Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #1

    Vodkawassermelone?

    T'chî'bai!

    Ich wollt mal fragen, ob das (Vodkawassermelone) schon mal jemand ausprobiert hat. Ich kann mich nur vage dran erinnern, dass mir mal jemand davon erzählt hat. Man schneidet so nen Zylinder raus, füllt immer wieder Vodka oben rein und lässt das halt schön einziehen, serviert es kalt und ein lustiges Fest ist vorprogrammiert.

    Nun aber : Wie viel Vodka ? Wie lange ziehen lassen ?

    Ich danke euch :smile:
     
  • fee1981
    fee1981 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verliebt
    1 Juni 2006
    #2
    hab ich noch nie gehört - aber ne nacht ziehen lassen sollte wohl ausreichen - wird bestimmt ne lustige party
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    1 Juni 2006
    #3
    wir haben das des öfteren schon gemacht-oben in der melone ein loch einschneiden, dann die ganze vodkaflasche (war eine große melone :zwinker: ) eingefüllt, zugestöpselt und 1 tag im kühlschrank ziehen lassen, am darauffolgenden tag essen :grin:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    1 Juni 2006
    #4
    Schmeckt man dann nicht derbe den Alkohol raus? :wuerg:
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    1 Juni 2006
    #5
    Vermute ich auch....wäre dann definitiv nix für mich.
    Ich find ja schon die Kirschen aus den Mon Cherie total unzumutbar :grin:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #6
    Ob man den Alkohol nun trinkt oder isst. Man schmeckt ihn ja so oder so immer. Also was soll's? Ich finde die Idee toll. :grin:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    1 Juni 2006
    #7
    Ja,aber wenn die Melone schmeckt wie ein großer Kurzer ist das ja total abartig :tongue:
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #8
    Man kanns auch a bissle anders machen, is aber nen wenig auwändiger...

    Oben aufschneiden, einigermaßen aushölen, fruchtfleisch ausdrücken, Saft wieder in die Melone und dann mit Vodka und billiebigen (z.B. mit Icetee lecker) auffüllen....

    Ist zwar etwas anders/aufwändiger aber man kann den Geschmack gut beeinflussen...
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #9
    Ich fände das toll. :grin:
    Naja, aber ich bin da auch kein Maß, weil ich eh voll die Schnapsdrossel bin. :grin:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • 1 Juni 2006
    #10
    Kann man net auch nen anderen Alk nehmen?
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    1 Juni 2006
    #11
    Dazu hab ich vor nicht allzulanger Zeit schonmal was hier im Forum gelesen... fütter doch mal die Suchfunktion, da findest du bestimmt noch was. :smile:
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    1 Juni 2006
    #12
    Ich habmal gehört, dass es Leute geben soll, die Kaffee statt mit Wasser mit Vodka machen. Das stell ich mir richtig eklig vor...
    So ne Vodkamelone hört sich eigentlich ganz interessant an :smile:
     
  • *winnie*
    *winnie* (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Single
    1 Juni 2006
    #13
    [QUOTE

    Oben aufschneiden, einigermaßen aushölen, fruchtfleisch ausdrücken, Saft wieder in die Melone und dann mit Vodka und billiebigen (z.B. mit Icetee lecker) auffüllen....

    QUOTE]

    Das kann ich mir schon eher vorstellen, ist ja dann auch eher wie Bowle. Würde aber auch Melonenstückchen hineingeben.
     
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #14
    Kumpel hat das letztes Jahr mal probiert, ist aber irgendwie gescheitert.

    Er hat da nen Loch reingeschnitten, Pulle reingestopft, nur lief der Wodka da nicht raus bzw. nur nen bisschen.

    Er stand vor nem Rätsel.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    1 Juni 2006
    #15
    das ist ja auch der sinn der sache :grin:
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #16
    Du meinst, er hat die Flasche (verkehrt herum) in das Loch gestellt?


    -
    hier ein Link:
    http://www.polkadotmittens.co.uk/recipes/vegetables/vodka_watermelon.html
     
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #17
    ???

    Wie, verkehrt herum?

    Der hat nen Loch dareingebohrt, Deckel der Wodkapulle ab und die dann kopfüber dareingestopft.

    Soweit mein Englisch reicht, steht in der Beschreibung, dass man das über mehrere Tage machen muss.

    Dumm nur, wenn einem das nen Tag vor der Party einfällt...
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #18
    :ratlos:
    Ich verstehe es so, dass man Wodka reinschütten soll:
    "Pour some vodka into the melon through the funnel"
    pour=schütten.
     
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #19
    Aber so ne Pulle kopfüber dareinstopfen ist einfacher als da jeden Tag immer nachzugießen.

    Klappt aber halt nicht.

    Ist ja auch egal. Ich werds jedenfalls nicht mehr versuchen, ist ja zuviel Arbeit :smile:
     
  • ankchen
    Gast
    0
    1 Juni 2006
    #20
    Off-Topic:
    wo bekomm ich jetzt nur ne wassermelone her :grrr_alt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste