Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vom kumpel enttäuscht...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von lb-freak, 21 November 2004.

  1. lb-freak
    Gast
    0
    nochmal mein Beileid an "Schlumpf Hefti"...echt schlimm...
    dagegen ist mein problem eigntlich nichts aber trotzdem beschäftigt es mich...ich war die ganze letzte Woche im Krankenhaus. Ich hatte es niemanden vom Freundeskreis her erzählt, weil ich nich wollte das alle hinter meinem Rücken über mich reden. Durch meine Schwester hat ein "kumpel" von mir die Telefonnummer von dem Zimmer im krankenhaus bekomm. Ich hab immer drauf gewartet aber es kam kein Anruf von ihm oder seiner Freundin. Die Freundin, mit der ich auch befreundet bin, hat ne´ SMS an nen andern Kumpel von mir geschickt und geschr. mit der Tel.nr. und das ich im Kranknhaus lieg. Mit ihm hab ich auch paar Std.tel. Wo ich dann wieder zuhasu war hab ich an den ersten Kumpel halt ne SMS geschr. das wir wahrscheinlich versch. Ansichten was ne Freundschaft betrifft sind und das ich ziemlich enttäuscht bin wär weil er oder seine Freundin sich nich gemeldet hatten obwohl ihnen schon die Nummer in die Hand gedrückt wurde. Darauf hat "nur" seine Freundin zurückgesimst das es ihnen ja leid tät und sie wirklich keine Zeit gehabt hätten. Es würde zwar blöd klingen aber war angeblich wirklich so. Er musste Hausaufgaben machen und sie Bewerbungen...Natürlich hat sie sich dann im nachhinein erkundigt wies mir geht und so...aber von ihm kam BIS JETZT immer noch keine Reaktion...nich übers Internet(ICQ), Handy oder Festnetz....ich bin echt richtig enttäuscht! Vor allem deshal, weil ich weiß das die beiden eigntlich nie was zu tun haben. Sie haben nich alt zu viele Freunde mit denen sie was machen oder so. Und 5 Tage nur hausaufgaben und Bewerbungen...weiß nich...glaub ich nicht...ich finds schon echt traurig das die sich für nen Freund der im Kranknhaus liegt nich ma kurz die Zeit nehmen können um anzurufen oder wenigstens ne SMS zu schreibn...
    Ich wollt eigntlich nur mal fragen wie ihr das so seht...übertreib ich und seh das zu verbissen? Keine ahnung....ich wüsst nur das wenn ein Kumpel, egal welcher, im kranknhaus liegt, würd ich alles dran setzen um hinzukommen...oder wenigstens anzurufen...ich fahr jeden früh mit dem Bus und sitz auch immer nebm ihm...wie soll ich ihm jetzt gegenübertrten?...ich weiß nicht wie ich tun soll...einfach ignoriereen...drauf ansprechen?... :cry:
     
    #1
    lb-freak, 21 November 2004
  2. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Kam es denn ganz plötzlich, dass Du in die Klinik musstest? Vielleicht haben sich die 2 gewundert, warum Du es vorher nicht angekündigt hattest. War es denn etwas Ernstes, und wussten die beiden das?
     
    #2
    Kathi1980, 21 November 2004
  3. lexxi
    Gast
    0
    Also erstmal echt mein Beileid. Ich steck auch gerade in so'ner Situation wo ich mich frage ob meine Freunde auch echte Freunde sind....sowas ist ziemlich enttäuschend und deprimierend.
    Aber ich würde eine persönliche Aussprache suchen...werde ich morgen evlt. auch machen, gemäß dem Fall dass ich die kraft haben werde.
    Aber in deinem Fall ist es echt so, dass sie sich mal die Zeit hätten nehmen können um sich mal zu melden. Und vor allem bei 5 Tagen. Ich hätte meinen Freund sogar noch persönlich im KH besucht bei sowas....aber reagier dich lieber erstmal ab und beruhig dein Gemüt bevor du mit deinen Freunden redest, sonst kommt eh nix gescheites bei rum und du tust oder sagst evtl. noch sachen die du bereust.
     
    #3
    lexxi, 21 November 2004
  4. lb-freak
    Gast
    0
    also das ist das problem das früher mal 2 Brüder und paar mehr Leute Väterlicher Seits gesorben sind...alle hatten was am herzen...und jedes Jahr mussten meine Schwester und ich zur Routineuntersuchung die immer nur paar std. dauerte, weil man ja nich weiß obs vererbar ist oder nich...und das wussten die beiden. Die beiden wussten halt nur noch nich das sie bei der Routineuntersuchung bei meiner schwester etwas entdeckt haben womit das krankenhaus nicht umgehen kann, und deshalb wurden wir in die beste Klinik Dt´s verwiesen. Also haben die eine woche lang nichts von mir gehört und dann die tel.nr. ind ei hand gedrückt bekomm mit der nachricht das ich im krankenhaus lieg...das sie mich bei 5std. autofahrt nich besuchen ist mir klar...aber nich ma ein anruf!?
     
    #4
    lb-freak, 21 November 2004
  5. PhoeniX89
    PhoeniX89 (27)
    Benutzer gesperrt
    178
    0
    0
    Single
    ich glaube es gibt sowas wie wahre freunde heutzutage nur gaaaaanz selten.Die meisten geben sich als freunde aus wenn du evtl was tolles.begehrenswertes hast und wenn das aufgebracuht ist dann lassen sie idch hängen.Is mir auch schon mehrmals passiert.
     
    #5
    PhoeniX89, 22 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kumpel enttäuscht
christoph1985
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2016
7 Antworten
Seestern1
Kummerkasten Forum
26 Juli 2016
32 Antworten
eddy87
Kummerkasten Forum
19 Oktober 2015
8 Antworten