Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Musitanz
    Musitanz (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    25 Oktober 2005
    #1

    vom kennenlernen bis zur beziehung

    hi, an alle hier.

    wie lange hats bei euch eigentlich gedauert, bis ihr mit eurem freund bzw. eurer freundin eine liebesbeziehung angefangen habt. also ich meine so ungefähr von dem tag, an dem ihr euch kennen gelernt habt, bis zum "offiziellen" beginn der beziehung. das is vielleicht komisch ausgedrückt, aber ich hoffe ihr verstehts was ich meine!

    es ist bei mir nämlich so, dass ich bereits ende juli eine urliebe slowakin :kiss: kennengelernt habe, die ich gerne als freundin, also eine beziehung mit ihr, hätte.

    ein kleines handicap ist vielleicht auch die zeit. wir tanzen zwar beide in der gleichen formation, dh wir sehen uns jedenfalls immer im training (2x pro woche) und damit auch bei diversen auftritten und turnieren.
    und sonst is es schwierig, da ich im nachtdienst (22h bis 7h, Di. +Mi. frei) arbeite und sie nachmittags (14h bis 21h, Sa + So frei), wenn ich frei hab. :geknickt:

    kennt ihr solche schwierigkeiten, und wie habts ihr das gelöst??
    habt ihr vielleicht freunde, bekannte mit ähnlichen erfahrungen?

    freu mich über jede reaktion und antwort!!

    liebes danke schön :smile:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    25 Oktober 2005
    #2
    Bei meinem Freund und mir hat's zwischen Kennenlernen und Beziehung knapp 2 Monate gedauert.

    Zeitliche Probleme kenne ich bisher nicht; wir haben Zeit im Überfluss.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2005
    #3
    in der aktuellen beziehung vergingen vom kennenlernen bis beziehung fünf jahre.

    wir kannten uns vom sport, sahen uns dort regelmäßig (er trainer), freundeten uns an; er war damals wohl auch etwas bis sehr in mich verliebt und versuchte das auch zu signalisieren (etwa ein dreivierteljahr nach kennenlernen). ich verliebte mich damals anderweitig, auch wenn er mir sehr sympathisch war. erst im lauf unserer freundschaft näherten wir uns seelisch sehr an...und ziemlich exakt fünf jahre nach dem kennenlernen funkte es dann so richtig, knutscherei...und ein neustart in eine beziehung folgte. das ist jetzt zwei jahre her...

    vorherige beziehung: vom kennenlernen bis zum ersten sex: sieben monate, wir waren gut befreundet und sahen uns täglich, da wir im selben haus wohnten; bis wir es dann nach dem ersten sex und zweiten und dritten und vierten mal sex als beziehung sahen: noch weitere fünf-sechs wochen... (beziehung hielt 4,5 jahre)

    davor, mit 20: einige wochen zwischen erstem kennenlernen (während einer sportreise) und "beziehungsbeginn", einige monate später war es dann vorüber, der liebeskummer hielt länger als die beziehung selbst...

    ich halte längeres kennen nicht für einen "hinderungsgrund". nicht jeder verliebt sich schnell. und ja, auch wenn man sich schon gut kennt, ist es im verliebten zustand aufregend, spannend, alles neu...
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    25 Oktober 2005
    #4
    hmm.. so 5 stunden? beziehung auf probe oder so.. :grin:
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    25 Oktober 2005
    #5
    mein freund und ich haben uns über meine beste kollegin kennengelernt. sie war mit ihm befreundet und so hab ich ihn während 4 jahren auch immer wiedermal gesehen. anschliessend bin ich dann nach der schule für ein jahr nach amerika. als ich zurück gekommen bin, veranstaltete eine andere gemeinsame kollegin eine willkommensparty (sie war zur gleichen zeit wie ich auch in amerika) da hab ich dann meinen jetzigen freund wiedergetroffen. wir haben uns unterhalten und ich hab ihm meine telefonnummer (festnetz) gegeben. ...er hat aber nie angerufen :frown: eines abends rief mich dann meine beste kollegin an und zufälligerweise, war sie bei meinem freund zuhause. so hab ich ihr gleich meine handynummer gegeben. so hat's dann auch funktioniert *g* er hat mir ne sms geschrieben und ab dem zeitpunkt standen wir in ständigem kontakt, bis wir dann ca. 8 monate später zusammen kamen :verknallt

    (das ist jetzt alles schon 3 1/2 jahre her :smile:)
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    25 Oktober 2005
    #6
    Vom ersten Mal chatten bis zum ersten Treffen war es so ein Monat.
    Und vom aus dem Zug steigen bis zur Beziehung so 24 Stunden :verknallt
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    25 Oktober 2005
    #7
    Vom ersten Mal chatten bis zum Beginn der Beziehung: 2,5 Jahre.
    Wir waren nach dem kennenlernen 2 Jahre befreundet und als dann klar war, dass er was von mir will, hab ich ihn noch ein halbes Jahr zapplen lassen, bis wir den ersten sex hatten.
     
  • AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    997
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2005
    #8
    ich hab meinen freund in der berufsschule kennen und lieben gelernt.
    hat gar nicht so lange gedauert, bis wir ein paar wurden. so ungefähr 2-3 wochen.
     
  • Joyenergizer
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2005
    #9
    Mitte Januar 2001 - In einer Discothek bei Rödermark kennengelernt (sie war in einer Beziehung). Regelmäßiges treffen und chatten (alles harmlos).

    Oktober/November 2001 - Näheres kennenlernen durch viel chatten (bis zu 6 Stunden am Tag)

    Anfang Dezember 2001 - Sie macht Schluß mit ihrem damaligen Freund wegen mir

    7. Dezember 2001 - Pärchen :zwinker:

    ... und bald haben wir 4jähriges :verknallt
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    25 Oktober 2005
    #10
    Vom allerersten Treffen bis wir zusammen waren vergingen ca. 8 Std. Das war im Mai.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    419
    nicht angegeben
    25 Oktober 2005
    #11
    Zwei Jahre, in denen wir zunächst nur sehr wenig Kontakt hatten, in den letzten Monaten wurde der aber freundschaftlich enger.
     
  • ExTrAzAhN
    ExTrAzAhN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Oktober 2005
    #12
    etwas über 2 Jahre
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    25 Oktober 2005
    #13
    3 Tage
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    25 Oktober 2005
    #14
    Wir haben vom Kennenlernen bis zur Beziehung 10 Wochen gebraucht.
    Es hätte auch schneller gehen können, aber dazwischen war er 4 Wochenberuflich weg.

    Ich gehe noch zur Schule, verlasse morgens um 7.15 Uhr mein Haus und bin immer zwischen 14 und 17.30 Uhr zurück. Meinen Süßen wecke ich immer um 5 Uhr, denn um 5.30 Uhr beginnt seine Arbeit. Kann aber auch mal erst 7 Uhr oder so sein. Jedenfalls immer bevor ich Schule hab. Fertig ist er immer zwischen 17 und 19 Uhr. Dann ist er noch bei sich zu Hause oder mit seinen Freunden unterwegs.

    So um 21 Uhr rum kommt er zu mir, schläft dann erstmal ein, weil ich oft noch bis 23 oder 24 Uhr Hausaufgaben mache. Dann wecke ich ihn auf und wir reden, kuscheln noch ein bisschen. 1 oder 2 Stunden, bis wir um 1 Uhr rum einschlafen.

    Am Wochenende haben wir beide frei, da gehen wir dann auch Abends zusammen weg, treffen gemeinsam unsere Freunde und verbringen die meiste unserer Zeit zusammen.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    25 Oktober 2005
    #15
    Erste Messages am 20.7., ersten Treffen 1.8. und seit dem zusammen..

    Alsoo.. 1,5 Wochen :zwinker:
     
  • Nons€nse
    Nons€nse (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2005
    #16
    Ziemlich genau 2 Wochen. :zwinker: Wobei schon vorher irgendwie mehr lief, ich das Thema "Beziehung" aber aus schlechten Erfahrungen her gar nicht mehr ansprechen wollte... naja, dann hat´s er eben getan. :smile:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2005
    #17
    also vom kennenlernen bis zur beziehung ca.8wochen
    vom näheren kennenlernen bzw fruendschaft aufbauen bis zur beziehung 6wochen
     
  • hilfesuchender
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    25 Oktober 2005
    #18
    kann man doch so gar nicht beantworten eigentlich....wo fängt denn eure meinung nach die beziehung an? beim ersten kuss? ersten treffen? also das find ich n bissl schwer zu definieren, ist ja irgendwie nie so dass man wirklich sagt "jetzt sind wir zusammen", ergibt sich doch einfach mit der zeit...
     
  • KleeneMaus
    KleeneMaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.088
    121
    0
    Single
    25 Oktober 2005
    #19
    Bei meinem Freund und mir hat es höchstens einen Monat gedauert :herz:
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    25 Oktober 2005
    #20
    Bei meinem Freund und mir hat es zwischen Kennenlernen und Zusammenkommen ca. 3,5 Monate gedauert.
    Wenn man vom ersten Treffen ausgeht bis zum Zusammenkommen dann waren es ca. 2 Monate.

    Zeitprobleme haben wir in dem Sinne, da wir ca. 70 km voneinander entfernt leben. Er studiert, ich stecke gerade mitten in der Abiturvorberitungsphase und somit sehen wir uns nur am WE für 2-3 Tage.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste