Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Visum für Amerika - BITTE HELFEN!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Jojo86, 7 Juni 2007.

  1. Jojo86
    Jojo86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    hey leute!
    möchte dieses jahr für ein paar monate in die usa, hab dort verwandtschaft. da mein onkel aus deutschland mit seiner family dort auch hinfliegt um 3 wochen urlaub zu machen wollten wir zusammen hinfliegen, ich würde halt entsprechend länger bleiben. jetzt meinte meine verwandtschaft aus den usa, dass ich mir das erst vor ort alles angucken sollte, da ich vllt zu große erwartungen hätte. es sei evtl nicht so wie ich es mir vorstelle und länger als 3 wochen dort zu bleiben wäre sinnlos, wenn ich keine arbeit finde. fakt ist nun, dass ich in den usa nur länger bleiben möchte, wenn ich einen job finde, das kann ich jetzt aber noch nicht sicher sagen.
    jetzt habe ich schon alles mögliche über das visum gehört. unter anderem, dass ich ein arbeitsvisum nur bekomme, wenn ich schon vor reiseantritt einen arbeitsplatz in den usa vorweisen kann, was ja aber bei mir nicht der fall ist. wie aber dann läuft das ab?

    also was soll ich tun? ich benötige ein visum dass es mir ermöglicht in den usa zu arbeiten FALLS ich etwas finde, wenn nicht werde ich aber lediglich einen 3-4 wöchigen urlaub mit meinem onkel daraus machen.
    was auch noch wichtig ist: ist es wichtig ein flugticket für die rückreise vorweisen zu können?

    bitte helft mir. wäre euch sooo dankbar!! :smile:

    gruß jojo
     
    #1
    Jojo86, 7 Juni 2007
  2. dingends
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Hallo,

    soweit ich weiß kriegt nicht jeder n Arbeitsvisum der n Arbeitsplatz findet, nur wenn deine arbeit niemand anders machen kann.

    Falls du deinen Wohnsitz in die USA verlegen willst brauchst du eine greencard, die gibts nur wenn du eine bei der GC Lottery gewinnst oder 1000000$ USD investierst, ne Firma gruendest die mindestens 10 Arbeitsplaetzte schafft oder n US Buerger Heiratest.

    Die Permanente Einreise in die USA ist nicht so leicht wie es scheint, ich wuerde dir empfehlen mal auf der seite der US Botschaft in deutschland vorbei zu schauen ( http://germany.usembassy.gov/ )
    Dort findest du einige Informationen.

    Du kannst dich zwar (ich glaub bis 6 mon) in den USA aufhalten mit Visum, aber darfst keine Arbeit annehmen, ausnahme halt leute die ein Jahresvisum fuer eine Au Pair stelle beantragen (irgndwas war da..)

    Tipp: Schau auf der Seite der Botschaft oder schreib denen mal ne nette mail fuer auskuenfte.


    dingends
     
    #2
    dingends, 7 Juni 2007
  3. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.372
    Verheiratet
    Hey,

    so wie dus planst geht es nicht legal.

    Du kannst als Tourist höchstens 90 Tage in den USA bleiben, aber eben nur als TOURIST und darfst keine Arbeit annehmen.

    Wenn du Studentin bist:

    Ich würde dir empfehlen dich bei einer Organisation wie TravelWorks anzumelden wo du für relativ geringe Gebühren ein Work&Travel Visum bekommst welches dann bis zu 5 Monate gültig ist. Du kannst dann trotzdem problemlos bei deinen Verwandten wohnen und hast halt die Möglichkeit, zu arbeiten und evtl. noch etwas rumzureisen.

    Hier findest du weitere Infos:
    http://www.travelworks.de/wat-usa/index.php

    Wenn du KEINE Studentin bist, hast du nicht wirklich viele Möglichkeiten :ratlos: Die Amis sind da strikt.

    Fran
     
    #3
    User 39498, 7 Juni 2007
  4. Jojo86
    Jojo86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    hey, danke schon mal für die bisherigen antworten!

    das hätte ich mir echt einfacher vorgestellt oder zumindest erhofft.

    das gilt auch für angehende studenten? würde nächstes jahr bzw wenn ich keine arbeit in den usa finde dieses jahr studieren.
    travel&works erscheint mir dann ja wirklich die einzige möglichkeit zu sein. werd im laufe des abends, da hab ich mehr zeit, mir alles mal durchlesen.

    ps: bin übrigens m :smile:
     
    #4
    Jojo86, 7 Juni 2007
  5. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.372
    Verheiratet
    Sorry, hab nicht drauf geachtet gehabt.

    Nein, du musst als Vollzeitstudent immatrikuliert sein um das Visum zu kriegen. Sorry :frown: "Studieren wollen" gilt da leider nicht...
     
    #5
    User 39498, 7 Juni 2007
  6. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    generell würde ich mal in einem Büro nachfragen die sich auf USA Reisen spezialisiert haben?! :smile:

    generell: du weisst das der ganze Papierkram unends Zeit braucht? *G

    vana
     
    #6
    [sAtAnIc]vana, 7 Juni 2007
  7. Jojo86
    Jojo86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    @thedetroiter
    oh man...das ist ja der totale scheiß! dann kann ich es ja fast vergessen, oder? :kopfschue


    [QUOTE='[sAtAnIc]vana;3502708'
    generell: du weisst das der ganze Papierkram unends Zeit braucht? *G
    [/QUOTE]
    klar...hab ziemlichen zeitdruck. mitte august wollte ich in etwa weg. pff...glaub ja nicht dass das noch was wird.

    gruß

    ahhh....die haben doch nen schatten. habs jetzt auch gesehen..."als vollzeitstudent eingeschrieben"...das gilt aber auch nur fürs amiland!!

    hat sonst jmd noch nen rat? :geknickt:
     
    #7
    Jojo86, 7 Juni 2007
  8. starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also vom Zeitdruck her kannst du das wirklcih fast vergessen. Vor allem musst du für jedes Visum zu einem persönlichen Gespräch ins Konsolat kommen, und alleine um dafür einen Termin zu kriegen kannst du schon gut und gerne einen Monat warten. Dann dauert es auch noch mal, bis sie dir das Visum überhaupt zuschicken. Und vorher musst du deinen gesamten Papierkram erledigt haben. Arbeiten dort kannst du wirklich fast vergessen. Mir würde nichts mehr einfallen wie du das noch hinkriegst...die Amis sind eben das strengste was die an Einreisebedingungen/Visa passieren kann.
     
    #8
    starlight169, 8 Juni 2007
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Da hättest du dich wohl wirklich einfach früher drum kümmern müssen... daß die USA da sehr streng sind, insbesondere, was eine Arbeitserlaubnis angeht, ist ja aber wohl nicht sonderlich überraschend...

    Eine Freundin von mir hat ein Auslandssemester in den USA gemacht, und selbst da hat es Monate gedauert, bis sie dann tatsächlich endlich ihr Visum hatte...

    Fährst du eben "nur" für 3-4 Wochen in Urlaub, das ist doch auch was! :smile:
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 8 Juni 2007
  10. Jojo86
    Jojo86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    hey leute!
    hatte gestern ein längeres gespräch mit meiner verwandtschaft und hab mir auch nochmal gedanken über die ganze angelegenheit gemacht. nun bin ich zum entschluss gekommen, es ganz zu lassen bzw höchstens für 2-3 wochen im august dort urlaub zu machen.
    mein wunsch im ausland noch ein paar monate zu arbeiten besteht aber weiterhin. deshalb wollte ich fragen ob ihr ne ahnung habt, wie das in england ausschaut, evtl. vllt auch irland. gibt es dort auch ähnliche bestimmungen? da england ja zur eu gehört stell ich mir das einiges einfacher vor, sicher bin ich mir aber dennoch nicht.
    ist es auch für england notwendig sich an eine agentur (wie travel&work) zu wenden oder kann man dort viel freier sich um arbeit bemühen.
    hoffe ihr werdet mir weiterhin mit Tipps behilflich sein!
    danke bis hierher!!

    gruß
     
    #10
    Jojo86, 11 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Visum Amerika BITTE
Aligator
Off-Topic-Location Forum
11 Juni 2008
3 Antworten
fleißige biene
Off-Topic-Location Forum
17 März 2007
21 Antworten
grisu"w"
Off-Topic-Location Forum
3 Juni 2005
5 Antworten
Test