleicht jetzt schon?Ich gebe die schon mal gerne bei den Behörden etc ab.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #2
    Du gibst bei Behörden gern Deine Firmen-Visitenkarte ab? Wozu das? Also in welchem Zusammenhang?
    Wenn in beruflicher Hinsicht, dann scheint es mir logisch, dass Du erst Visitenkarte mit Angaben Deiner neuen Firma nutzen kannst, wenn Du auch für die Firma arbeitest.

    So ewig dauert das Beauftragen und Drucken solcher Karten ja auch nicht, also wartete ich an Deiner Stelle den Jobstart ab und klärte das dann, also ob die Firma Visitenkarten für ihre Mitarbeiter drucken lässt. Ggf. werden dann eben ab dem 1. Juni Karten gedruckt.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    4 Mai 2009
    #3
    Nicht jeder Arbeitgeber gibt an seine Mitarbeiter Visitenkarten aus.
    Je nach Firma nur an Leute mit Kundenkontakt, etc.
    Visitenkarten "wünschen" ist wohl eher nicht der Fall. Entweder gibt dir der AG Visitenkarten, oder eben nicht.

    Frag einfach nach, dann wirst du es wissen.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    4 Mai 2009
    #4
    Für private Dinge, wie Behörden etc. kannst du dir zum günstigen Preis ja auch eigene Visitenkarten drucken lassen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    4 Mai 2009
    #5
    Ich denke nicht, dass es so günstig wäre, jetzt schon Visitenkarten vom neuen AG zu wünschen. Zumal es wohl auch nicht 100%ig sicher ist, ob der überhaupt welche zur Verfügung stellt.
    Dafür ist ja immer noch Zeit, wenn du da mal arbeitest.

    Wenn du jetzt unbedingt schon Visitenkarten brauchst/möchtest, wo auch dein neues Firmenzeug drauf steht, warum druckst du dir dann nicht selbst welche?
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    4 Mai 2009
    #6
    Warte doch ab bis du dort beginnst. Vorher benötigt man ja auch keine Visitenkarten vom neuen Arbeitgeber. Je nach Tätigkeit gibt es dann welche, oder eben nicht.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    5 Mai 2009
    #8
    ...wenn man sonst keine Sorgen hat...:ratlos:

    Das Leben ist besteht nicht aus "wünsch dir was" - bei mir wärst du jedenfalls untendurch wenn du bereits im Vorfeld nach Visitenkarten fragst (v.a. da der Einsatzzweck bei dir wohl mehr als fraglich ist...).

    Schau wie das bei den dir gleichgestellten Arbeitskollegen gehandhabt wird bzw. informiere dich erstmal wie das allgemein läuft und ob du überhaupt welche benötigst! Vor allem mach das nachdem du dort angefangen hast.

    Ansprechen würde ich das Thema eh nicht - wenn die Firma bzw. der Chef meint du benötigst welche dann wirst du sie automatisch bekommen.

    Wenn du meinst unbedingt Visitenkarten für Behörden zu benötigen dann fertige dir selbst welche an (aber private!) - ist ja kein Problem.

    Ansonsten kann ich meinen Vorposter in allen Dingen zustimmen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste