Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vom Freund die Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von anonym1979, 11 September 2007.

  1. anonym1979
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verliebt
    Hallo!
    Ich erzähle euch erstmal die vorgeschichte! Ich war mit meiner Exfreundin 6 Jahre zusammen! In dieser Beziehung habe ich ihren Cousin kennen gelernt...nach einiger Zeit lernte er auch jemanden kennen...mit der hat er ein Kind...das Kind ist jetzt ca 1 1/2 Jahre alt!
    Das ist das Hauptthema. Ich kam von Anfan an mit den beiden sehr gut zu recht. Dann ging meine Beziehung in diesem Jahr in die Brüche! Vor gut einer Woche habe ich sie gefragt wie ihre Beziehung denn so läuft..da antwortete sie nicht direkt drauf! Dann fragte ich sie ob sie irgendwann noch ein zweites Kind haben möchte! Darauf antwortete sie, ja sie möchte noch eins aber nicht mit ihm *klick* und irgendwann mitten im Gespräch sagte sie..sie würde gerne mit mir etwas haben..ich war dann letztes Wochenende bei denen...die wohnen ca 150 km weiter weg von mir...wo ich sie dann wieder gesehen habe da schlugen unsere beiden Herzen sehr sehr heftig..sie sagte damit habe sie jetzt auch nicht gerechnet...(da waren wir kurz alleine) Dann kam auch ihr Freund...Haben uns alle wie immer gut verstanden! Immer wenn er weg war z.b. Wäsche hoch holen oder so haben wir uns immer umarmt und geküsst!!! Er packt auch zuhause nicht richtig an...alles muß sie machen das ist nicht in Ordnung..dann habe ich bei denen noch ein paar kleinigkeiten erledigt..worauf sie sich dann bei mir bedankt hat und gesagt hat wenn ich nicht dagewesen wäre dann wäre das nie etwas geworden...dann havbe ich sie mal gefragt wieviel Prozent sie mir geben kann...da sagte sie 90%! Wass soll ich jetzt machen...ich habe mich absolut in sie verliebt genau wie sie in mich..aber wir wissen beide nicht weiter! Wenn ihr Fragen habt bitte stellt sie!!! Danke!!! Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
     
    #1
    anonym1979, 11 September 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Pfuh, schwierig...

    Vor allem weil Du ihn auch kennst, auch wenn Du ihn nicht mögen musst...

    Gibt ihr erstmal die Gelegenheit, ihre Beziehung mit ihrem aktuellen Freund zu klären.
    Du siehst im Moment nur die eine Seite... dass sie Abwechslung braucht usw. und dass Du ein einsames Herz bist, dass auch nur Liebe und Zuneigung sucht.
    Da ist es ein Leichtes, mit ein paar netten Gesten zu beeindrucken!

    Bedränge sie nicht.
    Wenn sie sich doch noch von ihrem Freund trennen möchte,
    dann muss sie das alleine und aus freiem Willen machen.

    90% ist viel, aber immer noch lang keine Garantie dafür, dass sie am Ende doch mit Dir zusammen sein wird.

    Bis Du Ihre Entscheidung kennst, kannst Du Dir ja mal überlegen,
    ob Du wirklich die Verantwortung für sie und vor allem auch für ihr Kind (und auch für eure mögliches gemeinsames zukünftiges Kind) übernehmen möchtest.

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 11 September 2007
  3. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hab den Fehler einmal gemacht,mich auf ne Freundin eines Kollegen einzulassen. Zu diesem Zeitpunkt war's schon seine Ex. Er hing jedoch noch sehr an ihr und wollte sie zurückhaben. Ich hab das weder geahnt,noch gewusst.

    Die Konsequenz war übel. Streit über mehrere Monate,welcher zuletzt auch die Beziehung sehr belastete. Aus einer Schwärmerei wurde ein Hängen&Würgen,dass ich im Nachhinein zu 100% besser hätte sein lassen.

    Sei dir die Konsequenzen bewusst und geh das ganze erstmal ganz,ganz langsam an. Du verstösst gegen den Ehrenkodex,wenn du jetzt losziehst.
     
    #3
    XhoShamaN, 12 September 2007
  4. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Überleg Dir doch mal wieviel Prozent Du ihr geben kannst?
    Sie hat ein Kind mit dem Mann, das verpflichtet. Nicht zu einer Beziehung, aber zu einer Menge anderer Sachen. Für sie ist er nciht nur Partner sondern auch Ernährer etc. für das Kind (oder zumindest Teilernährer). Augenscheinlich will sie keine Beziehung mehr mit ihm. Wichtig ist aber auch was Du willst. Einen Flirt? Eine heiße Affäre mit romantischen Geheimnistuereien? DANN musst Du abwägen was Dir wichtiger ist, die Freundschaft zu dem anderen Mann, oder die Frau.
    Wichtig ist auch, dass Du ehrlich ihr gegenüber bist. Verspreche ihr nichts, was Du nicht halten wirst. Sie muss selbst wissen welches Risiko sie mit Dir eingeht, aber wenn sie ihren Mann verlässt, weil Du sie hast glauben lassen, dass Du dann mit ihr und ihrem Kind zusammenziehst, das dann aber doch nicht machst, ist das absolute Scheiße!
     
    #4
    haschmisch, 12 September 2007
  5. anonym1979
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Verliebt
    Hallo!

    Es hat sich eine Menge verändert...ich denke das ich das richtige getan habe...

    Werde euch die Tage mehr Infos geben.....

    Danke für die zuschriften!!!!!

    MFG
     
    #5
    anonym1979, 28 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten