Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

visum - freund fragen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von asante, 2 Dezember 2008.

  1. asante
    asante (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    93
    17
    Verheiratet
    hallo!!

    ich komm gleich zum punkt...kenne meinen freund seit sommer 2007, bin aber richtig mit ihm zusammen seit ca. 1 Jahr.
    Nun ist es so, dass er ursprünglich aus Tansania kommt, dort haben wir uns auch kennengelernt. Ich war nun im Sommer 2007, dann noch zu Weihnachten und Ostern dort unten um ihn zu besuchen (aber auch Verwandte)
    Seit Juni ist er in London, und ich war bis jetzt auch sicher schon 5 Mal drüben zu Besuch. Eigentlich war geplant, dass er schon im Juli einmal zu mir heimkommt, ist dann aber nicht gegangen, weil er auf Wohnungs - und Arbeitssuche war.
    Dies hat er nun aber beides, trotzdem haben wir es noch nie geschafft, dass er mal für ein paar Tage kommt.
    Es ist nun eigentlich für Weihnachten geplant, jedoch hat er nach wie vor kein Visum beantragt, hat schon vor über einer Woche gesagt, er geht gleich am nächsten Tag zur Embassy. - Nichts. Vor einigen Tagen hat er gemeint er druckt sich die Dokumente aus, gleich heute - nichts.
    Hab ihm schon gesagt, dass das Antrag stellen ca. 14 Tage dauert, er dafür einen FLug braucht - und dies nun das letze Mal ist, dass ich ihn darauf aufmerksam mache, weil ich ihm damit nicht auf die Nerven gehen will. Er hat aber gemeint, es ist ok wenn ich ihn täglich darauf anspreche.
    Aber irgendwie will ich das nicht, ich will dass es ihm wichtig genug ist, nach über einem Jahr endlich mal für ein paar Tage zu kommen, ohne dass ich ihn ständig daran erinnern muss. Und es ist ja nicht so, dass er gesagt hat, ihm ist dass zu stressig, er hat "versprochen" sich darum zu kümmern, hat dies bloß nicht eingehalten und nun läuft langsam aber sicher die zeit ab.

    Ich habe schon einen Flug gebucht um hinüber zu fliegen, eigentlich ist es geplant dass er kommt, und wir dann zusammen am 26. dec. nach london fliegen. aber irgendwie hab ich jetzt die ganze zeit die gedanken, dass wenn er nicht kommt, ich den flug storniere, da ich nicht einsehe warum ich immer kommen muss, er es sich einfach macht und sagt ich soll halt einen billigen flug finden, der so bald wie möglich geht...und er es nicht schafft sich in einem halben jahr um ein visum zu kümmern.

    ok, das ist jetzt vielleicht ein bisschen emotional geworden. ich frage mich nun eigentlich nur, ob ich ihn noch einmal darauf ansprechen soll, oder einfach darauf vertrauen, dass er das visum schon besorgt und sich um einen flug kümmert..und wenn nicht, dann halt die konsequenzen ziehen? was meint ihr?

    danke schon einmal für eure ratschläge...
     
    #1
    asante, 2 Dezember 2008
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Wie wärs, wenn Du ihm mal klar sagst, dass DICH nervt, dass er sich nicht darum kümmert, sondern den Gang zur Botschaft immer wieder vertagt? Sag ihm, dass Du enttäuscht bist, dass er seine Versprechen nicht einhält - und wie das auf Dich wirkt. Nämlich so, als sei ihm nicht wirklich wichtig, Dich mal in Deiner Heimat zu besuchen etc.

    Off-Topic:
    Sprichst Du Swahili? :smile:
     
    #2
    User 20976, 2 Dezember 2008
  3. asante
    asante (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    53
    93
    17
    Verheiratet
    danke mosquito für deine schnelle antwort...
    glaube werd eh eher früher als später mit ihm drüber reden, da ich sowas oft nicht so lang für mich behalten kann. wobei ich eben versuche mich in der hinsicht etwas zu ändern und nicht aus jeder kleinigkeit ein großes problem zu machen. leider ist dies langsam aber sicher keine kleinigkeit mehr für mich, weil ich immer mehr das gefühl habe, ich bin diejenige die sich darum kümmern muss wann und ob wir uns sehen - natürlich für mich ist es einfach da ich kein visum brauche, dennoch sollte dies keine ausrede sein, um gar nicht zu mir heim zu kommen. vorallem will ihn meine familie endlich kennenlernen, damit sie weiß mit wem ich mich da eigentlich abgebe..:zwinker:

    Off-Topic:
    spreche swahili kidogo - ein kleines bisschen, bin aber sehr dahinter, dass es sich verbessert...
     
    #3
    asante, 2 Dezember 2008
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Kanns sein, dass er ein bisschen Bammel hat, Deine Familie kennenzulernen?

    Eine gewisse "entspanntere Haltung" könnte auch kulturell bedingt sein, mir ist das an Afrikanern häufig aufgefallen, ob in Sachen Pünktlichkeit oder eben bei solchen Erledigungen. Viele Afrikaner haben ein grundlegend anderes Verhältnis zur Zeit. (Nur prophylaktisch: Dass es auch genügend europäische Schussel gibt, die alles aufschieben und Aufregung deswegen nicht verstehen, ist mir klar. Ich habe auch sehr pünktliche Afrikaner kennengelernt. :engel:)

    Ich verstehe, dass Dich sein Verhalten nervt - ich denke, ihm Deine Sicht zu erklären, ist sinnvoll, ich könnte das nicht lange für mich behalten, sondern würde ihm das mal klar und deutlich sagen.

    Was Du machst, wenn er das nicht verstehen will oder kann, musst Du dann entscheiden - was wär denn Deine Konsequenz, wenn er so weitermacht wie bisher und Dich weiterhin vertröstet? Dass Du den nächsten Besuch absagst und wartest, bis er Dich besucht?

    Wenn es bislang so war, dass nach etwas Streit Du dann einen Flug buchst und zu ihm kommst, dann hätte er keinen zwingenden Grund, zur Botschaft zur tapern - Du kommst dann ja eh zu ihm aus lauter Sehnsucht...

    Hast Du denn ansonsten das Gefühl, dass Euch beiden Eure Beziehung in etwa ähnlich viel bedeutet? Oder geht insgesamt viel von Dir aus?

    Off-Topic:
    Ich habe für meine Tansania-Reise etwas Swahili gelernt, kann halt ein paar im Reisealltag nötige Sätze und Wörter, mehr nicht. "Asante sana" gehört zu den mir bekannten Vokabeln :zwinker:
    .
     
    #4
    User 20976, 2 Dezember 2008
  5. GreenGoblin
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    4
    nicht angegeben
    Auch ich würde ein klärendes Gespräch suchen. Ob und welche Konsequenzen Du ziehen möchtest, kannst Du dann immer noch entscheiden.

    Es kann 1.000 Gründe haben, warum er sich so nachlässig gibt.
    Vielleicht erwartet er von Dir als "seiner" Frau, daß Du ihm hinterherfliegst? Vielleicht hat er einfach kein Geld, den Flug zu bezahlen? Oder ein Weihnachtsgeschenk für Dich (und Deine Familie)? Vielleicht war er auch schon bei der Botschaft und sein Antrag wurde abgelehnt?

    Ich finde Deinen Eintrag übrigens ausgesprochen nüchtern und wenig emotional :engel:
     
    #5
    GreenGoblin, 2 Dezember 2008
  6. asante
    asante (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    53
    93
    17
    Verheiratet
    naja, er tut schon auch meistens etwas, um die Beziehung zu erhalten, gerade weil wir doch die meiste zeit mehr als 1000 km voneinander entfernt sind. jedoch merke ich schon, dass seine aufmerksamkeit zunimmt, sobald ich einen schritt zurückgehe, da ich das gefühl habe, wieder die führende kraft zu sein, die den kontakt aufrecht erhalten muss, damit wir uns nicht emotional voneinander entfernen. wobei..nachdem ich das ein paar mal angesprochen habe, und ihm auch gezeigt habe, wie es ist, wenn man nix zurückbekommt, hat er sich deutlich gebessert und auch pläne geschmiedet wie wir unseren kontakt verbessern können.

    im moment kann ich mir schon vorstellen, dass die konsequenz dann sein wird, dass ich den flug storniere, bzw. rüberfliege aber nicht bei ihm übernachte (wobei das eigentlich blöd ist)
    das problem ist auch, dass die preise für die flüge natürlich steigen, ich habe für den 26 dec. noch einen 10 euro flug bekommen, jetzt ist er schon auf 60€. wenn er nicht bald bucht, kommt wieder die ausrede, dass es doch so teuer ist, und ich eh komme, sein kommen also nicht mehr notwendig ist.

    ich verstehe ja in gewisser weise, dass er "angst" hat, meine familie kennenzulernen, er ist halt doch schon um einiges älter als ich, wohnt seit er 15 ist nicht mehr bei seinen eltern und ist dann plötzlich in einem 5-personen haus, mit eltern und familienessen, dem ganzen drum und dran. aber in seinem Alter, seiner erfahrung, und auch mir zuliebe sollte er das schon 5 tage aushalten können.

    was mich irgendwie auch irritiert ist, dass er im frühjahr 2007 eine französische freundin hatte, die beziehung ging zwar nur ein paar monate, dennoch war er für 2 wochen im sommer bei ihr, hat sich das visum besorgt - und das nach 3 mon. beziehung. bei mir sinds schon über ein jahr. frag mich ob sie auch so "betteln" hat müssen...

    Off-Topic:
    wo in tansania warst du denn? ist schon ein wahnsinn-land, ich möchte nach meinem studium auch für länger hinunter und muss deswegen mein swahili verbessern. wobei, mit asante sana und hakuna matata (no problem) kommt man in tanzania eh schnell weiter - wie du schon gesagt hast, die mentalität ist halt doch anders und entspannter :zwinker:


    ...naja, vielleicht ist mir auch nur beim schreiben so vorgekommen, aber da is mir doch ein wenig heiß geworden:zwinker:

    also dass er schon dort war und sein visum abgelehnt worden ist, glaub ich nicht, soviel reden wir schon drüber, außerdem hat er jetzt einen wahnsinns-job, gehalterhöhung wartet, und auch ohne die hat er keine geldprobleme....
    er ist auch nicht so ein "klischee-afrikaner" der weiße frauen als trophäe ansieht und deshalb meint ich müsst hinterherreisen, er hat seine kindheit eigentlich in europa verbracht.

    glaub wirklich er hat einfach angst, oder ist zu faul, da es natürlich viel einfacher ist, zu warten bis ich komm, zu sagen - buch den flug und komm. dafür würd er mir sogar den flug zahlen. aber es geht ja ums prinzip..:schuechte
     
    #6
    asante, 2 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - visum freund fragen
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten