Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vom aktuellen Leben nur noch gelangweilt...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Vipery, 8 März 2008.

  1. Vipery
    Gast
    0
    Hallo liebe User!
    Wie der Titel schon sagt fühle ich mich im Moment ziemlich sinnlos (nein ich bin nicht Suizidgefährdet, obwohl es vielleicht danach klingt).
    Ich fange am besten mal ganz von vorne an:

    Ungefähr in der 7. Klasse habe ich angefangen, aktiv an Computerligen und Clans mitzumischen. Leider wurde ich nach einiger Zeit ziemlich süchtig und so bin ich vom Gymnasium geflogen.
    Nach einiger Zeit hatte ich keine Freunde mehr, da ich den ganzen Tag nur noch am Spielen war.
    Sie haben zwar versucht etwas mit mir zu unternehmen, nur habe ich die Warnungen der Freunde nicht ernst genommen und stehe nun alleine da.
    Ich habe mit Sport aufgehört und bin auch ziemlich dick geworden.
    Nun, ca. 3 Jahre danach, empfinde ich mein Leben als sinnlos.
    Keine Freunde, ich finde mich total hässlich, hatte noch nie eine Freundin, keine richtigen Hobbies.
    Ich weiß auch nicht mehr, was ich mit mir anfangen soll und vor langer langeweile und Frust schreibe ich hier nun einen Thread.
    Ich bin gerade dabei meine Computersucht zu überwinden und auf der Realschule läuft auch alles glatt.
    Warscheinlich schaffe ich meinen erweiterten Realschulabschluss, gehe aufs Fachgymnasium und kann dort mein Fachabitur machen und dann studieren.
    Das schlechte ist nur, dass ich keinen habe, mit dem ich meine positiven Erlebnisse teilen kann und ich deswegen meist an die Negativen Dinge denke.
    Ich würde ja gerne mehr unter Leute nur wohne ich in einem 5000 Einwohner Dorf und wenn man hier keine Freunde hat ist man eigentlich verloren.
    Die nächste Disko ist ca. 20km weit weg und auf Partys werde ich nicht eingeladen, da ich ein Außenseiter bin.
    Ich weiß ich wiederhole mich vielleicht aber ich weiß einfach nicht mehr weiter.
    Habt ihr vielleicht Ratschläge, wie ich mich wieder ein wenig besser fühlen kann?
     
    #1
    Vipery, 8 März 2008
  2. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Ratschläge direkt nicht , aber du ich würde einfach mal in deinem engsten kreis gucken mit wem du was machen könntest, deiner Klasse... du hast doch sicher nicht nur "idioten" in der Klasse, also vielleicht versuchst du mal dich mit einem oder dem anderen zu treffen und was zu Unternehmen, und wenns gut klappt macht ihr öfter was die Chance das du so neue Leute kennen lernst ist doch sehr hoch und ich denke gerade in Klassen ist ein ziemlich einfacher weg, dieses "kennenlernen" fällt ja weg :zwinker:


    Ist so das was mir Spontan einfällt, oder wenn ihr son Jugendtreff habt, einfach mal hingehen gucken ob es sich ergibt mit irgendjemanden Gespräche anzufangen werden ja nicht überall nur Gruppen rumlaufen und "keine neuen aufnehmen"...:zwinker:


    Aber wie gesagt das mit der Klasse ist denke ich der einfachste weg, wichtig jedoch ist das du dann diesen Freundschaften wenn sie entstehen eine höhere Priorität einräumst als deinem Computer :zwinker:.

    Solltest zwar nicht ganz darauf verzichten wenns dir Spaß macht aber in maßen genießen :zwinker:
     
    #2
    Verwirrter'85, 8 März 2008
  3. Fischergeiz
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    naja das kann ja nicht so schwer sein:

    sportclubs: du lernst leute kennen, die langeweile ist weg und der body kommt in form

    schule: es wird ja wohl dort auch welche geben, mit denen du ins gespräch kommst. der rest ergibt sich von selbst.

    oder: kannst auch alleine losziehen, 20 km sind für den bus kein prob.
    dafür musst du natürlich auch der typ sein.
     
    #3
    Fischergeiz, 8 März 2008
  4. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    hey, das ist doch supercool :smile: , Du hast nochmal die Kurve gekriegt (ich hab beim lesen grade an dieser Stelle richtig aufgeatmet *g*)

    hm..zum Teilen solcher positiven Ereignissen..wäre es eine Moeglichkeit wieder Kontakt zu Deinen alten Freunden aufzubauen? also ich mein, wenn die das damals schon gecheckt, und Dich nicht einfach hängen haben lassen, dann kann ich mir nicht vorstellen dass sie Dich jetzt nicht mehr haben wollen.

    Und wie ist es mit Freunden aus Deiner jetzigen Klasse?

    Sportverein ist auch immer ein Tip bei solchen Situationen.
     
    #4
    Antonella, 8 März 2008
  5. Vipery
    Gast
    0
    Das werde ich nicht machen, da dort laut Gerüchten mit Drogen gehandelt wird.
    Polizei war auch schon mehrmals da und ich möchte nicht in Verdacht geraten.

    Naja in einem viertel Jahr geh ich ja auf eine neue Schule und dort werden viele meiner alten Freunde sein (mit meiner neuen Klasse komme ich zwar in der Schule klar, aber nicht privat).
    Vielleicht finde ich ja dort wieder Anschluss.
     
    #5
    Vipery, 8 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - aktuellen Leben nur
Shelly5
Kummerkasten Forum
29 Oktober 2016
11 Antworten
Honda-Alex
Kummerkasten Forum
26 Januar 2005
1 Antworten